Haupt Schule 30 Ideen und Aktivitäten zur Charakterbildung für die Schule

30 Ideen und Aktivitäten zur Charakterbildung für die Schule

Charaktererziehung, Aktivitäten, Spiele, Grundschule, Mittelschule, Gymnasium, KlassenzimmerKindern beizubringen, respektvoll miteinander umzugehen, ist ein wichtiger Teil der Schule, der den Erfolg Ihres Klassenzimmers entscheidend beeinflussen kann. Probieren Sie einige dieser Aktivitäten aus, die nach Altersgruppen unterteilt sind, um das Verhalten der Schüler das ganze Jahr über zu verbessern.

ideas de proyectos de servicio para grupos de jóvenes

Zeichen-b Bauaktivitäten: Grundkenntnisse

  1. Eimerfüller Freitag - Nehmen Sie sich einmal pro Woche Zeit, damit sich die Schüler gegenseitig ermutigen. Dies kann über schriftliche Notizen oder eine Kreiszeit erfolgen, um sich gegenseitig Komplimente zu machen.
  2. Erfolgsrezept - Die Schüler veröffentlichen 'Zutaten' für das Rezept, wie ein guter Charakter aussieht. Sie können eine Gruppen-Brainstorming-Sitzung durchführen oder Kinder ihre Rezepte schreiben und zeichnen lassen. Wenn es der Platz erlaubt, erstellen Sie ein Schwarzes Brett mit den Ideen.
  3. Mach es mir - Lassen Sie Kinder Charaktereigenschaften in eigenen Worten definieren und ein Beispiel für jemanden geben, den sie kennen und der diese positive Eigenschaft aufweist.
  4. Marionetten-Rollenspiel - Verwenden Sie Puppen, damit die Schüler einen Konflikt und eine Lösung ausleben. Dies kann auch einen Einblick in die zwischenmenschlichen Probleme geben, mit denen Ihre Schüler konfrontiert sind.
  5. Wachsende Dankbarkeit - Verwenden Sie die Tür Ihres Klassenzimmers, um einen Papierbaum oder eine Blume zu bauen und Dinge, für die Ihre Klasse dankbar ist, auf die Zweige oder den Stiel zu legen. Machen Sie es zu einer wöchentlichen Aktivität.
  6. Geh in meinen Schuhen - Verfolgen Sie die Füße und stehen Sie im Fußabdruck eines anderen, während Sie Beispiele für Empathie diskutieren.
  7. Knopf drücken - Pflegen Sie eine Unterrichtskultur, die „Knöpfe“ identifiziert, die Stress oder Ärger verursachen, und die Schüler dazu bringt, das Drücken von Knöpfen zu vermeiden.
  8. Interaktives Charakter-Notizbuch - Zusammenstellung von Ideen zum Umgang mit Wut oder Mobbing sowie Vorschläge für freundliche Handlungen und wie man einem Lehrer Respekt entgegenbringt. Überprüfen Sie das Notizbuch regelmäßig, um das gute Verhalten zu verbessern.
  9. Ein schlimmer Fall der Streifen - Dieses Buch von David Shannon ist ein großartiger Ausgangspunkt, um über Individualität zu sprechen, über andere zu lachen und andere Charakterprobleme einzubeziehen.
  10. Ethik am Arbeitsplatz - Viele ältere Grundschulprogramme enthalten eine Abteilung für Unternehmenseigentum oder Karriere, und dies ist ein guter Zeitpunkt, um über die Idee der Ethik und des guten Geschäftscharakters zu sprechen.

Charakterbildung A. Aktivitäten: Mittelschule

  1. Sei nicht salzig - Geben Sie den Schülern ein Salzpaket und lassen Sie es auf eine Serviette werfen. Sagen Sie ihnen, sie sollen die Kristalle wieder in die Packung legen. Dies ist das gleiche wie unsere Worte - sie sind schwer zurückzunehmen.
  2. Tür der Integrität - Erinnern Sie die Schüler an der Tür daran, dass Integrität bedeutet, überall dort, wo wir außerhalb des Klassenzimmers gehen, guten Charakter zu zeigen.
  3. Hilfreich gegen verletzend - Lassen Sie die Schüler Zeitschriften oder Social-Media-Beiträge lesen und darüber sprechen, welche Wörter inspirieren und welche schädlich sein können.
  4. Big Kid Show und Tell - Lassen Sie die Schüler Gegenstände einbringen, die ihre Individualität oder einzigartige Erfahrungen vermitteln, und über Empathie und Vielfalt sprechen.
  5. Publikum von einem - Mittelschüler können mit Gruppenzwang kämpfen und wer sie beobachtet. Helfen Sie den Schülern, bei Aktivitäten, die ihre Individualität betonen, sich selbst treu zu bleiben (und helfen Sie ihnen, dies positiv auszudrücken).
  6. Bürger von ___ (Name der Schule oder Name des Lehrers) - Integrieren Sie den Unterricht in globaler Bürgerschaft in die Verantwortung und den Moralkodex von 'Bürgern' einer Schule oder eines Klassenzimmers.
  7. Jemanden beurteilen nach Seine Startseite - Dies ist besonders effektiv während der Wahlperioden. Sie können darüber sprechen, wie der Charakter von Politikern (oder Prominenten) beurteilt und manipuliert wird.
  8. Vorauszahlung / Goldene Regel - Besprechen Sie, wie Schüler für die Hilfe, die sie erhalten haben, dankbar sein können, und zahlen Sie sie durch freundliche Handlungen für andere aus.
  9. Kraftfinder - Helfen Sie den Schülern, ihre Stärken zu identifizieren und herauszufinden, wie diese Eigenschaften ihnen helfen können, ein „Mentor“ im Klassenzimmer zu werden, der anderen helfen kann.
  10. Peer Buddies - Wenn Ihre Schule ein Klassenzimmer für Schüler mit besonderen Bedürfnissen hat, weisen Sie ihnen einen von Lehrern nominierten Peer Buddy zu, um Empathie zu fördern und anderen zu dienen.
Online-Freiwilligen des Buchclubs anmelden Anmeldeformular für Proctor Volunteer Conference im Klassenzimmer

Aktivitäten zur Charakterbildung: High School

  1. TED-Gespräche - - Ziehen Sie entweder einige inspirierende Lieblingsreden auf, in denen gute Charaktereigenschaften hervorgehoben werden, oder lassen Sie die Schüler ihre eigenen TED-Gespräche planen, um ihre Geschichten über Ausdauer und harte Arbeit zu teilen.
  2. Rad des Wunders - Um Kinder zu ermutigen, pünktlich zum Unterricht zu sein, schaffen Sie ein Rad von Konsequenzen, die sie drehen müssen, wenn sie verspätet sind. 'Bestrafungen' können das Singen eines Liedes der Klasse beinhalten, 'vor allen wählen', vor der Klasse tanzen oder eine aktuelle Textnachricht lesen. Wenn Sie sich großzügig fühlen, fügen Sie am Steuer einen Platz ein, an dem der verspätete Schüler von der Bestrafung befreit ist.
  3. Text zum Sprechen - Es ist eine Realität, dass Teenager viel Zeit auf ihren Handys verbringen, aber die Schüler herausfordern, kurze Texte in längere reale Gespräche umzuwandeln, um ihre Meinungen oder Standpunkte zu verschiedenen Charakterproblemen zu erklären.
  4. Persönlichkeitstypen - Lassen Sie die Schüler ein Persönlichkeitstest machen, um herauszufinden, welche Stärken und Schwächen sie in die Gruppenarbeit einbringen. Weisen Sie ihnen dann Teams und Projekte zu, die ihnen helfen, an diesen Fähigkeiten zu arbeiten.
  5. Einer- Minuten Etikette Klasse - Wissen Kinder heute überhaupt, was das Wort bedeutet? Unterrichten Sie sie, indem Sie ihnen eine Minute 'Lebensunterricht' zu einer Reihe von Themen geben, von der Frage, wie sich Mimik auf ihre berufliche Meinung auswirkt, bis hin zu den richtigen grundlegenden Tischmanieren bei einem Geschäftsessen.
  1. Mobbingprävention - Mobbing scheint in den Grundschuljahren viel Aufmerksamkeit zu bekommen, aber wie sieht es als Teenager aus und wie kann man damit umgehen? Sie werden wahrscheinlich Mobbing bemerken, das online oder über andere digitale Netzwerke übertragen wurde. Lassen Sie die Schüler gemeine Kommentare teilen, die sie in den sozialen Medien bemerkt haben, und über bessere Kommunikationsmöglichkeiten sprechen. Stellen Sie klare Parameter ein, damit die Schüler teilen können, ohne das Verhalten eines anderen Schülers direkt zu beeinflussen.
  2. Social Media Checkup - In Bezug auf soziale Medien überprüfen immer mehr Zulassungsabteilungen die Social-Media-Profile der Studenten während des Bewerbungsprozesses. Sprechen Sie mit den Schülern darüber, was angemessen ist, um öffentlich oder privat zu teilen - aber geben Sie keine negative Sprache weiter, nur weil es sich möglicherweise um private digitale Kanäle handelt.
  3. 'Ich bin nicht dein M. wenn' - Verwenden Sie dieses Thema, um über Verantwortung in der realen Welt zu sprechen. Unterscheiden Sie zwischen der Verantwortung eines Schülers und der eines Lehrers oder eines Chefs. ' Dieses Wissen ist besonders wichtig, wenn Studenten eine Teilzeitbeschäftigung annehmen oder das College betreten.
  4. Niemand mag eine Tattle Tale - Größere Kinder haben größere Probleme, vom Eingehen ungesunder Beziehungen bis zum Umgang mit Depressionen. Sprechen Sie mit den Schülern über die Navigation in diesen Szenarien. Es kann schwierig sein, das wahrgenommene Bedürfnis, den sozialen Status zu verwalten, mit dem richtigen Gleichgewicht in Einklang zu bringen. Besprechen Sie verschiedene Szenarien und die Vor- und Nachteile der Berichterstattung (und an wen Sie berichten müssen).
  5. Differenzierer - Planen Sie Service-Learning-Möglichkeiten, damit die Schüler die Möglichkeit haben, sich von sich selbst zu lösen und anderen zu helfen. Sprechen ist großartig, aber es ist noch wichtiger, guten Charakter in die Praxis umzusetzen. Tipp Genie : Probiere diese 50 gemeinnützige Ideen für jugendliche Freiwillige .

Unabhängig davon, ob es sich um ein einfaches Schlagwort handelt, das Sie jeden Tag wiederholen, oder um geplante Charakterstunden während des gesamten Schuljahres, ist es wichtig, das Verhalten Ihrer Schüler zu beeinflussen. Mit der richtigen Anleitung werden Sie in den kommenden Jahren einen Unterschied machen.



Julie David lebt in Charlotte, N. . C. . mit ihrem Mann und drei Töchtern. Sie ist eine ehemalige Lehrerin.


DesktopLinuxAtHome erleichtert die Organisation der Schule.


Interessante Artikel