Haupt Kirche 60 Bibelverse für Bulletin Boards der Kirche

60 Bibelverse für Bulletin Boards der Kirche

Bibel Weihnachten Ostersonntag Schule Bulletin Board Ideen KircheBibelverse sind eine großartige Möglichkeit, Gespräche zu verbinden, zu stärken und zu initiieren. Sie können auch das ganze Jahr über eine ermutigende Botschaft in den Bulletin Boards der Kirche vermitteln. Probieren Sie diese 60 Verse aus, um Ihre Gemeinde zu inspirieren und zu informieren.

búsqueda del tesoro para la escuela secundaria

Verse für Jugendgruppen

  1. Lass niemanden auf dich herabblicken, weil du jung bist, sondern gib den Gläubigen ein Beispiel für Sprache, Verhalten, Liebe, Glauben und Reinheit. - 1. Timotheus 4:12
  2. Denn ich kenne die Pläne, die ich für dich habe, erklärt der Herr, Pläne, dir zu gedeihen und dir keinen Schaden zuzufügen, Pläne, dir Hoffnung und eine Zukunft zu geben. - Jeremia 29:11
  3. Kinder, gehorcht euren Eltern im Herrn, denn das ist richtig. Ehre deinen Vater und deine Mutter - das ist das erste Gebot mit einem Versprechen -, damit es gut zu dir passt und du ein langes Leben auf der Erde genießen kannst. - Epheser 6: 1-3
  4. Vertraue von ganzem Herzen auf den Herrn und verlasse dich nicht auf dein eigenes Verständnis. auf alle deine Arten unterwerfe dich ihm, und er wird deine Wege gerade machen. - Sprüche 3: 5-6
  5. Dennoch werde ich mich an den Bund erinnern, den ich in den Tagen Ihrer Jugend mit Ihnen geschlossen habe, und ich werde einen ewigen Bund mit Ihnen schließen. - Hesekiel 16:60
  6. Denn du warst meine Hoffnung, souveräner Herr, mein Vertrauen seit meiner Jugend. - Psalm 71: 5
  7. Der Herr ist gut zu denen, deren Hoffnung auf ihn ist, zu dem, der ihn sucht; Es ist gut, ruhig auf die Errettung des Herrn zu warten. Es ist gut für einen Mann, das Joch zu tragen, während er jung ist. - Wehklagen 3: 25-27
  8. Seit meiner Jugend, Gott, hast du mich gelehrt, und bis heute erkläre ich deine wunderbaren Taten. - Psalm 71:17
  9. Erinnern Sie sich an Ihren Schöpfer in den Tagen Ihrer Jugend, bevor die Tage der Not kommen und sich die Jahre nähern, in denen Sie sagen werden: 'Ich finde kein Vergnügen an ihnen.' - Prediger 12: 1

Verse für religiöse Feiertage

  1. Darum wird dir der Herr selbst ein Zeichen geben: Die Jungfrau wird einen Sohn empfangen und gebären und ihn Immanuel nennen. - Jesaja 7:14
  2. Das Wort wurde Fleisch und machte seine Wohnung unter uns. Wir haben seine Herrlichkeit gesehen, die Herrlichkeit des einzigen Sohnes, der vom Vater kam, voller Gnade und Wahrheit. - Johannes 1:14
  3. Und auf den Feldern in der Nähe lebten Hirten, die nachts über ihre Herden wachten. Ein Engel des Herrn erschien ihnen, und die Herrlichkeit des Herrn leuchtete um sie herum, und sie hatten Angst - Lukas 2: 8-9
  4. Also eilten sie davon und fanden Mary und Joseph und das Baby, das in der Krippe lag. - Lukas 2:16
  5. Mit großer Kraft zeugten die Apostel weiterhin von der Auferstehung des Herrn Jesus. Und Gottes Gnade wirkte in allen so kraftvoll. - Apostelgeschichte 4:33
  6. Jesus sagte zu ihr: 'Ich bin die Auferstehung und das Leben. Derjenige, der an mich glaubt, wird leben, auch wenn sie sterben.' - Johannes 11:25
  7. Er ist nicht hier; er ist auferstanden, genau wie er gesagt hat. Komm und sieh dir den Ort an, an dem er lag. - Matthäus 28: 6
  8. Also, ob Sie essen oder trinken oder was auch immer Sie tun, tun Sie alles zur Ehre Gottes. - 1. Korinther 10:31
  9. Lasst uns deshalb das Fest halten, nicht mit dem alten Brot, das mit Bosheit und Bosheit gesäuert wurde, sondern mit dem ungesäuerten Brot der Aufrichtigkeit und Wahrheit. - 1. Korinther 5: 8
  10. Und du sollst seinen Namen Jesus nennen, denn er wird das Volk von seinen Sünden retten. - Matthäus 1:21
Freiwilligen-Bibelstudium der Osterkirche Anmeldeformular Anmeldeformular für Kleingruppen zur Registrierung von Bibelstudien 24 Stunden Gebetskette Mahnwache Freiwillige anmelden

Verse über das Dienen anderer

  1. Eine großzügige Person wird gedeihen; Wer andere aktualisiert, wird aktualisiert. - Sprüche 11:25
  2. Der größte unter euch wird dein Diener sein. - Matthäus 23:11
  3. Denn auch der Menschensohn ist nicht gekommen, um gedient zu werden, sondern um zu dienen und um sein Leben als Lösegeld für viele zu geben. - Markus 10:45
  4. Lassen Sie uns deshalb, wenn wir Gelegenheit haben, allen Menschen Gutes tun, insbesondere denen, die zur Familie der Gläubigen gehören. - Galater 6:10
  5. Aber liebe deine Feinde, tue ihnen Gutes und leihe ihnen, ohne zu erwarten, dass sie etwas zurückbekommen. Dann wird dein Lohn groß sein, und du wirst Kinder des Höchsten sein, weil er freundlich zu den Undankbaren und Bösen ist. - Lukas 6:35
  6. Stellen Sie sicher, dass niemand falsch für falsch zurückzahlt, sondern bemühen Sie sich immer, das zu tun, was für einander und für alle anderen gut ist. - 1. Thessalonicher 5:15
  7. Jesus setzte sich, rief die Zwölf und sagte: 'Wer zuerst sein will, muss der allerletzte und der Diener von allen sein.' - Markus 9:35
  8. Jeder von Ihnen sollte jedes Geschenk, das Sie erhalten haben, nutzen, um anderen als treue Verwalter der Gnade Gottes in ihren verschiedenen Formen zu dienen. - 1. Petrus 4:10
  9. Bei allem, was ich getan habe, habe ich Ihnen gezeigt, dass wir durch diese Art von harter Arbeit den Schwachen helfen müssen, indem wir uns an die Worte erinnern, die der Herr Jesus selbst sagte: 'Es ist mehr gesegnet zu geben als zu empfangen.' - Apostelgeschichte 20:35

Verse über Jahreszeiten

  1. Solange die Erde Bestand hat, werden Saatzeit und Ernte, Kälte und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht niemals aufhören. - Genesis 8:22
  2. Schau dir den Feigenbaum und alle Bäume an. Wenn sie Blätter sprießen, können Sie selbst sehen und wissen, dass der Sommer nahe ist. Trotzdem wissen Sie, wenn Sie diese Dinge sehen, dass das Reich Gottes nahe ist. - Lukas 21: 29-31
  3. Er sagte zu ihnen: 'Es ist nicht an Ihnen, die Zeiten oder Daten zu kennen, die der Vater durch seine eigene Autorität festgelegt hat.' - Apostelgeschichte 1: 7
  4. Diese Person ist wie ein Baum, der von Wasserströmen gepflanzt wird, der seine Früchte in der Saison hervorbringt und dessen Blatt nicht verdorrt - was auch immer sie gedeiht. - Psalm 1: 3
  5. Predige das Wort; in der Saison und außerhalb der Saison vorbereitet sein; korrigieren, zurechtweisen und ermutigen - mit großer Geduld und sorgfältiger Anleitung. - 2. Timotheus 4: 2
  6. Es gibt eine Zeit für alles und eine Jahreszeit für jede Aktivität unter dem Himmel. - Prediger 3: 1
  7. Dennoch hat er sich nicht ohne Zeugnis gelassen: Er hat Güte gezeigt, indem er Ihnen Regen vom Himmel und Ernten in ihren Jahreszeiten gegeben hat; Er versorgt dich mit viel Essen und erfüllt deine Herzen mit Freude. - Apostelgeschichte 14:17
  8. Ich werde sie und die Orte, die meinen Hügel umgeben, zu einem Segen machen. Ich werde in der Saison Duschen schicken; Es wird Duschen des Segens geben. - Hesekiel 34:26

Verse über Stewardship

  1. Sprechen Sie für diejenigen, die nicht für sich selbst sprechen können, für die Rechte aller Bedürftigen. - Sprüche 31: 8
  2. Reichtum und Ehre kommen von dir; Du bist der Herrscher aller Dinge. In deinen Händen liegt Kraft und Kraft, um zu erhöhen und allen Kraft zu geben. - 1 Chronik 29:12
  3. Jedes gute und vollkommene Geschenk kommt von oben und kommt vom Vater der himmlischen Lichter herab, der sich nicht wie wechselnde Schatten verändert. - James 1:17
  4. Verpflichte dich dem Herrn, was auch immer du tust, und er wird deine Pläne aufstellen. - Sprüche 16: 3
  5. Sie wurden zu einem Preis gekauft. Deshalb ehre Gott mit deinen Körpern. - 1. Korinther 6:20
  6. Ehre den Herrn mit deinem Reichtum, mit den ersten Früchten all deiner Ernten. - Sprüche 3: 9
  7. Was auch immer Sie tun, arbeiten Sie von ganzem Herzen daran, als für den Herrn, nicht für menschliche Meister, da Sie wissen, dass Sie als Belohnung ein Erbe vom Herrn erhalten werden. Es ist der Herr Christus, dem du dienst. - Kolosser 3: 23-24
  8. Gib, und es wird dir gegeben. Ein gutes Maß, gedrückt, zusammengeschüttelt und überfahren, wird in Ihren Schoß gegossen. Denn mit dem Maß, das Sie verwenden, wird es Ihnen gemessen. - Lukas 6:38

Verse für Sonntagsschulklassen

  1. Lassen Sie keine unheilsamen Gespräche aus Ihrem Mund kommen, sondern nur das, was hilfreich ist, um andere nach ihren Bedürfnissen aufzubauen, damit es denen zugute kommt, die zuhören. - Epheser 4:29
  2. Ermutigen Sie sich deshalb gegenseitig und bauen Sie sich gegenseitig auf, so wie Sie es tatsächlich tun. - 1. Thessalonicher 5:11
  3. Jeden Tag trafen sie sich weiterhin in den Tempelhöfen. Sie brachen in ihren Häusern Brot und aßen zusammen mit fröhlichen und aufrichtigen Herzen. - Apostelgeschichte 2:46
  4. Denn wo sich zwei oder drei in meinem Namen versammeln, bin ich bei ihnen. - Matthäus 18:20
  5. Und lassen Sie uns darüber nachdenken, wie wir uns gegenseitig zu Liebe und guten Taten anspornen können, ohne das Zusammentreffen aufzugeben, wie es manche tun, sondern sich gegenseitig zu ermutigen - und umso mehr, wenn Sie sehen, wie der Tag näher rückt. - Hebräer 10: 24-25
  6. Tragen Sie die Lasten des anderen, und auf diese Weise werden Sie das Gesetz Christi erfüllen. - Galater 6: 2
  7. Ein neuer Befehl, den ich dir gebe: Liebt einander. Wie ich dich geliebt habe, so musst du einander lieben. Daran wird jeder erkennen, dass du meine Jünger bist, wenn du einander liebst. - Johannes 13: 34-35
  8. Lass den Frieden Christi in deinen Herzen herrschen, denn als Glieder eines Leibes wurdest du zum Frieden berufen. Und sei dankbar. - Kolosser 3:15

Verse über das Beten

  1. Freue dich immer, bete ständig, danke unter allen Umständen; denn dies ist Gottes Wille für dich in Christus Jesus. - 1. Thessalonicher 5: 16-18
  2. Dies ist das Vertrauen, das wir haben, wenn wir uns Gott nähern: Wenn wir etwas nach seinem Willen fragen, hört er uns. - 1. Johannes 5:14
  3. Widme dich dem Gebet, sei wachsam und dankbar. - Kolosser 4: 2
  4. Deshalb sage ich Ihnen, was auch immer Sie im Gebet verlangen, glauben Sie, dass Sie es erhalten haben, und es wird Ihnen gehören. - Markus 11:24
  5. Sei fröhlich in der Hoffnung, geduldig in der Not, treu im Gebet. - Römer 12:12
  6. Der Herr ist allen nahe, die ihn anrufen, allen, die ihn in Wahrheit anrufen. - Psalm 145: 18
  7. Gehen wir dann mit Zuversicht auf Gottes Gnadenthron zu, damit wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden, um uns in unserer Zeit der Not zu helfen. - Hebräer 4:16
  8. Und ich werde tun, was immer du in meinem Namen verlangst, damit der Vater im Sohn verherrlicht wird. - Johannes 14:13

Verwenden Sie diese inspirierenden Bibelverse, um einige Ihrer eigenen kreativen Bulletin Boards zu erstellen und zu beobachten, wie diese Botschaften andere auf ihrer spirituellen Reise verwandeln!

Kyle Eng ist ein Schriftsteller, der es liebt, Zeit mit seiner Familie zu verbringen, Musik zu spielen und zu sehen, wie seine Carolina Tar Heels - und Tom Brady - gewinnen.




DesktopLinuxAtHome erleichtert die Organisation der Kirche.

juegos de oficina del día de san patricio



Interessante Artikel