Haupt Technik Horror-Simulation zeigt den 1.200 Fuß großen Asteroiden „God of Chaos“, der die Erde trifft – und die Nasa sagt, dass es passieren könnte

Horror-Simulation zeigt den 1.200 Fuß großen Asteroiden „God of Chaos“, der die Erde trifft – und die Nasa sagt, dass es passieren könnte

Ein ERSCHRECKLICHES Video zeigt, wie ein apokalyptischer Asteroid die Erde innerhalb der nächsten 50 Jahre pulverisieren könnte.

Der Weltuntergangs-Weltraumfelsen Apophis ist nach dem ägyptischen Gott des Chaos und der Dunkelheit benannt – und die NASA befürchtet, dass er auf Kollisionskurs mit der Erde ist.

6

Eine Simulation hat genau ergeben, was passieren wird, wenn der Weltuntergangsasteroid Apophis die Erde trifftBildnachweis: YouTube / Weltraum-Sim



Es wird erwartet, dass der abtrünnige Weltraumfelsen – der höher ist als der Eiffelturm – in diesem Jahrhundert mehrere enge Übergänge zur Erde schafft, von denen der gefährlichste im Jahr 2068 ist.

Jetzt zeigt eine erschreckende Simulation genau, was passieren wird, wenn Apophis die Erde trifft.



Lustigerweise sind das keine guten Nachrichten für die Menschheit.

Im Video der erste Einschlag im Atlantik zwischen dem Südwesten der USA und dem Norden von Südamerika.

6

Die Explosion wird sich über Tausende von Kilometern ausbreiten und eine Reihe riesiger Tsunamis auslösenBildnachweis: YouTube / Weltraum-Sim



6

Ein Modell, wie Apophis aussehen könnteCredit: Astronomisches Institut der Karlsuniversität

Es löst eine Explosion aus, die 65.000 Atombomben von Hiroshima entspricht.

In nur wenigen Stunden breitet sich der resultierende riesige Feuerball und die Schockwelle bis nach Kansas aus, fast 2.500 Meilen vom ersten Aufprall entfernt.

Der YouTube-Nutzer Space Sim, der das Video erstellt hat, sagte, dass die Trümmer der Explosion als feurige Asteroiden auf die Erde zurückregnen würden.

'In dieser Simulation trifft der Asteroid zuerst und schickt dann Fragmente der Kollision zurück ins All', schrieben sie in der Beschreibung des Videos.

6

Halten Sie Ausschau nach einem Weltraumfelsen namens Apophis im Jahr 2068Bildnachweis: Getty - Mitwirkender

¿Puedo retirar una oferta en eBay?

'Diese umkreisten die Erde für kurze Zeit, bevor sie zur Erde zurückkehrten.'

Russische Wissenschaftler befürchten, dass Apophis, vollständiger Name Apophis 99942, mit Geschwindigkeiten von 25.000 Meilen pro Stunde auf die Erde einschlagen könnte.

Sie sagen, der Weg des tödlichen Gesteins um die Sonne bedeutet, dass es 100 'mögliche Kollisionen zwischen Apophis und der Erde gibt, die gefährlichste von ihnen im Jahr 2068'.

Es ist jedoch noch nicht an der Zeit, in Panik zu geraten – Apophis hat laut Nasa nur eine Chance von 1 zu 250.000, tatsächlich mit unserem Planeten zu kollidieren.

'Apophis ist einer dieser Himmelskörper, der seit seiner Entdeckung im Jahr 2004 das Interesse der Öffentlichkeit geweckt hat', sagte Steve Chesley von der NASA.

'Aktualisierte Rechentechniken und neu verfügbare Daten zeigen, dass die Wahrscheinlichkeit einer Erdbegegnung am 13. April 2036 für Apophis von eins zu 45.000 auf etwa vier zu einer Million gesunken ist.'

Der 370 Meter breite Weltraumfelsen wurde im Juni 2017 entdeckt.

Es wurde erst mit einem Weltraumteleskop auf Hawaii entdeckt, nachdem es an unserem Planeten vorbeigeflogen war, und hätte Chaos verursachen können, wenn es die Erde traf.

6

Der 370 Meter breite Weltraumfelsen wurde im Juni 2017 entdecktBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Es passierte nur 548.000 Meilen von unserem Planeten, relativ nah im Weltraum.

Obwohl der Asteroid nicht groß genug ist, um die Erde auszulöschen, könnte er auf lokaler Ebene ernsthaften Schaden anrichten.

Der riesige Weltraumfelsen wird 2029 in weniger als einem Zehntel der Entfernung zwischen Erde und Mond vorbeisausen ?? näher als einige unserer Satelliten.

Und es wird sicher wieder an der Erde vorbeiziehen, wobei die Wissenschaftler unsicher sind, wie nahe sein nächster Vorbeiflug kommen wird.

Alberto Cellino vom Astrophysikalischen Observatorium in Turin sagte: 'Wir können eine Kollision bei der nächsten Annäherung an die Erde ausschließen, aber dann wird sich die Umlaufbahn auf eine Weise ändern, die gerade nicht vollständig vorhersehbar ist, sodass wir das Verhalten auf der Erde nicht vorhersagen können.' einen längeren Zeitraum.'

Ein führender Astrophysiker der Queen's University Belfast hält einen Asteroideneinschlag nur für eine Frage der Zeit.

quien me conoce mejor preguntas

1908 explodierte ein kleiner Asteroid über Tunguska in Sibirien und verwüstete 800 Quadratmeilen.

In anderen Weltraumnachrichten werden Diamanten, die so alt wie der Mond sind, von einem „versteckten Lavareservoir“ auf die Erdoberfläche gesprengt.

Ein verlorener Planet im Sonnensystem wurde vor Milliarden von Jahren von Jupiter verschlungen.

Und hier ist eine vollständige Liste der Asteroiden, die auf die Erde krachen könnten .

Was haltet ihr von dem Video? Lass es uns in den Kommentaren wissen...

6

Eine Computersimulation, wie ein sehr großer Asteroideneinschlag aussehen könnteBildnachweis: Getty - Mitwirkender






Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Apple AirPods 3 „wird komplett wasserdicht sein und 70 Pfund mehr kosten“, behauptet ein Experte
Apple AirPods 3 „wird komplett wasserdicht sein und 70 Pfund mehr kosten“, behauptet ein Experte
Apple wird die brandneuen Apple AirPods 3 auf dem iPhone 13 Launch Event HEUTE vorstellen. Das nächste Paar drahtloser AirPods-Ohrhörer der Marke könnte vollständig wasserdicht sein und so viel wie …
Playboy verlässt Facebook, nachdem Hugh Hefners Sohn die Seite als „sexuell repressiv“ bezeichnet hat
Playboy verlässt Facebook, nachdem Hugh Hefners Sohn die Seite als „sexuell repressiv“ bezeichnet hat
PLAYBOY ist das neueste Mitglied der Facebook-Löschkampagne. Der Chief Creative Officer des Erotikmagazins und Hugh Hefners Sohn, Cooper Hefner, gaben bekannt, dass es die Soc…
Facebook wird die Spiele der UEFA Champions League in der nächsten Saison kostenlos per Livestream übertragen – aber es gibt einen Haken
Facebook wird die Spiele der UEFA Champions League in der nächsten Saison kostenlos per Livestream übertragen – aber es gibt einen Haken
Dutzende von Begegnungen der UEFA Champions League werden in der nächsten Saison live auf Facebook gestreamt – aber nur für amerikanische Zuschauer. Der Umzug wird sicherlich einige Fans begeistern, aber die Briten verärgern, die bl…
Starlink-Satelliten-Tracker: Wie man die Internet-Sonden von Elon Musk sieht, die über den Köpfen schweben
Starlink-Satelliten-Tracker: Wie man die Internet-Sonden von Elon Musk sieht, die über den Köpfen schweben
MÖCHTEN Sie die Starlink-Satelliten von Elon Musk über den Köpfen entdecken? Es ist einfach genug. Es gibt viele Möglichkeiten, Starlink-Schiffe zu verfolgen, während sie durch den Nachthimmel fliegen. Erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus der Wissenschaft.
Ausverkauftes NES Classic ist diesen Juni wieder in britischen Shops erhältlich – und es kommt eine GOLD-Edition
Ausverkauftes NES Classic ist diesen Juni wieder in britischen Shops erhältlich – und es kommt eine GOLD-Edition
Als sie zum ersten Mal herauskam, flog die NES Classic-Konsole schneller aus den Regalen, als man Donkey Kong sagen könnte. Dann, um die Sache noch schlimmer zu machen, sagte Nintendo, dass sie nichts mehr machen würden! Der Mario…
Sony Xperia XZ4 wird nächste Woche für das MWC 2019 Tech-Fest in Barcelona vorgestellt
Sony Xperia XZ4 wird nächste Woche für das MWC 2019 Tech-Fest in Barcelona vorgestellt
SONYs neuestes, funktionsreiches Smartphone ist nur noch wenige Tage entfernt – wenn dieser verlockende Teaser etwas ist. Eine kurze Anzeige des japanischen Tech-Titanen deutet darauf hin, dass ein neues Mobilteil…
Riesige tektonische Platte zwischen Australien und Indien spaltet sich auseinander – droht Jahrmillionen schwere Erdbeben
Riesige tektonische Platte zwischen Australien und Indien spaltet sich auseinander – droht Jahrmillionen schwere Erdbeben
Laut einer neuen Studie bricht eine riesige tektonische Platte unter dem Indischen Ozean langsam in zwei Teile. Tektonische Platten bedecken die Erde wie eine Flickendecke und ihre Bewegung kann verheerende …