Haupt Schule 30 Tipps für Eltern und Lehrer für ein erfolgreiches Schuljahr

30 Tipps für Eltern und Lehrer für ein erfolgreiches Schuljahr

SchultippsBeginnen Sie die Reise in ein erfolgreiches Schuljahr mit diesen 30 Ideen für Eltern und Lehrer!

Tipps für Eltern
1. Holen Sie sich die Kugel. Nehmen Sie am Tag der offenen Tür oder an der Orientierung der Schule teil, um die Erwartungen zu lernen und die Lehrer und Mitarbeiter zu treffen.
2. Kommunizieren. Lesen und beantworten Sie die Kommunikation des Lehrers Ihres Kindes.
3. Informieren. Informieren Sie den Lehrer Ihres Kindes über Dinge, die zu Hause vor sich gehen und Ihr Kind ablenken könnten.
Vier. Ziele setzen. Arbeiten Sie mit Ihrem Kind zusammen, um Ziele für das Jahr zu erstellen und diese zu bestätigen, wenn sie die Ziele erreichen.
5. Tue deinen Teil. Tragen Sie zu Unterrichtsmaterialien bei (Taschentücher, Papiertücher, Bleistifte usw.).




Benötigen Sie eine einfache Möglichkeit, Spenden für das Klassenzimmer Ihres Kindes zu sammeln? Wie wäre es mit einer Anmeldung?
Schauen Sie sich unser Beispiel an HIER .


6. Sag Danke! Senden Sie eine Nachricht an eine Lehrerin, um sie wissen zu lassen, dass sie geschätzt wird.
7. Habe einen Spielplan. Stellen Sie einen Zeitplan auf und halten Sie sich daran - für Schlafenszeit, Hausaufgaben usw.
8. Arbeite schlau. Erstellen Sie einen geeigneten Arbeitsbereich für Kinder, um ihre Hausaufgaben zu erledigen.
Die Entwicklung der Freiwilligenorganisation. Klicken Sie hier, um die Infografik anzuzeigen 9. Feedback sammeln. Fragen Sie Ihr Kind, wie es in der Schule regelmäßig läuft, um auf dem Laufenden zu bleiben.
10. Sich ausruhen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind jede Nacht genug Schlaf bekommt.
elf. Sorgen Sie für gesunde Mahlzeiten. Beginnen Sie jeden Tag mit einem proteinreichen, ausgewogenen Frühstück.
12. Versuchen Sie, Probleme zu lösen. Manchmal ist es besser, ein Treffen mit einem Lehrer zu planen, um Ihr Kind zu besprechen, als eine E-Mail zu senden.
13. Sei vorbereitet. Wenn Sie sich mit dem Lehrer Ihres Kindes treffen, ist Zeit kostbar. Denken Sie über wichtige Diskussionspunkte oder spezifische Fragen nach, die Sie möglicherweise haben.
14. Betrachten Sie alle Seiten. Versuchen Sie, dem Lehrer den Vorteil des Zweifels zu geben. Denken Sie daran, dass eine Geschichte immer mindestens zwei Seiten hat.
fünfzehn. Aushelfen! Verwenden Sie DesktopLinuxAtHome, um Freiwillige im Klassenzimmer für den Lehrer zu koordinieren. Sehen BEISPIEL .

ideas de pep rally para la escuela secundaria

Tipps für Lehrer
16. Skizzieren Sie Ihre Erwartungen. Geben Sie Schülern und Eltern eine klare Liste der Erwartungen.
17. Nehmen Sie sich Zeit, um sich kennenzulernen. Stellen Sie sicher, dass Sie zu Beginn des Jahres Aktivitäten einbeziehen, damit sich die Schüler besser kennenlernen können.
18. Stellen Sie eine gute Kommunikation her. Kommunizieren Sie kurz und regelmäßig mit den Eltern.



empresa se juntan ideas

Verwenden DesktopLinuxAtHome Zahlungen um Spenden zu erhalten, für Exkursionen zu bezahlen oder T-Shirts der Klasse zu kaufen.


19. Stellen Sie klare Parameter ein. Seien Sie klar und im Einklang mit Regeln und Konsequenzen, wenn Sie diese nicht befolgen. Bei jüngeren Kindern kann es hilfreich sein, ein Belohnungssystem für gutes Verhalten zu schaffen.
zwanzig. Sei fair. Lass es nicht zu, dass ein paar es für alle ruinieren.
einundzwanzig. Warten Sie nicht, um zu kommunizieren. Wenn Sie Schwierigkeiten mit einer Schülerin haben, teilen Sie dies ihren Eltern mit und bitten Sie sie, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.
22. Geben Sie positives Feedback. Machen Sie auf die guten Entscheidungen eines Schülers aufmerksam.
2. 3. Bieten Sie für jeden etwas. Verwenden Sie verschiedene Möglichkeiten, um Material zu präsentieren, damit Kinder mit unterschiedlichen Lernstilen engagiert werden.

Buchclub oder Schule lesen Freiwilligenplanung online Anmeldeformular für freiwillige Anmeldeinformationen für Schulklassen


24. Bitten Sie um Hilfe. Eltern wollen wirklich mitmachen.
25. Betrachten Sie die Familienplanung. Minimieren Sie die Zeit, die Schüler außerhalb des Klassenzimmers an Gruppenprojekten arbeiten. Für Familien kann es sehr schwierig sein, ein Gruppentreffen außerhalb der Schule zu koordinieren.
26. Halten Sie eine Routine. Erstellen Sie eine Standard-Unterrichtsroutine für Dinge wie das Anstehen, die Benutzung der Toilette und das Packen am Ende des Tages.
27. Skizzieren Sie Aufgaben und Aufgaben. Veröffentlichen Sie einen wöchentlichen Stundenplan mit Aufgaben für Eltern und Schüler.
28. Rekrutieren. Wählen Sie einen oder mehrere Eltern im Klassenzimmer aus, um Freiwillige und Veranstaltungen im Klassenzimmer zu organisieren.
29. Vorausplanen. Verwenden Sie DesktopLinuxAtHome, um Eltern-Lehrer-Konferenzen einzurichten. Siehe diese Anmeldung BEISPIEL .
30. Klassenziele setzen. Machen Sie Listen darüber, was Sie als Klasse erreichen möchten, und belohnen Sie oder geben Sie positives Feedback, wenn Ihre Gruppe jedes Ziel erreicht!




DesktopLinuxAtHome erleichtert die Organisation der Schule.


Interessante Artikel