Haupt Geschäft 30 Tipps für den Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und Vorgesetzten

30 Tipps für den Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und Vorgesetzten



Geschäftstipps Mitarbeiter Chefs schwierige PersönlichkeitIn der idealen Büroumgebung würde jedes arbeitende Mitglied Teamwork essen, trinken und atmen. Wenn Sie jedoch jeden Tag mit anderen Menschen zur Arbeit gehen, ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie zumindest einige Konflikte erlebt haben. Hier sind einige Strategien zur Bewältigung, basierend auf mehreren dysfunktionalen Persönlichkeitstypen.

Gossip Girl / Guy

Während das Reden über andere ein Trick sein mag, um die Aufmerksamkeit von ihren eigenen Unsicherheiten abzulenken, halten viele Gerüchte an der Überzeugung fest, dass ihre Version des 'Teilens' eine Möglichkeit ist, sich mit Kollegen zu verbinden.



  1. Behalten Sie Ihren Charakter bei, indem Sie nicht mitmachen, so verlockend es auch sein mag.
  2. Was auch immer du tust, niemals je Teilen Sie alles, was Sie nicht möchten, erneut mit dem Rest des Büros - und möglicherweise in sozialen Medien.
  3. Finden Sie eine Exit-Strategie. Pronto.

Der Schuldige

In der Regel zeigen die Finger mit den Fingern in die Richtung eines anderen und verlagern die Verantwortung, wenn etwas schief geht.

  1. Versuchen Sie, die Aufmerksamkeit von der Schuld weg auf die tatsächlichen Details und möglichen Lösungen zu lenken. Oft wird ein Schuldiger gefunden, der um die Wahrheit kreist, um andere davon zu überzeugen, dass ihre schlechten Entscheidungen nichts mit dem vorliegenden Problem zu tun haben.
  2. Anstatt sich dem Schuldspiel anzuschließen, sollten Sie sich alle Fehler zu eigen machen, die zu dem Problem beigetragen haben könnten. Behalten Sie dann feste Grenzen für Ihre tatsächliche Rolle bei.

Die Drama Queen / King

Oft gesehen mit Gossip Girl rumhängen. Aufmerksamkeitssuche und die Notwendigkeit von Theaterstücken sind die häufigsten Handlungsstränge.

  1. Bleiben Sie um jeden Preis ruhig. Diese Person liebt eine großartige Szene und ein Publikum.
  2. Versuchen Sie immer, zuerst ihre Bemühungen zu beglückwünschen, bevor Sie Kritik an der Arbeitsleistung abgeben.
  3. Setze Zeitlimits und halte dich daran. Wenn Sie nur fünf Minuten Zeit haben, um ihr neuestes Drama zu hören, hören Sie zu und verneigen Sie sich anmutig.

Captain Braggy Pants

Dieser Mitarbeiter oder Chef, der seine persönlichen Leistungen oft übertreibt, ist möglicherweise eher darum bemüht, kompetent zu erscheinen, als dies tatsächlich zu tun.



clase de gimnasia de la escuela secundaria
  1. Tief durchatmen. Erkenne, dass Unsicherheit oft hinter dem eigennützigen Monolog eines Prahlers steckt.
  2. Das vollständige Ignorieren ihres Verhaltens führt wahrscheinlich nicht zum Stillstand und kann es sogar verlängern. Versuchen Sie, ihren letzten Triumph anzuerkennen und dann weiterzumachen.
  3. Manchmal reicht es aus, nur ein offenes Ohr zu haben. Betrachten Sie seinen Wert als eine Lektion in Geduld.
Geschäftstreffen oder Interview Online-Registrierung anmelden Geschäftsinterview oder Online-Registrierung anmelden

Der Passiv-Aggressor

Dies kann eine interessante Gratwanderung sein, da dieser Charakter seine wahre Natur zunächst möglicherweise nicht preisgibt. Sie können fälschlicherweise denken, dass alles in Ordnung ist. Achtung.

  1. Dieser Persönlichkeitstyp verspricht oft, bei einem Projekt zu helfen, aber nicht durchzuhalten. Bereiten Sie sich mit einer Plan B-Zeitleiste vor.
  2. Ergreifen Sie die Initiative, um Ihre Beziehung zu reparieren, und sprechen Sie sie zuerst an. Beginnen Sie die Diskussion mit etwas wie 'Ich kann mich völlig irren, aber es scheint ...'
  3. Seien Sie genau mit Ihren Anfragen. Direkte Kommunikation ist der Schlüssel.

Der Verschwörungstheoretiker

Ständig misstrauisch und misstrauisch gegenüber den Motiven anderer, kann sich diese Büroperson als äußerst frustrierend erweisen.

  1. Antworten Sie mit ruhigen, faktenbasierten Informationen und Erklärungen, warum bestimmte Entscheidungen oder Entwicklungen getroffen wurden.
  2. Vermeiden Sie es, in die Atmosphäre der Angst zu geraten, während Sie mitteilen, dass Sie sich auf die jeweilige Aufgabe konzentrieren müssen.

Goldene Handschuhe

Immer bereit für einen Kampf, Einschüchterung ist der Name ihres Spiels.



  1. Dankbarkeit ist oft der beste Diffusor einer bevorstehenden Explosion. Beginnen Sie eine Diskussion mit freundlichen Worten, wann immer dies möglich ist. Der Kämpfer wird oft überrascht.
  2. Bieten Sie ihnen nicht den Gewinn an, indem Sie sie sehen lassen, wie Sie verärgert sind. Bleib cool und sie werden nicht viel zu tun haben.
  3. Wissen, wann es Zeit ist, wegzugehen.

Einladungsplan für Tag der offenen Tür von Real Estate

Debbie Downer / Jaded Jared

Leicht zu erkennen aufgrund der Regenwolke, die ihnen jeden Tag im Büro folgt. Treffen Sie Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die Dateien nicht direkt von Ihrem Schreibtisch gesprengt werden.

  1. Leiten Sie den negativen Emotionszug um, bevor er trifft. Aktualisieren Sie die Diskussion mit einer positiveren Note.
  2. Konzentrieren Sie sich auf Vorschläge, die positive Lösungen schaffen. Vermeiden Sie den Brain Drain von negativer Energie.
  3. Zeigen Sie Mitgefühl, während Sie vorsichtig mit Mustern ständiger Beschwerden umgehen. Sei ein guter Zuhörer, aber halte Grenzen.

Der Non-Responder

Sie beantworten weder Ihre E-Mails noch Ihre Anrufe oder sogar die gelben Haftnotizen, die Sie immer wieder auf ihrem Schreibtisch liegen lassen.

  1. Senden Sie niemals eine Anfrage ohne bestimmte Fragen und sehr bestimmte Fristen.
  2. Honig vor Essig. Süße funktioniert fast immer besser als Wut.
  3. Stellen Sie fest, dass sie möglicherweise genauso überarbeitet sind wie Sie und es schwer haben, alles zu verwalten. Versuchen Sie immer wieder neue Wege, um sich erneut zu engagieren, bevor Sie einen Vorgesetzten um Unterstützung bitten müssen.

Der Back-Stabber

Diese Charaktere sind Nicht-Teammitglieder, die glauben, dass die besten Möglichkeiten, sich aufzubauen, darin bestehen, die Menschen um sie herum niederzureißen. Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen am häufigsten handeln, wenn sie das Gefühl haben, dass ihr Ego bedroht ist.

ideas del día de las celebridades para la escuela secundaria
  1. Seien Sie bei Bedarf vorsichtig. Der Aufbau von Vertrauen unter Mitarbeitern ist zweifellos eine der wichtigsten Möglichkeiten, um den Erfolg in einem Büro sicherzustellen. Nachdem jedoch eine eindeutige Identifizierung eines Rückenstechers / Karriere-Attentäters vorgenommen wurde, ist ein defensiverer Ansatz erforderlich.
  2. Wähle deine Schlachten mit Bedacht aus. Wenn Sie die kleinen Dinge nicht schwitzen, sind Sie besser auf die wichtigsten Probleme vorbereitet, die Ihre berufliche Integrität beeinträchtigen.
  3. Dokumentieren und kommunizieren. Transparenz in Ihrer gesamten Kommunikation ist ohnehin eine gute Idee und lässt weniger Raum für die fehlgeleiteten Pläne eines Kollegen.

Ego Beast

Diese Persönlichkeit zeigt oft ein extremes Bedürfnis nach Bewunderung und Lob und schafft viele Herausforderungen. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn diese Rolle zu Ihrem Chef passt.

  1. Finden Sie Wege, um zu kommunizieren, wie Ihre spezifische Anfrage tatsächlich in ihrem besten Interesse ist.
  2. Verwalten Sie Ihre Erwartungen sorgfältig. Manchmal bietet das ego-aufgeblasene Mitglied des Teams genau die Art von Charisma, die erforderlich ist, um einen neuen Account zu erhalten oder Ihrem Kunden eine radikal neue Idee zu vermitteln.

Denken Sie daran, dass alle Büros eine Mischung aus verschiedenen Persönlichkeiten und Ansätzen benötigen, um erfolgreich zu sein. Debbie Downer enthüllt möglicherweise den schwerwiegenden Fehler des neuen Vorschlags, während Captain Braggy Pants die Begeisterung zeigt, die Arbeit zu erledigen. Das Lernen, mit komplizierten Arbeitsbeziehungen offen umzugehen, ist entscheidend für das weitere Wachstum Ihres Teams.

Laura Jackson ist eine freiberufliche Schriftstellerin mit Sitz in Hilton Head, SC, mit ihrem Ehemann und zwei Teenagern.

Gepostet von Laura Jackson


Interessante Artikel