Haupt Haus & Familie 20 Tipps, um während der Grippesaison gesund zu bleiben

20 Tipps, um während der Grippesaison gesund zu bleiben

Grippesaison GesundheitstippsJeder fünfte Amerikaner wird in diesem Jahr wahrscheinlich an Grippe leiden - und Husten, Schmerzen, Fieber und allgemeines Elend können bis zu zwei Wochen andauern. Lesen Sie weiter für 20 Tipps, die Sie und Ihre Familie diesen Winter gesund halten können.

juego de navidad para fiesta infantil
  1. Holen Sie sich eine Grippeimpfung. Sicher, es ist ein Kinderspiel, aber es ist ein großes Problem. Der Grippeimpfstoff schützt vor drei Varianten des Grippevirus und ist weit verbreitet - und in der Regel versichert. Ermutigen Sie Ihren Arbeitgeber, die Grippe bei der Arbeit abzuwehren Richten Sie einen Grippeimpfungsplan ein So können die Mitarbeiter bequem ihre bekommen.
  2. Komm packen. Bringen Sie überall einen Stift mit. Es wird Sie davon abhalten, den 'Community Pen' in der Bank, im Lebensmittelgeschäft, in der Arztpraxis zu berühren ... und Keime mit jeder Person zu teilen, die ihn vor Ihnen berührt hat. Sie können damit sogar Ihren Code am Geldautomaten eingeben.
  3. Reden Sie sauber. Handys sind Keimmagnete. Wir legen sie auf Theken, Schreibtische und Tische und behandeln sie den ganzen Tag mit unseren nicht so sauberen Händen. Reinigen Sie Ihr Telefon häufig, um Keime von Gesicht und Mund fernzuhalten, und wählen Sie nach Möglichkeit die Freisprecheinstellung.
  4. Behandeln Sie Ihre Allergien. Wenn Allergien außer Kontrolle geraten, sind die oberen Atemwege bereits entzündet. Dies macht Sie zu einem bereiten Ziel für die Grippe. Wenn Sie Kopf und Brust frei von Allergiesymptomen halten, fühlen Sie sich nicht nur besser, sondern stärken auch Ihre Fähigkeit, Keime zu bekämpfen.
  5. Schmiede eine neue Routine. Wenn Sie von der Arbeit nach Hause gekommen sind, gehen Sie sofort in eine heiße Dusche und ziehen Sie sich saubere Kleidung an. Es mag nach Overkill klingen, aber das Abwerfen der Keime, die Sie an einem Tag gesammelt haben, kann Sie und Ihre Familie gesünder halten.
  6. Waschen Sie Ihre Hände (oft). Ein weiteres Kinderspiel, aber Prävention geht nicht einfacher! Waschen Sie Ihre Hände den ganzen Tag über mit warmem Wasser und Seife. Schrubben Sie die Nägel vorsichtig um, da sich dort Keime verfangen können. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis in Ihrer Handtasche, Aktentasche und Ihrem Auto aufbewahren, damit Sie es unterwegs reinigen können. Verpackte Tücher können auch eine gute Option zum Abwischen dieser Keime sein und können für empfindliche Haut schonender sein.
  1. Trinken Sie heißen Tee. Das Trinken von heißem schwarzen oder grünen Tee mit Zitrone und Honig kann in mehrfacher Hinsicht helfen. Das Einatmen von Dampf stimuliert die Haarfollikel in der Nase, um Keime effizienter zu entfernen. Außerdem verdünnt Zitrone den Schleim und Honig wirkt antibakteriell. Es ist auch bekannt, dass ein einfacher Teelöffel Honig Halsschmerzen lindert.
  2. Hände weg! Egal wie oft Sie sie waschen, halten Sie Ihre Hände am besten von Mund, Nase und Augen fern. Und halten Sie sie auch vom Essen fern. Packen Sie ein Mittagessen ein, das Sie mit einem Löffel oder einer Gabel anstelle eines Sandwichs essen können, das Sie halten müssen.
  3. Hydrat. Trinken Sie ständig Wasser - mindestens die empfohlenen acht Gläser pro Tag. Es spült Giftstoffe durch das Lymphsystem aus und hält die Nasenschleimhaut feucht, wobei Staub, Schmutz und Bakterien eingeschlossen werden, bevor sie in die Lunge gelangen können. Studien zeigen außerdem, dass diejenigen, die weniger als drei Gläser Wasser pro Tag trinken, viermal häufiger an Grippe erkranken.
  4. Beschließen Sie, mehr Ruhe zu bekommen. Es ist Ihre zuverlässigste Verteidigung gegen Viren. Untersuchungen zeigen, dass unser Körper sieben bis acht Stunden Schlaf benötigt, um eine Immunantwort zu stimulieren, die stark genug ist, um die Grippe anzugreifen. Also ruhen Sie sich so oft wie möglich aus. Wenn Sie gegen ein Virus kämpfen, können Sie sich auch mit dem Kopf über den Rest Ihres Oberkörpers stützen, damit sich Flüssigkeiten schneller nach unten und aus Ihrem Körper herausbewegen können.
  5. Desinfizieren, desinfizieren, dann noch mehr desinfizieren. Mikrowellen, Drucker, Türklinken, Aufzugstasten, Telefone und Computertastaturen werden von vielen Menschen berührt und sammeln viele Keime an. Wenn Sie in einem Büro mit Gemeinschaftsküchen und -bädern arbeiten, ist es hilfreich, die Reinigungstücher in einem nahe gelegenen Schrank aufzubewahren, damit diese Oberflächen einfach und häufig abgewischt werden können. Genius-Tipp: Verwenden Sie DesktopLinuxAtHome, um eine Online-Anmeldung zu erstellen, damit jeder im Büro die Last teilen kann.
  6. In Schweiß ausbrechen. Sport hilft dem Körper, Giftstoffe und Keime loszuwerden und uns fit zu halten. Außerdem stärkt das Herz das Immunsystem. Aber wie krank ist zu krank, um zu trainieren? Wenn Sie Schüttelfrost, Husten oder eine erhöhte Temperatur haben, halten Sie sich im Fitnessstudio zurück und ruhen Sie sich stattdessen aus.
  1. Spülen Sie es aus. Durch eine Nasenspülung können Viren ausgespült und Sekrete beseitigt werden. Sie können vorgefertigte Nasensalzlösung in der Drogerie kaufen oder online nach einem hausgemachten Rezept suchen.
  2. Beef up. Untersuchungen zeigen, dass zu proteinarme Diäten das Immunsystem schwächen können. Laden Sie den ganzen Tag über gesunde proteinreiche Lebensmittel auf, um Ihr System stark zu halten. Bohnen, Eier und Joghurt sind großartige fleischlose Optionen.
  3. Denken Sie an Zink. Zink stärkt das Immunsystem, indem es die Produktion von weißen Blutkörperchen UND natürlichen Killerzellen erhöht, die beide gegen Virusinfektionen kämpfen. Die Jury ist sich noch nicht sicher, ob Zink bei der Behandlung von Grippesymptomen helfen kann, aber es kann als vorbeugende Maßnahme hilfreich sein.
  4. Ganzheitlich gehen. Pflanzliche Heilmittel erhalten gemischte Bewertungen von der medizinischen Gemeinschaft. Einige Gesundheitsexperten sagen jedoch, dass Echinacea und Gelbwurzel das Immunsystem stärken und Krankheiten abwehren können. Und während die neuesten Studien zeigen, dass Vitamin C eine Erkältung nicht kürzer oder weniger schwerwiegend macht, sind sich die meisten Experten einig, dass es helfen kann, Keime abzuwehren.
  5. Bringen Sie eine Barriere. Bewegung ist für ein starkes Immunsystem unerlässlich, aber Fitnessstudios sind voller Keime. Anstatt direkt auf einer Matte oder Bank zu sitzen, legen Sie zuerst Ihr eigenes sauberes Handtuch hin. Reinigen Sie alle Geräte, die Sie berühren müssen, wie z. B. Hanteln oder Fahrradlenker, vor und nach dem Gebrauch.
  1. Holen Sie sich Entsaften. Die meisten von uns bekommen nicht die empfohlenen neun Portionen ganzes Obst und Gemüse pro Tag. Erwägen Sie also das Entsaften, um dies in konzentrierter Form auszugleichen. Konzentrieren Sie sich auf Grünkohl, Brokkoli, Apfel, Rucola, Petersilie, Gurke, Karotten, Mangold, Zitrone und Minze. Finden Sie schnell und lecker Rezepte online.
  2. Alternativen erkunden. Einige Experten sagen, dass die alte chinesische Praxis der Akupunktur die Energie steigern und die Produktion von T-Zellen steigern kann, die schädliche Bakterien und Viren im Körper zerstören. Außerdem sind die Nebenwirkungen minimal, so dass es einen Versuch wert sein könnte (oder einen Stock!). Lesen Sie wie bei jeder Behandlungsoption immer nach, bevor Sie sich verpflichten.
  3. Massieren Sie es aus. Eine Massage verbessert die Durchblutung und nährt die Zellen mit zusätzlichem Sauerstoff und Blut, was das Immunsystem stärkt. Es fördert auch die Entspannung und baut Stress ab, wodurch Sie weniger anfällig für Virusinfektionen sind.

Brooke Neal ist freiberufliche Autorin, Markenstrategin und Mutter von drei kleinen Jungen.


DesktopLinuxAtHome erleichtert die Organisation von Haus und Familie.






Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Die vollständige Anleitung zur Verwendung von DesktopLinuxAtHome für Eltern-Lehrer-Konferenzen
Die vollständige Anleitung zur Verwendung von DesktopLinuxAtHome für Eltern-Lehrer-Konferenzen
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Organisation der Eltern-Lehrer-Konferenzen Ihrer Schule mit Online-Anmeldungen.
25 Lesen Sie Ideen für die Schule in ganz Amerika
25 Lesen Sie Ideen für die Schule in ganz Amerika
Feiern Sie die Freude am Lesen mit Read Across America. Probieren Sie diese kreativen Ideen aus, um eine unvergessliche Leseveranstaltung zu planen.
20 Virtuelle und persönliche Unterrichtsmanagementstrategien
20 Virtuelle und persönliche Unterrichtsmanagementstrategien
Unabhängig davon, ob Sie ein Klassenzimmer persönlich oder online (oder beides) verwalten, helfen Ihnen diese Strategien und Tipps dabei, die Dinge reibungsloser zu gestalten und die Schüler zu beschäftigen.
20 Zu vermeidende Fehler beim Konzessionsstand
20 Zu vermeidende Fehler beim Konzessionsstand
Lernen Sie diese Pro-Tipps, um Fallstricke bei Konzessionsständen zu vermeiden und einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ohne dass Frustrationen, Verwirrung und Fehler auftreten, die mit Konzessionen von Freiwilligen einhergehen können.
Eine Soldier's Child Foundation betreut mit DesktopLinuxAtHome fast 3.000 Kinder
Eine Soldier's Child Foundation betreut mit DesktopLinuxAtHome fast 3.000 Kinder
Eine Soldier's Child Foundation hilft Tausenden von Kindern gefallener Soldaten, Geburtstage und mehr zu feiern.
Lustige Ideen für Schulgeldbeschaffer
Lustige Ideen für Schulgeldbeschaffer
Kreative Spendenideen, die die Öffentlichkeitsarbeit fördern und den Spaß wieder in die Geldbeschaffung für schulbezogene Programme stecken.
40 Ideen für Ihre Summer Bucket List
40 Ideen für Ihre Summer Bucket List
40 Ideen für Ihre Sommer-Bucket-Liste. Planen Sie mit diesen einfachen Ideen lustige Aktivitäten und Ausflüge für Ihre Familie.