Haupt Hochschule 25 Tipps für College-Touren

25 Tipps für College-Touren

College-Touren, Besuche, Campus, Herbst, Frühling, Ideen, Tipps, Ratschläge, wie man sich anmeldet, führtDie Erfahrung der College-Tour ist ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung, wo Sie vier Jahre Ihres Lebens verbringen werden. Wahrscheinlich haben Sie einen langen Weg zurückgelegt und ein gutes Stück Geld ausgegeben, um sich diesen Campus anzusehen. Daher ist es wichtig, so viel wie möglich daraus zu machen. Hier sind 25 Tipps, um Ihren Tag optimal zu nutzen.

Beginnen Sie mit dem rechten Fuß

  1. Komme früh dorthin - Die meisten Universitätsgelände sind ziemlich verwirrend, und Gebäude können beim ersten Versuch schwer zu finden sein. Ganz zu schweigen davon, dass Sie vielleicht einen guten Spaziergang vor sich haben. Planen Sie eine halbe Stunde früher ein, um sicherzustellen, dass Sie einen Parkplatz und Ihre erste Sitzung finden.
  2. Wanderschuhe tragen - Tragen Sie keine Schuhe, in denen Sie nur schwer herumlaufen können. Wahrscheinlich laufen Sie den ganzen Tag auf einem großen Campus herum. Bleib bei Turnschuhen oder bequemen Sandalen.
  3. Achten Sie auf das Wetter - Sie werden wahrscheinlich einen guten Teil des Tages draußen sein. Bündeln, Regenschirme mitbringen oder Sonnencreme tragen - was auch immer Sinn macht. Sie möchten keine wichtigen Informationen verpassen, weil Sie den ganzen Tag frieren!
  4. Lesen Sie die Handzettel - Die Ordner, Broschüren und Aufkleber, die die Colleges verteilen, lassen sich leicht wegwerfen, aber sie enthalten tatsächlich viele Informationen über das College, die Ihre Wahl leiten können, wie z. B. durchschnittliche Klassengröße, Kosten und Zulassungsstandards für die Akzeptanz. Bewahren Sie die Handzettel auf, um diese Faktoren mit anderen Colleges zu vergleichen, die Sie in Betracht ziehen.
  5. Nach dem Weg fragen - Wenn Sie sich von Sitzung zu Sitzung verlaufen, sollten Sie nicht zu stolz sein, einen Schüler nach dem Weg zu fragen. Es kann Bände über ein College sprechen, um zu sehen, wie seine Studenten auf ankommende Studenten reagieren.
  6. Bilden Sie sich keine Meinung - Beginnen Sie den Tag nicht schon mit dem Gedanken, dass Sie die Schule hassen / lieben werden. Halten Sie Ihren Geist offen, zumindest bis zur Heimfahrt, und erleben Sie alles, bevor Sie sich eine Meinung bilden.
  7. Mitschreiben - Nach einer Weile laufen alle Colleges, die Sie besuchen, zusammen, und es wird schwierig sein, sich an alle Informationen und Statistiken zu erinnern. Machen Sie sich Notizen zu wichtigen Informationen, die Sie später einsehen können.

Initiative ergreifen

  1. Finde einen Freund - Finden Sie einen Studenten an der Universität, egal ob es sich um einen alten Familienfreund, Cousin oder empfohlenen gemeinsamen Freund handelt, der sich zwischen den Sitzungen mit Ihnen zum Essen setzen und Ihnen von der Schule erzählen kann. Sie können Ihnen eine persönlichere Sichtweise zeigen - und sie lieben kostenloses Essen!
  2. Fragen stellen - Es kann peinlich sein, wenn deine Mutter dem Reiseleiter ein paar Fragen stellt. Aber dafür sind sie da! Sie werden ihr später danken, wenn Sie die Informationen benötigen.
  3. Treffen Sie eine Zulassungsbeauftragter - Finden Sie heraus, wer die Bewerber aus Ihrem Bundesstaat oder Landkreis für das College beaufsichtigt, und stellen Sie sich vor! Dies kann sehr beeindruckend sein, und der Aufbau einer persönlichen Beziehung zu dieser Person ist hilfreich, wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Ihrer Bewerbung haben.
  4. Erkunden Deine Interessen - Gehen Sie für Ihr Hauptfach durch die Abteilung und sprechen Sie mit einigen Professoren und Studenten, die an Ihrem beabsichtigten Hauptfach beteiligt sind. Dies gibt Ihnen ein Gefühl für das Programm.
  5. Beobachten die Studenten - Hat die Schule viel Abwechslung? Sind die Schüler aktiv oder sitzend? Schauen Sie sich um, ob das College ein Ort ist, der Ihr Weltbild erweitert und zu Ihrer Persönlichkeit passt. Wenn Sie aufgeregt sind, etwas über andere Kulturen zu lernen, das College aber sehr homogen ist, ist es möglicherweise nichts für Sie.
  6. Tu es nicht Dinge überspringen - Sie werden sich langweilen, wenn Sie Sitzung für Sitzung gehen, aber Sie sind nur für kurze Zeit an der Universität. Sei nicht faul und überspringe. Lerne alles was du kannst.
  7. Versuche zu bleiben - In einigen Colleges können Sie ein Wochenende in einem Wohnheim übernachten oder einen aktuellen Studenten beschatten. Dies gibt Ihnen den besten Überblick über das tägliche Leben am College.
Eltern Lehrer Konferenz Schulklasse Treffen anmelden Online-Anmeldeformular für gemeinnützige Freiwillige

Entdecken - viel

  1. Machen Sie den Rundgang - Während die meisten Colleges verlangen, dass Sie an Informationsveranstaltungen teilnehmen, ist eine tatsächliche Wanderung tagsüber oft eine weitere Option. Überspringen Sie es nicht! Auf diese Weise erhalten Sie einen umfassenderen Überblick über die Schule und können die Schüler in Aktion sehen.
  2. Essen Sie in der Speisesaal - Viele Schulen geben Ihnen für diesen Tag einen kostenlosen Eintritt in ihre Speisesäle - nutzen Sie ihn! Es ist wichtig zu sehen, wie das Essen aussehen wird, da Sie es möglicherweise vier Jahre lang essen.
  3. Sehen ein Modell Wohnheim - Das Wohnungsspektrum auf dem College-Campus ist riesig, und Sie möchten wissen, ob die Schlafsäle im Jahr 1800 gebaut oder in den letzten Jahren renoviert wurden. Wo Sie leben, ist wichtig und kann die Positivität Ihrer College-Erfahrung stark beeinflussen.
  4. Holen Sie sich eine Fühlen Sie sich für die Größe - Gehen Sie herum, schlendern Sie durch die Gebäude und sehen Sie sich die Anzahl der Menschen in der Schule an. Machen Sie sich ein Bild davon, wie groß oder klein der Campus ist. Wenn Sie sich schon langweilen und das Gefühl haben, alles gesehen zu haben, ist das College vielleicht zu klein für Sie. Wenn Sie sich überfordert und verloren fühlen, ist das College vielleicht zu groß.
  5. sitzen in auf einer Klasse - Eine Klasse macht kein College, aber es kann Ihnen eine grundlegende Vorstellung von typischen Kursarbeiten und der Umgebung des Colleges geben. Wenn die Klasse viel zu einfach oder unmöglich erscheint, passt das College möglicherweise nicht zu Ihnen.
  6. Schauen Sie sich das Studentenleben an - Viele Colleges haben Erholungszentren oder Hotspots, in denen sich Studenten versammeln, wie Quads und Innenhöfe. Gehen Sie um diese herum, schauen Sie sich Flyer und Stände an und machen Sie sich ein Bild davon, welche Aktivitäten und Veranstaltungen rund um den Campus stattfinden.
  7. Entdecken Sie die Stadt - Die meisten Universitäten befinden sich in der Nähe von 'Universitätsstädten'. Gehen Sie ein bisschen vom Campus weg. Es ist wahrscheinlich der Ort, an dem Sie am Wochenende abhängen oder vielleicht einen Job bekommen. Wenn es in Ihrer Schule nichts gibt, könnte das ein Deal Breaker sein.

Gehen Sie nicht, ohne darauf zu achten, dass…

  1. Irgendwohin gehen Ikone - Jedes College hat diesen einen Platz. Ob es sich um einen Glockenturm auf dem Campus, eine Kapelle, ein Sportstadion oder ein beeindruckend gebautes Gebäude für darstellende Künste handelt, bekommen Sie ein Gefühl für die Geschichte hinter der Schule.
  2. Gehe zu einem Studentenpanel - Colleges haben oft eine Sitzung, in der Studenten aus verschiedenen Aktivitäten und Hauptfächern Fragen beantworten. Dies kann Ihnen einen sehr breiten Überblick über das College geben und Ihnen die verschiedenen Arten von Menschen zeigen, die an der Universität erfolgreich sind.
  3. Nehmen ein Bild - Wenn Sie dort landen, werden Sie froh sein, ein Bild von Ihrem ersten Besuch als Rückfall zu haben!
  4. Besuch der Bücherladen - Es scheint kitschig, aber schnapp dir ein T-Shirt oder ein Sweatshirt vom College, wenn es dir dort gefällt. Sie werden ein Andenken von Ihrem Besuch haben, und wenn Sie dort landen, werden Sie dafür dankbar sein!

Die Wahl der perfekten College-Passform ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie treffen werden. Gehen Sie also nicht ohne Plan in Ihre Tour. Du wirst dich später bedanken!

Kayla Rutledge ist eine Studentin, die die meiste Zeit mit Schreiben, Singen für ihre Kirche und Quesadillas verbringt.

sparensparen


DesktopLinuxAtHome erleichtert die Organisation des Colleges.


Interessante Artikel