Haupt Geschäft Interview-Tipps für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Interview-Tipps für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

In dieser gegenwärtigen Wirtschaft ist es am besten, nach Möglichkeiten zu suchen, sich von Arbeitgebern abzuheben, die ihr Unternehmen ausbauen möchten. Darüber hinaus haben Sie als Arbeitgeber, der eine Anstellung anstrebt, die Herausforderung, die überwältigende Anzahl von Bewerbern zu sortieren, die um die begrenzte Anzahl offener Stellen konkurrieren. Es kann eine Herausforderung sein, den effizientesten Ausgangspunkt zu finden. SignUpGenius ist ein einfaches Tool, mit dem Sie den Prozess organisieren können.

actividades divertidas para las vacaciones en la oficina

Tipps für Arbeitgeber

Wirf ein weites Netz
Sie haben vielleicht eine klare Vorstellung davon, wonach Sie suchen, schließen Kandidaten jedoch nicht sofort aus. Suchen Sie nach einzigartigen Dingen, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen, auch wenn sie vom ersten Durchgang ihres Lebenslaufs an nicht perfekt zu Ihnen passen.

Planen und bereiten Sie mögliche Kandidaten vor
Vereinbaren Sie mit SignUpGenius Zeitfenster, um Kandidateninterviews zu organisieren. Auf diese Weise können Sie auf einfache Weise Personen planen und sie an bestimmte Elemente erinnern, die sie für das Interview benötigen - Schreiben von Mustern, Portfolios, Musterprodukten usw.

Machen Sie sich mit allen Lebensläufen und der genauen Stellenbeschreibung vertraut
Ein guter Kandidat wird auf sein Vorstellungsgespräch vorbereitet sein, und Sie sollten das Gleiche tun. Haben Sie eine klare Beschreibung der Position, die Sie teilen können, und stellen Sie sicher, dass Sie ein wenig über ihre Erfahrungen wissen, damit Sie die richtigen Fragen stellen können.

Machen Sie sich klar, wonach Sie suchen und was der Job beinhaltet
Wenn Sie eine klare Vorstellung von der Position haben, können Sie das Interview effektiv organisieren und sicherstellen, dass Sie alle Informationen erhalten, die Sie vom Kandidaten benötigen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Hab keine Angst tief zu graben
Mit der Anzahl der Bewerber, die Sie erhalten, scheint es einfacher zu sein, Bewerber schnell zu interviewen, damit Sie die Position besetzen und mit Ihrem Alltag weitermachen können. Nehmen Sie sich jedoch am besten die Zeit, um sich gründlich mit den Befragten zu treffen, damit Sie die richtige Person für den Job einstellen können.

Denken Sie an Ihre Unternehmenskultur
Guter Kandidat. Gute Erfahrung. Ihre Persönlichkeit oder ein anderer Faktor passt jedoch möglicherweise nicht gut zu Ihrem Unternehmen.

Halten Sie die Kommunikationswege offen
Sei so gut du kannst kommunikativ. Lassen Sie die Kandidaten wissen, wenn Sie nicht beabsichtigen, mit ihnen voranzukommen. Gleiches gilt für Kandidaten, die Sie gerne noch einmal sehen würden, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.

Verfolgen Sie die Referenzen
Überprüfen Sie unbedingt die Referenzen und stellen Sie Fragen zu Ihrer potenziellen Einstellung, die wertvolle Informationen zu Führungsqualitäten und Verantwortlichkeit enthalten.

Schnell reagieren
Wenn Sie jemanden finden, der gut zu Ihrer Position und Unternehmenskultur passt, erweitern Sie schnell ein Angebot. Sie möchten nicht am zweitbesten landen oder den Prozess von vorne beginnen, weil sie eine andere Position angenommen haben.

Tipps für Mitarbeiter

Verwenden Sie SignUpGenius
Erstellen Sie eine Unterstützungsgruppe für die Arbeitssuche von arbeitslosen Freunden oder Personen in Ihrer Gemeinde. Nutzen Sie die Fähigkeiten des anderen, um Ihren Lebenslauf kontinuierlich zu verbessern, sich mit den Netzwerken des anderen zu verbinden und Interviews zu üben. Dies hält Sie auch dann positiv, wenn Sie nicht das gewünschte Stellenangebot erhalten.

Verwenden Sie Ihr Netzwerk, um in die Tür zu gelangen
Scheuen Sie sich nicht, frühere Arbeitgeber (wenn Sie natürlich zu guten Konditionen abgereist sind) oder ehemalige Kollegen zu kontaktieren, um sich nach offenen Stellen zu erkundigen, Ihren Lebenslauf an bekannte Personen weiterzuleiten oder Informationen über ein bestimmtes Unternehmen oder eine bestimmte Position zu erhalten.

Halten Sie Ihren Lebenslauf aktuell
Ihr Lebenslauf sollte eine kontinuierliche Arbeit sein. Sie sollten Ihren Lebenslauf auf dem neuesten Stand und interessant halten, insbesondere wenn Sie feststellen, dass der von Ihnen verwendete Lebenslauf keine Bisse bekommt.

Bereiten Sie sich auf das Telefoninterview vor
Viele Unternehmen verwenden Telefoninterviews als erste Einführung in einen Kandidaten. Dies ist ebenso wichtig wie ein persönliches Gespräch. Seien Sie mit einer Reihe von Antworten vorbereitet. Seien Sie auch aufrichtig und enthusiastisch.

Für den Erfolg kleiden
Kleide dich für jedes Interview so, als hättest du schon den Job.

Während des Interviews
Seien Sie zuversichtlich und vermitteln Sie klar, warum Sie eine großartige Ergänzung des Unternehmensteams wären.

ideas de proyectos de servicio para adolescentes

Nachverfolgen
Senden Sie innerhalb von 24 Stunden eine Dankes-E-Mail, um den / die Interviewer an Ihre Fähigkeiten zu erinnern oder wichtige Punkte zu behandeln, über die Sie während Ihres Interviews keine Diskussion hatten

Sei hartnäckig, nicht aufdringlich
Wenn Sie innerhalb von fünf bis sieben Tagen nach Ihrer Dankes-E-Mail keine Antwort erhalten haben, können Sie eine weitere E-Mail senden, in der Sie nach dem Fortschritt des Interviewprozesses gefragt werden. Wenn Sie weiterhin nichts hören, setzen Sie sich in einer weiteren Woche erneut mit uns in Verbindung.

Sei gnädig
Leider gibt es keine Garantie, dass Sie ein Angebot erhalten, auch wenn Sie alles richtig machen. Bedanken Sie sich unbedingt beim potenziellen Arbeitgeber für die Gelegenheit zum Vorstellungsgespräch. Sie wissen nie, welche Möglichkeiten sich später bieten können.

Die besten Wünsche für Ihre Suche. Behalten Sie den Glauben - die richtige Person oder Position wird mitkommen. Behalte einfach deinen Kopf im Spiel und interviewe klug.

Aubrey LeGrand ist ein Vertriebs- und Marketingprofi.


SignUpGenius erleichtert die Organisation von Unternehmen.


Interessante Artikel