Haupt Schule 40 Break Break Aktivitäten für Kinder

40 Break Break Aktivitäten für Kinder

Foto des kleinen Mädchens, das auf einer Couch spielt, die eine provisorische Rakete trägt

Eines ist sicher, Fernunterricht und Online-Schulanforderungen haben diese Empfehlungen zur Bildschirmzeit direkt aus dem Fenster geworfen.

después de los juegos y actividades de graduación

Während einige Kinder in dieser digitalen Landschaft gedeihen, empfinden andere die langen Stunden, in denen sie auf einen Bildschirm starren, als schwierig und anstrengend. Insbesondere für jüngere Schüler kann das Sitzen über einen so langen Zeitraum negative Auswirkungen auf ihre geistige und körperliche Gesundheit haben. Bei älteren Kindern kann die Zunahme unabhängiger Hausaufgaben und der Mangel an sozialer Interaktion zu ernsthaftem Burnout und Frustration führen.

Was können wir also tun, um ihre Bewegung zu fördern, das Engagement und die Bindung zu steigern und die Kreativität zu fördern? Die Antwort ist überraschend einfach: Gehirnbrüche!

Was sind Gehirnbrüche?

Gehirnpausen sind kurze, erwartete Zeiträume zwischen Lernaufgaben, die es Kindern ermöglichen, sich auf eine andere Art von Aktivität einzulassen, von milder Bewegung bis hin zu Entspannung. Wir wissen das ruhen Sie Ihr Gehirn ist wichtig für Erwachsene und genauso wichtig (wenn nicht mehr!) für Kinder.

In einem physischen Klassenzimmer passen diese Gehirnbrüche natürlicher in den Tag, mit geplanten Pausen, Wartezeiten bis zur Wende und den notwendigen Übergängen zwischen Aufgaben, die bei einer großen Gruppe von Schülern länger dauern. Zu Hause kann von den Schülern erwartet werden, dass sie schnell von einer Aufgabe zur nächsten wechseln, ohne die Möglichkeit zu haben, sich zu dekomprimieren.

Laut Laney Kennedy bei Wunderkind-Spiel Diese Aktivitäten ermöglichen es der neuronalen Aktivität, zu einem anderen Netzwerk zu wechseln. Das Ergebnis ist, dass ihr Gehirn im Wesentlichen zurückgesetzt werden kann. Wenn sie also zu den Lernaufgaben zurückkehren, können sie sich besser konzentrieren, Informationen einbinden und speichern.

Jetzt, da Sie hoffentlich ein Konverter für Gehirnbrüche sind, wollen wir uns mit spezifischen Ideen für jede Art von Gehirnbruch befassen! Probieren Sie sie aus und finden Sie heraus, was für Ihr Kind oder Ihre Schüler am besten funktioniert.

Physische Gehirnbrüche

  1. 20 freie Wackelpausen - Laden Sie diese herunter und laminieren Sie sie 20 kostenlose Wackelkarten , mit einfachen, leicht zu erledigenden Aktivitäten, die etwas Energie verbrennen und ihren Körper in Bewegung bringen. Diese sind einfach und perfekt für jüngere Kinder.
  2. Schnitzeljagd - Bitten Sie die Schüler, in ihrem Haus einen Gegenstand zu finden, der einem bestimmten Parameter entspricht, und laufen Sie zurück, um ihn auf ihrem Bildschirm freizugeben. Jüngere Kinder können nach Farbe, Jahreszeit, Anzahl usw. suchen, während ältere Kinder gerne einen Gegenstand zeigen, der sie zum Lachen bringt, der ihnen Trost bringt usw. Machen Sie ein paar Runden, um ihnen genügend Zeit zum Bewegen zu geben .
  3. Geh raus - Geben Sie Kindern eine Aufgabe von außen, z. B. Roller fahren, Joggen, Sprinten oder einfach nur etwas im Freien suchen, z. B. ein Blatt, das seine Farbe ändert. Draußen zu sein, frische Luft zu atmen und in der Sonne zu sein, hat schwerwiegende gesundheitliche Vorteile.
  4. Simon sagt - Spielen Sie diesen klassischen Grundschulstandard und integrieren Sie alle Arten von Dingen, von Bewegungen bis zu Soundeffekten. Wenn Sie sich nicht in einem virtuellen Klassenzimmer befinden, spielen Sie ein Simon Says-Spiel von YouTube.
  5. Lippensynchronisationsschlacht - Lassen Sie sie den Leadsänger einer ihrer Lieblingsbands spielen oder die Lippen mit einem ihrer Songs synchronisieren. Spielen Sie für jüngere Kinder ein Lied von Kids Bop oder Disney, damit sie auch die Lippen synchronisieren können. Gefälschtes Mikrofon empfohlen.
  6. Ballwurf - Das Hüpfen und Spielen mit einem Ball erfordert einiges an Koordination! Lassen Sie Kinder mit einer anderen Person im Haus hin und her hüpfen oder einfach nur mit einer Wand hin und her. Dies erfordert, dass sie sich intensiv auf die Bewegungen des Balls und die Reaktion ihres Körpers darauf konzentrieren und die anderen Bereiche des Denkens effektiv abschalten.
  7. GoNoodle - GoNoodle hat eine umfangreiche Bibliothek mit kurzen, aktiven Videos für Kinder auf YouTube! Nutzen Sie diese kuratierte Ressource für Kinder!
  8. Gehirnbrüche - Verwenden Sie eine Plattform wie Gehirnbrüche , die den Begriff für ihr umfassendes Programm mit 3-5-minütigen webbasierten Spielen, Videos und Ressourcen urheberrechtlich geschützt haben, um die Ergebnisse einer Gehirnpause zu maximieren. Sie bieten Videos aus Tanz, Kultur, Sport und Musik aus aller Welt!
  9. Bewegen & Einfrieren - Es gibt eine Menge kostenloser YouTube-Videos zum Verschieben und Einfrieren, durch die Sie drehen können, um Kinder zu beschäftigen, sich zu bewegen und Spaß zu haben.
  10. Springen - Kinder lieben es zu springen und es ist tatsächlich eine sehr nützliche Aktivität für unseren Körper. Wenn sie ein Mini-Trampolin haben, noch besser! Geben Sie ihnen eine gewisse Zeit, um einfach zu springen - vielleicht spielen Sie Musik, die Sie starten und stoppen, um ihnen unerwartete Pausen zu geben.
  11. Dehnen - Führen Sie Kinder durch eine schnellere Routine zum Dehnen des Flusses, um ihren Körper in Bewegung zu bringen. Probieren Sie Yoga und Pilates-Posen aus, die helfen, den Körper nach viel Sitzen zurückzusetzen, z. B. Brücken, Krabbenlaufen, Seitenstrecken und Abrollen.
  12. Mach eine Band - Bitten Sie die Schüler, sich ein Instrument zu schnappen oder ein spontanes Instrument mit etwas so Einfachem wie einem Kochgeschirr und einer Plastikschüssel herzustellen. Zählen Sie einen Beat und lassen Sie sie auf neue Weise Musik machen.
  13. Schnelle Übungen - Wählen Sie eine Reihe von Übungen aus und weisen Sie die Schüler an, diese in schneller Reihenfolge mit 5 der ersten, 4 der zweiten, 3 der dritten usw. auszuführen. Zu den einfachen Übungen gehören Jumping Jacks, Kniebeugen, Liegestütze, Hochkniesprünge, Skater und Sit-Ups
  14. Fast Flow Yoga - Wählen Sie einen energetisierenden Yoga-Flow aus einem YouTube-Kinder-Yoga-Kanal (wie Cosmic Kids) und lassen Sie die Bewegung ihre Herzfrequenz erhöhen!
  15. Tanz pause - Kinder sind natürliche Tänzer. Mach fröhliche Musik und lass sie los.
  16. Scharaden - Spielen Sie mit mindestens zwei Personen ein schnelles Scharadenspiel mit Karten, die gespielt werden müssen. Einfache Kategorien wie Tiere und Sport sind perfekt für eine energetisierende Pause.

Laden Sie Familien ein, sich online auf dem Spielplatz anzumelden. Beispiel anzeigen

Kreative Gehirnbrüche

  1. Spiel mit Play-Doh - Das einfache Spielen mit Play-Doh oder ähnlichem kann das Gehirn von Überdenken oder Stress bei Hausaufgaben befreien.
  2. Kinetischer Sand - Kinetischer Sand ist erschwinglich und macht Spaß. Nur 5-10 Minuten können dem Reset helfen, wachsende Köpfe für mehr akademische Zeit zurückzusetzen.
  3. Blasen - Blasen machen so viel Spaß und sind sehr unterhaltsam! Gehen Sie nach draußen für ein paar Minuten Blasen und Knallen.
  4. Gartenarbeit - Hast du einen Garten? Kannst du einen kleinen Garten anlegen? Das Graben im Dreck und das Pflegen von Pflanzen zum Wachsen ist eine großartige Lernerfahrung und eine hervorragende sensorische Pause.
  5. Sensorische Behälter - Wenn Sie sensorische Behälter haben, ist es jetzt an der Zeit, diese abzuwischen! Sensorische Behälter können ziemlich einfach mit einfachen Basen wie farbigem Reis und Bohnen und Add-Ins aus dem Dollar-Laden hergestellt werden. Oder sie können draußen mit Dingen wie Schaumbad und schmutzigem Spielzeug zum Schrubben hergestellt werden!
  6. Gekritzelzeit - Leeres Papier und etwas zum Zeichnen und es ist Zeit zu gehen. Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf oder machen Sie Spaß beim Zeichnen von Videos, damit sie ihnen folgen können.
  7. Malerei - Malen erfordert andere Feinmotorik als Schreiben. Außerdem können Sie farbenfrohe und kreative Medien verwenden. Bieten Sie die Möglichkeit, das Malen mit Farbe, Pinseln, Fingerfarben, Leinwänden oder was auch immer zu fördern, um die kreativen Säfte fließen zu lassen.
  8. Schaumspaß - Rasierschaum auf einen waschbaren Tisch (vorzugsweise draußen) oder in einen waschbaren Behälter sprühen. Fügen Sie Punkte der Lebensmittelfarbe hinzu und lassen Sie sie mischen und sehen, wie die Farben wirbeln. Fügen Sie leicht zu reinigendes Spielzeug für ein schaumiges Wunderland hinzu.
  9. LEGO - Haben Sie einen kleinen Ingenieur? Geben Sie ihnen Zeit, um mit ihren LEGO-Blöcken oder einem anderen bevorzugten technischen Spielzeug zu bauen.
  10. STEM Labs - Liebt Ihr Kind STEM-Labore? Sie können diese Erfahrungen zu Hause nachstellen, indem Sie einfache Materialien und vorbereitete Aktivitäten zu sehr erschwinglichen Preisen auf Websites wie Teachers Pay Teachers und The Stem Laboratory abholen.

Organisieren Sie STEM-Aktivitäten in der Schule mit einer Online-Anmeldung. Beispiel anzeigen

Soziale Gehirnbrüche

  1. Rufen Sie einen Verwandten an - Erstellen Sie eine Liste mit Verwandten, mit denen Kinder sprechen möchten, und lassen Sie sie jedes Mal eine auswählen, bis sie ihre Liste erschöpft haben. Sie können sich im Voraus an den Verwandten wenden, um die gemeinsame Zeit zu planen, da dieser nur 5-10 Minuten Zeit hat.
  2. FaceTime ein Freund - Nehmen Sie Kontakt mit diesen alten Freunden auf und vereinbaren Sie einen FaceTime-Anruf! Kinder lieben es, sich gegenseitig ins Gesicht zu sehen.
  3. Einen Nachbarn besuchen - Haben Sie einen Nachbarn in der Nähe, der einen (sozial entfernten) Besuch lieben würde? Vielleicht haben Sie ein besonderes Vergnügen, um ein paar Minuten zu teilen und zu chatten, oder vereinbaren Sie einen lustigen Spieltermin mit einem Nachbarn für Sitzungen zwischen den Unterrichtsstunden.
  4. Wähle einen Freund - Wenn Sie dies mit einer Klasse tun, drehen Sie zwei Kinderpaare, die sich gegenseitig anrufen und chatten dürfen. Sie können ihnen sogar Gesprächsstarter oder lustige Fragen geben, die sie später stellen und mit der Gruppe teilen können.
  5. Spiel mit einem Haustier - Das Spielen mit einem Haustier, z. B. das Gehen mit einem Hund oder das Fangen oder Kuscheln mit einer Katze, stimuliert ähnliche chemische Reaktionen wie die menschliche Interaktion. Deshalb können Haustiere für die psychische Gesundheit stark sein! Nehmen Sie sich Zeit, um mit Ihren Haustieren zu spielen, oder leihen Sie sich das Haustier eines Nachbarn für ein paar Minuten Spaß aus.
  6. Anderen helfen - Diensthandlungen für andere haben so viele Vorteile! Lassen Sie Ihr Kind etwas einfallen, das es für jemand anderen tun könnte, indem es entweder Spielzeug oder Kleidung sammelt, die es entwachsen ist, um sie einem Tierheim zu spenden, oder ein schönes Geschenk oder eine Karte erstellt, die es an jemanden in der Nähe liefern kann. Sie werden das Gefühl lieben, etwas für eine andere Person zu tun.

Koordinieren Sie eine Mantelfahrt mit einer Online-Anmeldung, um den Bedürftigen zu helfen. Beispiel anzeigen

Eine unstrukturierte Gehirnpause

  1. Freies Spiel - Lassen Sie sie die Aktivität auswählen. Geben Sie den Kindern 5-10 Minuten Zeit, um alle gewünschten Aktivitäten auszuführen. Sie können sich in Kostümen kleiden, Kunst machen, sich ausruhen, ein Spiel spielen, mit einem Geschwister spielen oder was auch immer sie wollen. Möglicherweise möchten Sie nur die Bedingung geben, dass sie nichts Technologiebasiertes auswählen können.

Entspannende Gehirnbrüche

  1. Geführte Meditation - Verwenden Sie eine kostenlose App wie Headspace mit kinderspezifisch geführten Meditationen. Machen Sie eine Unterrichtsstunde oder lassen Sie Ihr Kind einen bequemen, ruhigen Ort auswählen, an dem es Kopfhörer verwenden kann, um die Zone zu verlassen. Holen Sie sich in eine bequeme Position und genießen Sie.
  2. Affirmationen - Unser Verstand ist sehr mächtig und das wiederholte Wiederholen positiver Sätze kann das Selbstwertgefühl steigern, eine Wachstumsphilosophie fördern und die Aussichten verbessern. Finden Sie eine Liste positiver Affirmationen und lassen Sie die Kinder einige auswählen, die wirklich mit ihnen sprechen. Dann wiederholen sie diese Affirmationen nur ein paar Minuten am Tag leise für sich.
  3. Atemübungen - Das Lernen, unseren Atem zu kontrollieren, ist eine hervorragende Möglichkeit, Stress abzubauen und die emotionale Regulierung zu verbessern - oder Ihre Fähigkeit, nach einer erhöhten Emotion (entweder positiv oder negativ) zu einem ruhigen, ausgeglichenen Geisteszustand zurückzukehren. Suchen Sie auf YouTube nach einer kinderfreundlichen Atemübungsmeditation, um ihnen einfache Techniken beizubringen, bis sie sie selbst ausführen können.
  4. Färbung - Färben ist eine so einfache und dennoch leistungsstarke Gehirnpause, die auch für Erwachsene großartig ist! Drucken Sie entspannende Malvorlagen online aus oder wählen Sie Bücher oder Seiten zu einem bestimmten Thema aus, um das Lernen zu erweitern. Sie können sogar Malvorlagen mit positiven Nachrichten wie diesen finden 5 kostenlose Malvorlagen für Kinder.
  5. Sanfte Bewegung - Wählen Sie ein entspannendes Yoga-Video für Kinder auf YouTube oder ein beruhigendes Video zum Abschalten. Sparen Sie energetische Bewegung für die Zeit der physischen Gehirnpause!
  6. Nichts tun - Manchmal müssen Sie sich nur ausruhen oder ein kurzes Nickerchen machen. Wenn sich Ihr Kind so fühlt, gewähren Sie ihm diesen Wunsch mit einer Gehirnpause, bei der Sie nichts tun.
  7. lesen - Wenn Sie einen kleinen Leser haben, der nichts mehr als ein gutes Buch liebt, stellen Sie sicher, dass er tagsüber etwas Zeit hat, um sich zu entspannen und seinen neuen Favoriten kennenzulernen.

Wenn Sie neugierig auf die Wissenschaft sind, die dahinter steckt, wie Gehirnbrüche Kindern spürbar zugute kommen können, lesen Sie weiter! Es gibt eine Menge faszinierender Forschung.

Die Vorteile von Gehirnbrüchen

ZU zentrale Studie 2012 untersuchten Mary Helen Immordino-Yang und ihre Kollegen vom MIT und USC die neuronale Aktivität des Gehirns in Ruhe und stellten fest, dass Brüche unser Gehirn gesund halten und eine Schlüsselrolle für kognitive Fähigkeiten wie Leseverständnis und abweichendes Denken spielen ( die Fähigkeit, neue Ideen zu generieren und zu verstehen).

ideas para la recaudación de fondos del ministerio juvenil

Die oben genannten Ideen für Gehirnbrüche sind in verschiedene Kategorien unterteilt, von denen jede ihre eigenen einzigartigen Vorteile bietet. Durch den Wechsel zwischen verschiedenen Arten von Gehirnbrüchen können Kinder im Laufe des Lerntages oder der Lernwoche alle Vorteile erhalten.

  • Physisch: Körperliche Gehirnbrüche wie leichte Bewegung und körperliche Herausforderungen helfen Kindern, Energie zu verbrennen, dringend benötigte Bewegung zu erhalten und können die kognitiven Funktionen bei ihrer Rückkehr verbessern.
  • Kreativ: Kreative Gehirnbrüche sind ebenso wichtig. Sensorische Gehirnbrüche ermöglichen es Kindern, mehr Sinne zu stimulieren, in die Natur hinauszugehen, Stress und Angst abzubauen und ihre kreativen Seiten einzubeziehen.
  • Sozial: Soziale Interaktion ist für Kinder so wichtig. Wenn sie zusammen spielen, lernen sie wichtige zwischenmenschliche Fähigkeiten wie Kommunikation, Kompromisse und Konfliktlösung. Sie erfahren auch mehr darüber, wer sie als Individuen sind und welche einzigartigen Gaben und Geniezonen sie haben. Wir sollten und müssen nicht jede soziale Interaktion aufgeben, nur weil wir uns hinter einem Computerbildschirm befinden! Soziale Gehirnbrüche verwenden kreative Strategien, um Schüler unabhängig vom Standort sozial einzubeziehen.
  • Unstrukturiert: Wenn das Spielen ein ernstes Geschäft ist, ist die unstrukturierte Spielzeit der König des Spiels. Den Schülern zu erlauben, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und die Freiheit zu haben, zu entscheiden, wie sie ihre Zeit verbringen, bringt ihnen tatsächlich sehr wichtige Lebenskompetenzen bei. Laut Youki Terada am Edutopia Unstrukturierte Gehirnbrüche geben Kindern die Möglichkeit, ihre eigenen neuen Ideen zu erforschen und Stress abzubauen, ohne Angst vor dem Scheitern oder dem Stress der Noten.
  • Entspannend: Manchmal brauchen wir alle ein paar Minuten, um uns auf unsere Atmung zu konzentrieren, etwas Licht und geführte Meditation zu machen oder einfach unseren Geist und Körper vollständig zu entspannen. Stellen Sie sich dies als das Äquivalent zur Savasana-Pose am Ende eines Yoga-Kurses vor. Darüber hinaus sind das Erlernen spezifischer Techniken wie Atemarbeit und Visualisierung leistungsstarke Fähigkeiten, die Kinder im Erwachsenenalter einsetzen können, um ihre geistige Gesundheit und ihre emotionalen Neukalibrierungsfähigkeiten zu verbessern.
Kunst Vitrine Galerie Malerei Aquarell Klassen Anmeldeformular Kinder Kinderspielplatz spielen Park Anmeldeformular

Wie man Brain Breaks benutzt

Wenn Sie sich fragen, wie Sie diese verschiedenen Arten von Gehirnbrüchen in Ihrem Tag anwenden können, entweder als Lehrer oder als Elternteil, die derzeit Fernunterricht überwachen, werden Sie froh sein zu erfahren, dass dies sehr einfach und schnell zu tun ist.

preguntas interesantes pregunte a alguien conózcalas

Die Mieter von Gehirnbrüchen sind einfach. Sie sollten kurz und geplant sein. Dies bedeutet, dass Sie sich Ihren Zeitplan im Voraus ansehen und einige Male während des Tages isolieren müssen, wenn Sie Gehirnbrüche einbauen können. Dies kann vor dem Unterricht, zwischen den Unterrichtsstunden, nach einem Snack, nach dem Mittagessen, am Ende des Schultages oder sogar am Abend geschehen, wenn Sie Zeit haben, in der die Kinder wild werden.

Wenn Sie ein Pädagoge sind, eine Studie von Karrie E. Godwin 2016 zeigte sich, dass das Engagement mit kürzeren Lernsegmenten definitiv zunahm, gefolgt von einer kurzen Pause gegenüber einem längeren Segment. Wenn Sie also eine längere Aufgabe, die 30 Minuten dauern würde, in drei 10-minütige Aufgaben aufteilen und eine Pause einplanen können, können Sie sich auf fokussiertere, engagiertere Schüler und eine bessere Arbeitsqualität freuen.

Hier ist ein kurzes Beispiel, wie Sie die 5 Arten von Gehirnbrüchen an einem typischen Schultag integrieren können:

  • Vor der Schule: Beginnen Sie mit einer entspannenden Gehirnpause, wie einer 5-minütigen geführten Meditation, einem kurzen Gesang mit positiven Affirmationen oder einer Savasana-Pose mit geführter Visualisierung, wie ihr Schultag verlaufen könnte. Im Hintergrund kann leise klassische Musik gespielt werden, und Sie können sogar einige ätherische Öle verteilen.
  • Zwischen Klasse 1 und 2: Machen Sie eine 5-minütige Gehirnpause, um die Energie hoch zu halten und den Geist zu klären.
  • Nach dem Snack: Lassen Sie sie zuerst essen, damit sie nicht vom Essen abgelenkt werden. Machen Sie dann eine kurze unstrukturierte Gehirnpause, um ihnen Zeit zu geben, zu erforschen und kreativ zu sein.
  • Nach dem Mittagessen: Lass sie zuerst essen. Zeit, sozial zu sein! Integrieren Sie eine kurze soziale Gehirnpause.
  • Nach der Schule: Sie können müde sein. Verwenden Sie eine sensorische Gehirnpause, um ganz andere Sinne anzusprechen und sie dekomprimieren zu lassen.

Als Eltern besteht die Schönheit hier darin, diese Gehirnbrüche an den einzigartigen Rhythmus Ihres Kindes anzupassen, was es braucht und wie es am besten lernt. Sie können auch am besten auf bestimmte Arten von Gehirnbrüchen reagieren. Zum Beispiel könnte ein sehr aktives Kind im Laufe des Tages mehr physische Gehirnpausen und weniger entspannende oder sensorische Pausen benötigen. Ein anderes Kind könnte das Gegenteil sein. Finden Sie, was funktioniert und machen Sie mehr davon!

Wenn Sie ein Pädagoge sind, überlegen Sie, wie Sie die Dinge in Bewegung halten können, und schlagen Sie eine Gehirnpause vor, die jeder gemeinsam durchführen kann. Arbeiten Sie an den Stärken Ihrer Gruppe, aber versuchen Sie, bestimmten Kindern, die möglicherweise eine andere Art von Gehirnpause benötigen, zu ermöglichen, ihr Bestes zu geben.

Das Einbeziehen von Gehirnbrüchen in Ihren Tag ist einfacher, als es scheint, insbesondere mit diesen 40 einsatzbereiten Aktivitäten. Wählen Sie diejenigen aus, die für Ihr Kind geeignet sind, und nehmen Sie sie in Ihren Alltag auf. Beobachten Sie, wie diese Pausen Ihrem Kind die Möglichkeit bieten, zu atmen, sich auszuruhen, sich zu entspannen, kreativ zu werden und wieder aufgeladen zu lernen.

Erica Jabali ist freiberuflicher Autor und bloggt bei ispyfabulous.com.


SignUpGenius erleichtert die Organisation der Schule.


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion