Haupt Sport 25 Spiele in der Turnhalle

25 Spiele in der Turnhalle

Spiele im FitnessstudioEs muss keine Herausforderung sein, kreative und ansprechende Spiele für Ihre Sportklasse zu finden, die zur Teamarbeit anregen! Diese Liste ist nach einfacher Ausrüstung, die Sie möglicherweise bereits für Ihre Klasse zur Verfügung haben, sowie nach Spielen ohne Ausrüstung aufgeschlüsselt.

Hula Hoop Spiele

  1. Hula Hoop Heiße Kartoffel - Die Schüler kommen in Vierergruppen und erhalten jeweils einen Hula Hoop und einen Sitzsack (oder Sie können mehrere Sitzsäcke verwenden). Legen Sie die Reifen in Form eines Quadrats auf den Boden und legen Sie den Sitzsack in den Reifen. Unterwegs gehen die Schüler in eine Liegestützposition (Planke), die mit den Händen hinter dem Hula Hoop positioniert ist. Das Ziel des Spiels ist es, in dieser Position zu bleiben, während Sie mit einer Hand Ihren Sitzsack in den Reifen eines anderen werfen, aber auch zu verhindern, dass Taschen in den eigenen Reifen gelangen. Das Ziel ist es, die wenigsten Sitzsäcke in Ihrem Reifen zu haben, wenn die Zeit gekommen ist.
  2. Hula Hootenanny - Dieses Spiel ist wie musikalische Stühle, aber ohne Ausschluss. Machen Sie mit acht bis 10 Hula Hoops einen Kreis auf dem Boden. Lassen Sie die Schüler in einer einzigen Datei außerhalb der Reifen herumlaufen, während die Musik abgespielt wird. Wenn die Musik aufhört, müssen sie einen Fuß in den Reifen setzen (mehr als ein Schüler kann seinen Fuß in einen Reifen setzen). Nehmen Sie einen Reifen weg und starten Sie die Musik erneut.
  3. Hungrige Raupen - Legen Sie vor dem Spiel Gegenstände wie Zapfen, Polyspots oder Schaumkugeln auf den Boden. Teilen Sie die Schüler in Teams mit fünf bis sechs Spielern ein und geben Sie jedem Team einen Hula Hoop. Lassen Sie die Teams ihren Hula-Hoop in einer Reihe auf den Boden legen und im Hoop stehen (die Hoops sollten sich berühren). Diese Linie ist die Raupe Ihres Teams. Das Ziel ist es, die Objekte im Fitnessstudio zu sammeln, indem Sie Ihre Raupe gemeinsam im Fitnessstudio bewegen. Die Art und Weise, wie sich die Raupe bewegt, ist die letzte Person, die in den Reifen vor ihnen tritt und diejenige passiert, aus der sie gerade herausgetreten ist, nach vorne, wo die vordere Person sie ablegt und hinein tritt. Jeder bewegt sich vorwärts und so bewegen sich die Raupen! Nur die Vorderseite der Raupe darf Gegenstände aufnehmen, diese dann aber zurückgeben, um von anderen Teammitgliedern getragen zu werden. Das Spiel endet, wenn alle Gegenstände gesammelt wurden.
  4. Hula Pass - Dies ist ein einfaches Spiel, das Teamwork und kreatives Denken fördert. Die ganze Klasse hält Hände und versucht, einen Hula-Hoop zu passieren, indem sie durch ihn tritt und ihn an die Person neben ihnen 'weitergibt'. Das Ziel ist es, den Hula-Hoop vollständig um den Kreis zu bringen, ohne sich die Hände zu brechen.

Schaumballspiele

  1. Battle Ball - Teilen Sie Ihre Klasse in zwei Teams auf und geben Sie jedem Schüler einen weichen Wurfball. Legen Sie einen großen Gymnastikball in die Mitte. Das Ziel ist es, den Gymnastikball über eine vorgegebene Wertungslinie des gegnerischen Teams zu bewegen und ihn NUR durch Werfen der weichen Bälle darauf zu bewegen. Spieler können das Center Court nicht überqueren und nicht versuchen, andere Spieler (wie Völkerball) zu schlagen, oder sie müssen sich setzen.
  2. Pin Ball Knock Out - Das ist wie Völkerball, aber die Schüler werfen statt ihrer Freunde Stecknadeln um! Für dieses Spiel benötigen Sie auch Plastikkegel. Richten Sie die Stifte an den Grundlinien beider Enden des Fitnessraums aus und platzieren Sie eine Reihe von Bällen auf der Mittellinie. Kinder können die Mittellinie nicht überqueren, aber versuchen, die Bälle zu werfen oder zu rollen, um die Stifte umzuwerfen. Das erste Team, das alle Pins seiner Gegner umwirft, gewinnt!
  3. Versteck - Erstellen Sie zunächst eine 'Wurfgrube' mit dem mittleren Kreis des Fitnessraums. Stellen Sie die Taumelmatten aufrecht auf die Seiten, um an vier Stellen im Fitnessstudio Barrieren zu bilden und ein 'Versteck' vor eingehenden Bällen zu bilden. Wählen Sie einen Spieler als 'Werfer' - dieser Spieler muss aus dem Inneren des Mittelkreises werfen. Die übrigen Schüler rennen außerhalb des Umfangs der Matten in die gleiche Richtung und versuchen, nicht getroffen zu werden. Der Haken ist, dass sie nur bis drei hinter der Matte bleiben können und dann zum nächsten 'Versteck' rennen müssen. Immer wenn ein Spieler unterhalb der Taille getroffen wird, wird er in der Mitte zum Werfer. Spielen Sie für eine festgelegte Zeit oder bis alle in der Mitte sind und dann können Sie von vorne beginnen!
Freiwilligen-Anmeldeformular für Cross Country 5K-Rennen Freiwilliges Anmeldeformular der School Party Youth Group

Ausrüstungsfreie Spiele

  1. Kapitän kommt - Ähnlich wie Simon Says, aber mit einem nautischen Thema! Eine Person ist 'Kapitän' und ruft Aktionen aus und entlässt Spieler, die die Aktionen nicht schnell ausführen oder keinen Charakter haben. Einige Befehlsideen sind: 'Seestern' (in einer Gruppe von fünf und in Form von Seesternen), 'Crow's Next' (in einer Gruppe von drei und die Arme an den Ellbogen sperren, um das Nest zu bilden) oder 'Hai-Angriff' '(mit den Füßen in der Luft auf dem Rücken liegen).
  2. Line Tag (Pac Man Tag) - Wählen Sie anhand der Linien des Fitnessraums ein bis drei 'Geister' aus, und der Rest der Schüler sind 'Pac Man' -Spieler. Verteilen Sie sich auf den Linien des Fitnessraums und lassen Sie Geister (möglicherweise mit einer Weste kennzeichnen oder Arme wie ein Geist winken lassen) die Pac Man-Spieler verfolgen, während Sie auf den Linien bleiben. Wenn ein Pac Man-Spieler markiert ist, muss er sich hinsetzen und eine Straßensperre für andere Pac Man-Spieler werden, aber Geister können Straßensperren umgehen. Sie können auch zusätzliche Zeilen mit Malerband hinzufügen, wenn Sie eine große Klasse haben. Kein Springen von Linie zu Linie, und die letzten Spieler, die nicht markiert sind, werden für die nächste Spielrunde zu Geistern.
  3. Caterpillar Rennen - Teilen Sie die Klasse in vier Teams ein (zwei Teams sitzen draußen und jubeln den anderen Teams zu, wenn sie sich abwechseln), und die beiden 'Rennteams' müssen sich mit gebeugten Knien in einer Reihe hinsetzen und die Knöchel der Person festhalten Hinter ihnen. Markieren Sie eine Ziellinie, und sobald der Pfiff ertönt, müssen die Teams mitrutschen, ohne die Knöchel der Person hinter sich loszulassen. Sie müssen vorwärts schießen und wie eine Raupe dahinschleichen, bis sie die Ziellinie erreichen.
  4. Hundefänger-Tag - Für dieses Spiel ist es nützlich, Trikots / Westen der Sportklasse zu haben. Eine Alternative besteht darin, Hundefänger mit einem Arm in der Luft laufen zu lassen und 'Get Those Puppies!' Zu rufen. Teilen Sie die Teams in vier Ecken und markieren Sie einen 'Käfig' mit Malerband. Eine Ecke sind die Hundefänger, und wenn die Pfeife ertönt, lösen sich alle Welpen aus ihren Käfigen und rennen vor den Hundefängern davon. Wenn Welpen gefangen werden, kehren sie in ihren Käfig zurück, bis alle Welpen gefangen sind. Dann ist eine andere Gruppe als Hundefänger an der Reihe und so weiter.
  5. Toilettenanhänger - Welches Kind liebt kein Spiel mit etwas Humor im Badezimmer? Die Wendung bei diesem Tag-Spiel ist, dass Sie, sobald Sie markiert sind, niederknien und Ihren Arm wie einen Toilettengriff ausstrecken und von einem anderen Läufer 'gespült' werden müssen, um nicht markiert zu werden (oder nicht verstopft zu werden, ha!).
  6. Riesen, Elfen und Zauberer - Ähnlich wie 'Rock, Paper, Scissors', aber für Teams. Die Regeln sind: Riesen schlagen Zauberer, Zauberer schlagen Elfen und Elfen schlagen Riesen. Es gibt zwei Teams, und die Teammitglieder beraten sich heimlich, um festzustellen, wie ihr Charakter aussehen wird. Sobald sie sich entschieden haben, kommen alle zum Center Court und bis drei zählen sie alle. Das verlierende Team rennt zurück zu seinem seitlichen Ende des Spielfelds und das siegreiche Team versucht, sie zu markieren. Wer auch immer markiert ist, tritt dem anderen Team für die nächste Runde bei.

Ballonspiele

  1. Ballonschlangenrennen - Teilen Sie sich in zwei Teams und stellen Sie sich auf. Sprengen Sie genug Luftballons, um einen zwischen zwei Schülerpaaren zu platzieren (mit Luftballons zwischen Bauch und Rücken). Führen Sie Rennen mit dem Ziel durch, alle Ballons an Ort und Stelle zu halten (ohne sie zu berühren! Lassen Sie die Schüler die Hände auf die Hüften legen, um der Versuchung zu entgehen, den Ballon zu berühren), während Sie einen Kegelkurs absolvieren, einen Baum umkreisen oder einfach von einem Ende kommen vom Fitnessstudio zum anderen.
  2. Ballon H-O-R-S-E - Geben Sie jedem Schüler einen Ballon und teilen Sie ihn in kleine Teams auf. Jedes Team benötigt eine Startlinie und einen Hula Hoop, einen Wäschekorb oder ein anderes Ziel. Lassen Sie sie einen 'Trick' erfinden, z. B. den Ballon dreimal in der Luft schlagen und dann ins Tor schlagen oder ihn zwischen den Knien zum Ziel tragen und ihn im Hula Hoop landen lassen. Das andere Team muss den Trick wiederholen. Jedes Mal, wenn ein Team nicht erfolgreich ist, erhält es einen Brief. Messen Sie, wer nicht zuerst H-O-R-S-E buchstabieren kann.
  3. Ballonloch in einem - Füllen Sie die Ballons für ein unterhaltsames Ballonspiel im Freien mit Helium und verteilen Sie sie auf Ihrem Spielbereich, der draußen mit Golf-Tees tief auf dem Boden abgesteckt ist. Verwenden Sie eine Poolnudel, um die Wurflinie zu bestimmen, und schreiben Sie Zahlen mit Punktwerten auf den Ballon (je weiter der Wurf, desto mehr Punkte). Die Schüler werfen Hula Hoops und versuchen, eine Schleife über den Ballon zu ziehen und dann ihre Punktzahl zu erhöhen. Tolle Kombination aus Hand-Auge-Koordination und einfacher Mathematik!
  4. Partner Balloon Dash - Zwei Partner müssen Rücken an Rücken stehen und einen Ballon zwischen ihre Schultern legen und dann ihre Hände in die Hüften legen (ohne dass der Ballon an Ort und Stelle bleibt). Die Schüler müssen gemeinsam als Team bis zur Ziellinie fahren oder ein Hindernis umgehen und zur Ziellinie zurückkehren. Erhöhen Sie die Herausforderung, indem Sie sagen, dass sie auf die gleiche Weise Ballons durch das Fitnessstudio transportieren müssen und das Team, das in einer bestimmten Zeit (oder während ein Lied spielt) die meisten Ballons transportieren kann, ein paar Ballons platzen lässt!

Gymnastikballspiele

  1. Wandkugel - Lassen Sie die Schüler mit den Beinen an der Wand nebeneinander an der Außenwand des Fitnessraums liegen. Nehmen Sie den Gymnastikball und starten Sie ihn auf der ganzen Linie. Die Schüler müssen ihn mit der Wand und ihren Füßen passieren. Sobald der Ball sie passiert hat, können sie aufstehen und bis zum Ende der Linie rennen, sich hinlegen und warten, bis der Ball wieder kommt. Das Ziel ist es, sich am schnellsten im Fitnessstudio zurechtzufinden. Machen Sie es für ältere Schüler interessant, indem Sie sie einen Arm auseinander legen lassen. Sie können sogar Zeitunterricht nehmen und einen Freundschaftswettbewerb veranstalten, um zu sehen, wer am schnellsten bestehen kann.
  2. Kanonenfeuer - Die Schüler teilen sich in Gruppen von fünf bis sechs Spielern auf und stehen in einer Reihe auf einer Seite des Fitnessraums. Löschen Sie Kegel, Reifen und andere Gegenstände, auf die geschossen werden soll. Wenn der Lehrer 'FEUER' schreit, werfen die Schüler einen Ball und versuchen, etwas im 'Ozean' zu treffen. Wenn sie ein Ziel treffen, können sie das Ziel zu ihrem Team zurückbringen, und die nächste Person in der Reihe erhält den Ball und wirft ihn auf ein Ziel, wenn der Lehrer 'FEUER' schreit. Fordern Sie die Schüler auf, ihren nicht werfenden Arm zu verwenden oder 'Piraten' zuzuweisen, um sich neben den Objekten hervorzuheben und eingehende Kanonenkugeln wegzuschlagen.

Diverse Geräte

  1. Card Cardio - Teilen Sie die Klasse in kleine Gruppen. Stellen Sie an der Vorderseite der Klasse fest, dass jede Farbe im Kartenspiel (Herzen, Pik usw.) eine andere Art von Übung darstellt (Sit-Ups, Burpees, Jumping Jacks), und legen Sie ein Kartenspiel auf einen Schreibtisch. Beim Pfeifen zieht ein Vertreter jeder Gruppe, um eine Karte zu ziehen, und kehrt zum Team zurück, in dem jeder die Art der Übung ausführen muss, die durch die Farbe der Karte und so viele Wiederholungen wie die auf der Karte angegebene Anzahl dargestellt wird. Stellen Sie eine bestimmte Zeit ein und das Team, das am Ende der Zeit die meisten Karten abschließt, ist der Gewinner.
  2. Runter von der Insel - Die Schüler sind in Dreierteams aufgeteilt, und jeder Schüler hat einen Roller, eine Matte, einen Hula Hoop und ein Seil. Das Ziel ist es, ihre Objekte und Teammitglieder auf die andere Seite des Fitnessraums zu bringen, ohne dass jemand den Boden berührt. Die Schüler können kreativ werden, indem sie alle ihre Gegenstände kombinieren, um über den 'Ozean' zu gelangen. Wenn jedoch eine Haut den Boden berührt, ist ihr Schiff versenkt!
  3. Verwenden Sie Ihre Nudel - Legen Sie eine verkürzte Länge der Poolnudel zwischen die Köpfe (direkt über dem Ohr) zweier Partnerschüler. Das Ziel ist es, es dort zu halten, ohne es zu berühren, während Sie über einige Partnerhindernisse laufen (z. B. gleichzeitig mit Ihrem Partner über eine andere große Poolnudel springen) und eine Partneraufgabe erledigen (z. B. als Team arbeiten, um Handtücher vom Boden aufzunehmen und falten Sie sie), während Sie die Poolnudel noch an Ort und Stelle halten. Finden Sie heraus, welches Partnerteam auf diese Weise am besten arbeiten kann!
  4. Dreieck-Tag - Lassen Sie Gruppen von vier Personen eine Person als 'es' auswählen und die anderen drei Schüler ein Dreieck bilden, indem Sie drei Poolnudeln zwischen sich halten (ein Ende in jeder Hand halten). Verwenden Sie zwei Nudeln, die dieselbe Farbe haben, und die dritte ist eine zweite Farbe. Die drei Schüler müssen sich an den Poolnudeln festhalten, während der vierte Schüler versucht, den Schüler am 'oberen Rand' des Dreiecks (wo sich die beiden gleichfarbigen Poolnudeln treffen) mit einer vierten Poolnudel zu markieren.
  5. Fallschirm Strand - Alle bis auf sieben Schüler greifen nach der Kante des großen Fallschirms. Die Mehrheit sind die Schwimmer und verteilen sich in einem Kreis. Während der Fallschirm angehoben ist, gehen fünf der sieben Schüler unter die Rutsche, um die Haie zu sein, und die beiden anderen Schüler bleiben außerhalb der Rutsche, um Rettungsschwimmer zu sein. (Sie können leicht mehr Rettungsschwimmer und weniger Haie hinzufügen, abhängig von Ihrer Klasse). Nachdem die Haie an Ort und Stelle sind, setzen sich die Schwimmer, halten immer noch den Fallschirm und strecken ihre Beine unter die erhöhte Rutsche (sie können sie unter sie stecken, um die Lufttasche im Inneren gefangen zu halten). Die 'Haie' versuchen dann, sanft am Knöchel der 'Schwimmer' zu ziehen (kein Ruckeln, Treten oder hartes Ziehen oder dieser Spieler wird ein permanenter Schwimmer!), Bevor ein Rettungsschwimmer kommen und sie markieren kann, um zu verhindern, dass sie von den Schwimmern gezogen werden Hai. Schwimmer können sogar einen Rettungsschwimmer rufen, wenn sie spüren, dass sich ein Hai nähert! Wenn der Rettungsschwimmer nicht rechtzeitig zu ihnen kommt, gehen die Schwimmer unter die Rutsche und werden zum Hai.
  6. Beschütze den Pinguin - Platzieren Sie Schaumkugeln im Fitnessstudio und geben Sie jedem Kind eine Kegel, die es im Fitnessstudio aufstellen kann. Jede Person muss ihre Stecknadel schützen UND versuchen, die Stecknadeln anderer Spieler niederzuschlagen. Wenn dein Stift niedergeschlagen wird, bist du raus. Wenn mehr Leute aussteigen, bewegen die Spieler ihre Stifte näher zusammen, bis nur noch einer übrig bleibt.

Das Ziel jeder Sportklasse ist es, Kindern beizubringen, dass Spaß und Aktivität Hand in Hand gehen können. Diese Ideen können Ihnen helfen, ein oder zwei neue Spiele im Fitnessstudio zu finden, mit denen Ihre Schüler lachen, zusammenarbeiten und neue Wege finden, um ihren Körper in Bewegung zu halten!

Julie David lebt mit ihrem Mann und drei Töchtern in Charlotte, NC. Sie ist eine ehemalige Lehrerin.

más probabilidades de premios por trabajo

SignUpGenius erleichtert das Organisieren von Sportarten.


Interessante Artikel