Haupt Technik iPhone XS und XS Max im Test – Apples neuestes Mobilteil ist das beste Telefon, das Sie heute kaufen können

iPhone XS und XS Max im Test – Apples neuestes Mobilteil ist das beste Telefon, das Sie heute kaufen können

APPLE wurde nicht zufällig zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt – und das neue iPhone XS beweist, warum.

Ich habe eine Woche mit Apples neuestem Mobilteil verbracht und bin überzeugt, dass es das beste Telefon ist, das ich je benutzt habe. Aber ist es den stolzen Preis von 1.449 £ wert?

fünfzehn

Das iPhone XS und iPhone XS Max kosten zwischen 999 £ und 1.449 £Bildnachweis: Apple



iPhone XS und XS Max – was ist das?

Gadgets-Fans werden sich erinnern, dass Apple letztes Jahr mit dem iPhone X ein brandneues All-Screen-Design eingeführt hat.

Für 2018 hat Apple diesen eleganten Look mit zwei neuen All-Screen-Telefonen verdoppelt – dem iPhone XS und XS Max.



Der XS ist der direkte Ersatz für den letztjährigen X und kostet die gleichen £ 999.

Aber es gibt auch ein neues und größeres XS Max-Modell, das bei 1.099 £ beginnt – und für das Topmodell auf fast 1.500 £ steigt.

Wichtig ist, dass Apple in diesem Jahr zwei Rekorde gebrochen hat: Es hat die größten iPhones aller Zeiten und die teuersten veröffentlicht.



fünfzehn

Das iPhone XS ist in zwei Größen erhältlich – 5,8 Zoll und 6,5 ZollBildnachweis: Apple

Design von iPhone XS und XS Max – was ist neu?

Kleine Bildschirme sind für immer weg, wie es scheint – und ich bin begeistert.

Es gibt eine lautstarke Minderheit, die sich schnuckelige Handys wünscht, aber die Art und Weise, wie wir in den letzten Jahren unser Geld für Telefone ausgegeben haben, beweist, dass wir größere Bildschirme wollen.

In diesem Jahr können Sie zwischen einem 5,8-Zoll-Modell oder einem riesigen 6,5-Zoll-Modell wählen.

Als letzteres angekündigt wurde, gab es Panik, ob das aufgemotzte Gebläse reinpassen würde irgendjemand Hände.

Tatsache ist, dass das iPhone XS Max tatsächlich etwas kleiner ist als das alte iPhone 8 Plus, obwohl es einen zusätzlichen Zoll Bildschirm hat. Es sieht toll aus und liegt gut in der Hand.

Neinsager in Bildschirmgröße versuchen, unseren Spaß zu ruinieren – lassen Sie es nicht zu.

fünfzehn

Das iPhone XS Max ist tatsächlich etwas kleiner als das letztjährige iPhone 8 Plus, hat aber ein viel größeres DisplayBildnachweis: Apple

Das Telefon selbst ist sehr attraktiv. Es gibt eine Glasrückseite (um kabelloses Laden zu ermöglichen), einen glatten Edelstahlrahmen und ein randloses Display, das großartig aussieht.

Die kleine Notch am oberen Bildschirmrand bleibt erhalten. Es ist nicht ideal und stört manchmal – insbesondere bei Vollbildspielen.

Aber es ist der Preis, den wir zahlen, bis Telefonhersteller herausfinden können, wie man Kameras und Sensoren unter dem Display einbettet.

Außerdem wurde die Kerbe unter Android-Handys weithin kopiert, so dass es sich kaum um ein Problem nur bei Apple handelt.

Das Display wird durch ein neuartiges Schutzglas für verbesserte Haltbarkeit und Kratzfestigkeit geschützt. Es ist schwer, so früh dafür zu bürgen, aber ich habe es diese Woche definitiv mehrmals fallen lassen und es nicht beschädigt.

Das Telefon hat dieses Mal auch eine verbesserte Wasserbeständigkeit – eine IP68-Einstufung, um genau zu sein.

Das bedeutet, dass Sie es bis zu 30 Minuten lang sicher in zwei Meter Wasser tauchen können, obwohl ich es mir immer noch nicht angewöhnen würde, dies bei einem Wert von mehr als 50 £ zu tun.

Es widersteht auch dem Verschütten von vielen anderen Flüssigkeiten – einschließlich Kaffee, Tee und Limonade, laut Apple.

Schließlich ist das Telefon in drei Farben erhältlich.

Es gibt die alten Silber- und Space-Grau-Optionen aus dem letzten Jahr und eine neue Goldfarbe, die im wirklichen Leben im Vergleich zu den Marketingbildern etwas rosiger aussieht.

fünfzehn

Das iPhone XS ist in drei verschiedenen Farben erhältlich: Silber, Gold und Space GreyBildnachweis: Apple

iPhone XS und XS Max Bildschirm – wunderschöne HDR-Grafik

Ich habe über die Größe des Bildschirms gesprochen, aber die wirklichen Verbesserungen beziehen sich auf die visuelle Qualität.

Wenn Sie von einem iPhone 8 oder älter stammen, sehen Sie ein viel schärferes Bild.

Beide Telefone verfügen über gestochen scharfe Displays mit 458 Pixeln pro Zoll. Vorbei sind die Zeiten, in denen das iPhone in Bezug auf die Bildschirmauflösung weit hinter den Android-Konkurrenten zurückblieb.

Apple hat auch Unterstützung für verschiedene High-Tech-Videostandards wie Dolby Vision und HDR10 hinzugefügt. Letzteres ist eine Art High Dynamic Range, was bedeutet, dass HDR-freundliche Inhalte einen besseren Kontrast (helleres Weiß und dunkleres Schwarz) auf Ihrem Bildschirm haben und mit einer größeren Farbpalette ausgestattet sind.

fünfzehn

Das Display ist wirklich unglaublich und unterstützt die Videostandards HDR10 und Dolby VisionBildnachweis: Apple

Die neuen iPhones behalten auch die True Tone Display-Technologie von Apple bei, die den Weißabgleich Ihres Bildschirms an die Umgebungsfarbtemperatur um Sie herum anpasst und die Augenbelastung reduziert.

Dies ist definitiv eines der besten Telefone auf einem Bildschirm, leicht auf Augenhöhe mit Samsungs neuem Galaxy Note 9. Ich würde sagen, der Bildschirm des neuen Sony Xperia XZ3 ist in Bezug auf die Wiedergabetreue etwas beeindruckender, aber das iPhone XS Max sieht insgesamt besser aus, danke zum halben Zoll größeren Panel.

ideas para el día de servicio de mlk

Das Ansehen von HDR-Fernsehen von Netflix auf dem iPhone XS Max ist wirklich unglaublich und wird wahrscheinlich besser aussehen als viele Ihrer Wohnzimmer-Fernseher.

iPhone XS und XS Max Kamera – ein atemberaubender Schnapper

Die Kamera-Hardware hat sich im Vergleich zum letztjährigen iPhone X nicht wesentlich verändert.

Die größte physikalische Änderung besteht darin, dass der Sensor der Kamera jetzt größer und tiefer ist, wodurch sie mehr Licht einfangen kann.

fünfzehn

Bei guten Lichtverhältnissen ist die iPhone XS-Kamera von Apple in der Lage, sehr attraktive Aufnahmen mit ausgewogener Belichtung zu machen – Details im Hintergrund und Vordergrund einzufangenKredit: Die Sonne

fünfzehn

Das iPhone XS erfasst Farben sehr genau und behält auch Details beiKredit: Die Sonne

Aber ansonsten ist es das gleiche 12-Megapixel-Dual-Kamera-System, das einen f/1.8-Weitwinkel-Shooter mit einem f/2.4-Tele-Snapper kombiniert.

Beide nach hinten gerichteten Kameras verfügen über eine optische Bildstabilisierung (zur Unschärfereduktion) und bieten einen optischen Zoom (was bedeutet, dass Sie beim Einzoomen nicht an Qualität verlieren).

Das Kamerasystem kann auch 4K-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde filmen.

Was die Kameraleistung wirklich steigert, ist der neue Bildprozessor in Apples A12-Chip.

Dadurch erhält das iPhone XS leistungsstärkere Verarbeitungsfunktionen, was bedeutet, dass es mehr Software-Tricks für Ihre Kameraaufnahmen gleichzeitig ausführen kann.

Zum Beispiel nimmt Ihr iPhone jetzt acht Fotos auf einmal auf, einige mit unterschiedlichen Belichtungsgraden. Es fügt dann die besten Teile dieser Fotos zusammen, um eine Art Superfoto zu erstellen.

fünfzehn

Die Smart HDR-Funktion des iPhone XS gleicht die Belichtung im Allgemeinen recht gut aus – wie auf diesem Foto gezeigt, wo das Objektiv hellem und direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Selbst im schattigen Hintergrund sind noch Details und Farben zu erkennen, und Wolken werden vom Sonnenlicht nicht beeinflusstKredit: Die Sonne

Es heißt Smart HDR und ist eine großartige Möglichkeit, qualitativ hochwertige Bilder aufzunehmen, wenn die Beleuchtung in Ihrer Szene schwierig ist.

Wenn Sie beispielsweise ein dunkles Motiv im Vordergrund aufnehmen und die Sonne im Hintergrund scheint, könnte Smart HDR dies ausgleichen, anstatt den Hintergrund oder Vordergrund über- oder unterbelichtet zu lassen.

fünfzehn

Dieses Panorama ist ein großartiges Beispiel dafür, wie das iPhone XS belichtete und ausgewogene Bilder unter schwierigen Bedingungen aufnimmt, wobei helles Sonnenlicht direkt auf das Objektiv trifftKredit: Die Sonne

Auch der Porträtmodus ist wieder da – das ist der coole Kameramodus, mit dem Sie ausgefallene Porträts Ihrer Freunde aufnehmen können, die scharf bleiben, aber den Hintergrund verwischen.

Es wurde jetzt so optimiert, dass Sie die Hintergrundunschärfe nach der Aufnahme tatsächlich anpassen können.

Es hat für mich wirklich gut funktioniert, obwohl eine zu starke Unschärfe manchmal den Oberkörper Ihres Motivs verschmieren kann.

Der einzige wirkliche Nachteil des Porträtmodus ist, dass er bei schlechten Lichtverhältnissen immer noch nicht fantastisch ist und manchmal Schwierigkeiten hat, die Ränder Ihres Motivs zu definieren.

fünfzehn

Der Porträtmodus ist sehr scharf und erzeugt einen Bokeh-Effekt mit einstellbarer UnschärfeKredit: Die Sonne

fünfzehn

Dieses Foto wurde im Porträtmodus bei sehr schwachem Licht aufgenommen, erscheint jedoch deutlich heller als die realen Lichtverhältnisse. Die Detailtreue und Schärfe ist gut, allerdings wurden die Ohrenspitzen vom Umrisswerkzeug übersehen und dadurch unscharfKredit: Die Sonne

Aber im Allgemeinen ist es ein fantastisches Werkzeug, das Schnappschüsse macht, von denen man denkt, dass sie mit einer professionellen DSLR-Kamera aufgenommen wurden.

Weitere Verbesserungen sind eine bessere allgemeine Leistung bei schwachem Licht, eine effektivere Videostabilisierung und ein schnelleres Autofokussystem.

Das iPhone XS hat ohne Zweifel eine der besten Kameras, die heute auf einem Smartphone erhältlich sind.

iPhone XS und XS Max Leistung – schneller denn je

Apples neue Handys sind mit dem neuen A12 Bionic Chip ausgestattet.

Jedes neue iPhone bekommt einen verbesserten Prozessor, aber der A12 markiert einen sehr beeindruckenden Meilenstein: Der A12 ist Apples erster 7-Nanometer-Chip.

Das klingt langweilig, ist aber eine große Sache.

fünfzehn

Der neue A12 Bionic-Chip wird mit einem hochmodernen Herstellungsverfahren hergestellt, das ihn schneller und energieeffizienter machtBildnachweis: Apple

Computerprozessoren sind vollgepackt mit winzigen elektronischen Schaltern, die als Transistoren bezeichnet werden. Dies ist es, was das Rechnen ermöglicht, und zwar auf der grundlegendsten Ebene, indem es geöffnet und geschlossen wird.

Chiphersteller versuchen immer, den Abstand zwischen den Transistoren zu verringern, damit sie mehr auf ihre Siliziumchips packen können.

Der A11-Chip des letzten Jahres hatte einen Abstand von 10 Nanometern zwischen den Transistoren, aber der neue A12-Chip hat einen 7-Nanometer-Abstand. Es ist der erste 7-Nanometer-Chip auf einem Smartphone.

Dies bedeutet, dass Leistung und Energieeffizienz deutlich verbessert werden, und das zeigt sich.

Das Telefon führt anspruchsvolle Spiele problemlos aus und fühlt sich im Allgemeinen schnell und flüssig an.

Ich habe keine merkliche Verzögerung beim Navigieren des Telefons festgestellt, was für Apples hochgradig optimierte zeugt iOS 12 Software genauso wie der Chip.

Die iOS 12-Software bringt auch ihre eigenen Leistungsverbesserungen mit sich, indem sie den Chip sofort Aktionen ausführen lässt (ohne Hochfahren des Prozessors) und einige Navigationsanimationen kürzt, um das Surfen reibungsloser zu machen.

Sie erhalten auch neue Funktionen wie die Bildschirmzeit zum Verfolgen Ihrer Telefonnutzung, gruppierte Benachrichtigungen, einen verbesserten Nicht stören-Modus und animierte Memoji-Emojis, die wie Sie aussehen.

fünfzehn

Apples neues iPhone XS ist schneller und verfügt über ein fortschrittlicheres Face ID-GesichtsentsperrsystemBildnachweis: Apple

Funktionen von iPhone XS und XS Max – das bisher fortschrittlichste iPhone

Die Liste der coolen iPhone XS-Funktionen ist endlos, aber ich habe ein paar herausgesucht.

Das Telefon unterstützt superschnelle Gigabit-Download-Geschwindigkeiten, was jetzt nicht sehr nützlich ist. Aber sobald wir 2019 und darüber hinaus Geschwindigkeitsschwellen von britischen Netzwerken sehen, wird dies sehr willkommen sein.

Erweiterte Realität ist noch besser, mit verbesserter Erkennung von Oberflächen. Das sieht man am besten in der neue Mess-App , mit dem Sie reale 3D-Objekte nur mit Ihrer Telefonkamera messen können.

fünfzehn

Sowohl das iPhone XS als auch das iPhone XS Max verfügen über das exakt gleiche Dual-Lens-KamerasystemBildnachweis: Apple

Apple fügt auch endlich Unterstützung für . hinzu Dual-SIM-Technologie (später im Herbst). Das bedeutet, dass Sie Ihre normale SIM-Karte im Telefon haben, aber auch einen zweiten Vertrag (und natürlich eine Telefonnummer) mit einer virtuellen eSIM auf dem Mobilteil abschließen können. Das ist ideal für Reisende, die in den Zielländern eine lokale SIM-Karte verwenden möchten, um Geld zu sparen.

Audio ist eine der größten Verbesserungen. Normalerweise würde ich den Ton in einem Telefontest (und vor allem nicht in einem iPhone-Test) nie erwähnen, weil er selten gut ist.

Ein Teil des Problems mit dem iPhone-Sound besteht darin, dass Audio aus einem kleinen Abschnitt der Unterseite Ihres Telefons übertragen wurde, was zu einer sehr schlechten Klangbühne führt.

Jetzt kommt der Ton sowohl aus dem oberen Telefonlautsprecher als auch aus der Unterseite des Telefons, der dann für einen genauen Stereoklang digital ausbalanciert wird.

Der Klang ist wirklich sehr beeindruckend, wobei sich die Klangbühne viel breiter anfühlt als das Telefon selbst. Die Stereokanäle sind klar und deutlich getrennt, was das Ansehen von Filmen auf dem Telefon zu einem echten Vergnügen macht.

Apples Face ID ist auch schneller – das ist die Face-Unlocking-Technologie, die Infrarotlicht verwendet, um Ihren Kopf zu kartieren.

fünfzehn

Sie können die Bokeh-Unschärfe Ihrer Porträtmodus-Aufnahmen nach der Aufnahme zum ersten Mal anpassenBildnachweis: Apple

Meiner Erfahrung nach sind die größten Vorteile bei schlechten Lichtverhältnissen – das Entsperren in der Nacht ist jetzt deutlich schneller als beim iPhone X.

Es hat natürlich einige Mängel. Zum Beispiel können Sie das Telefon im Querformat immer noch nicht entsperren. Dies war sehr ärgerlich, wenn ich ein Multiplayer-Spiel spielte und das Telefon versehentlich gesperrt habe und es dann umdrehen musste, um es zu entsperren und das Spiel fortzusetzen.

Aber Face ID als Funktion ist wirklich beeindruckend und viel intuitiver und angenehmer als das Entsperren per Fingerabdruck. Sie können Face ID auch verwenden, um den Kauf im App Store, kontaktlose Apple Pay-Zahlungen zu überprüfen und sich sogar bei einigen britischen Bankkonten anzumelden.

en serio, prefieres preguntas

Es kommt alles sehr sci-fi rüber, und genau so sollte sich Technik gut anfühlen.

Schließlich war ich sehr beeindruckt von der Bluetooth-Konnektivität des Telefons. Meine Apple AirPods koppeln viel schneller (tatsächlich sofort) mit dem iPhone XS als mit dem iPhone X.

Testurteil für iPhone XS und XS Max

Das iPhone XS bietet alles, was Sie von Apple erwarten, und noch mehr.

Es ist schneller als das iPhone X, hat eine bessere Kamera und ein wirklich unglaubliches Display.

Aber die meisten Leute, die dies lesen, werden nicht von einem iPhone X upgraden.

Wenn Sie von einem iPhone 7 oder 8 oder sogar etwas Älterem wie einem iPhone 5S wechseln, ist der Unterschied Tag und Nacht. Es ist, als würde man in die Zukunft gehen.

Abgesehen von den Kerben ist das All-Screen-Design wirklich atemberaubend. Das Telefon fühlt sich einfach erstklassig an (und erinnert mich seltsamerweise an ein MacBook Pro), was Android-Rivalen aus dem Park wirft.

Apples iPhone XS funktioniert einfach – es tut, was Sie erwarten, wenn Sie es erwarten. Und es ist einfach zu navigieren, selbst wenn Sie ein absoluter Neuling in der Technik sind.

Und ich würde es immer noch selbst hochleistungsfähigen Android-Telefonen empfehlen, nur wegen des Vorteils der Sicherheitsgarantien von Apple und der einfachen, schnellen Software-Updates.

Moment ansehen Apple Store in der Londoner Regent Street öffnet Türen für die Einführung des iPhone XS

Sicher, es ist teuer bei einem Startpreis von 999 £ – das kostet Apple sicherlich nicht.

Aber manchmal vergessen wir, wie unverzichtbar Telefone für uns sind. Sie sind wahrscheinlich das am häufigsten verwendete elektrische Gerät und vielleicht auch Objekt in unserem Leben. Wir verbringen jeden Tag Stunden damit, danach zu suchen.

Und wenn Ihnen jemand sagen würde, dass Sie nie wieder ein Smartphone besitzen würden, würden viele von Ihnen sagen, dass Sie bereit sind, weit mehr als 999 Pfund zu zahlen, um eines zu bekommen.

Sie können definitiv ein Telefon im Wert von 250 £ verwenden (und es gibt viele großartige Optionen für weniger als das). Aber wenn Sie jemand sind, der null Faff und ein Telefon will, das einfach funktioniert, ist es unmöglich, das iPhone XS nicht zu empfehlen.

Apple hat alles, was gut am iPhone X ist, genommen und verbessert.

Es ist nicht perfekt, aber es ist das beste Telefon, das Sie heute kaufen können.

★★★★★

The Sun hat das iPhone XS Max (512 GB, Space Grey) zu einem Verkaufspreis von 1.449 £ getestet. Käufer sollten beachten: Apple bringt Mitte Oktober eine günstigere Version beider Telefone namens iPhone XR auf den Markt, die 749 Pfund kosten wird. Es wird einen weniger beeindruckenden Bildschirm, eine Kamera und eine weniger beeindruckende Verarbeitungsqualität haben, aber den gleichen Prozessor verwenden und in sechs verschiedenen Farben erhältlich sein. Die Qualität der vom iPhone aufgenommenen Bilder in diesem Test wird durch unsere Website reduziert und spiegelt nicht das echte Kaliber der iPhone-Fotografie wider.

    iPhone XS für 55 £ pro Monat bei O2 bei Mobiles – kaufe jetzt

Was haltet ihr vom neuen iPhone? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Nachrichtenteam von The Sun Online? Mailen Sie uns an tips@the-sun.co.uk oder rufen Sie 0207 782 4368 an. Wir zahlen fürVideosauch. Hier klicken, umHochladendein.




Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Ist Netflix in Großbritannien immer noch down, was war der NW-2-5-Fehler und funktioniert der Streaming-Dienst wieder?
Ist Netflix in Großbritannien immer noch down, was war der NW-2-5-Fehler und funktioniert der Streaming-Dienst wieder?
NETFLIX-Binger verloren letzte Nacht den Verstand, als der Streaming-Dienst angeblich ausfiel und alle Hoffnungen auf eine sprichwörtliche Erkältung zu bröckeln begannen. Es waren nicht nur Zuschauer in den U…
Die Leute fragen Kodi immer wieder, warum seine kostenlosen Sportstreams nicht funktionieren und seine Antworten urkomisch sind
Die Leute fragen Kodi immer wieder, warum seine kostenlosen Sportstreams nicht funktionieren und seine Antworten urkomisch sind
GLÜCKLICHE Kodi-Box-Besitzer erhalten einen harten Empfang, wenn sie auf Twitter nach technischem Support fragen, nachdem ihre kostenlosen Sportstreams nicht mehr funktionieren. Leute, die Tweets an die Software-Entwickler geschickt haben…
Drei YouTuber bei Wasserfall-Tragödie ums Leben – High On Life-Trio Ryker Gamble, Alexey Lyakh und Megan Scraper bei einem Unfall in Shannon Falls in Kanada getötet
Drei YouTuber bei Wasserfall-Tragödie ums Leben – High On Life-Trio Ryker Gamble, Alexey Lyakh und Megan Scraper bei einem Unfall in Shannon Falls in Kanada getötet
DREI YouTube-Stars sind nach einem Sturz über einen Wasserfall in Kanada gestorben. Ryker Gamble, Alexey Lyakh und Megan Scraper waren Teil des beliebten Reise-Vlogging-Kollektivs High on Life, das über…
So blockieren Sie jemanden auf WhatsApp
So blockieren Sie jemanden auf WhatsApp
WHATSAPP ist eine großartige Möglichkeit, mit Freunden in Kontakt zu bleiben, aber manchmal möchten Sie vielleicht einen Kontakt oder eine unbekannte Nummer blockieren. Glücklicherweise ist dies einfach und Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen. Ho…
Furchterregende FLIEGENDE Spinnenschleudern auf Feinde 100-mal schneller als ein Gepard
Furchterregende FLIEGENDE Spinnenschleudern auf Feinde 100-mal schneller als ein Gepard
SLINGSHOT-Spinnen können sich selbst und ihre Netze 100-mal schneller starten als ein Gepard. Wissenschaftler beobachteten die Spinnen in Aktion mit tragbaren Hochgeschwindigkeitskameras. Das Maximum der Schleuderspinne…
Persönliche Facebook-, Instagram- und LinkedIn-Daten von 200MILLIONEN Benutzern, die von Leakern online entlarvt wurden
Persönliche Facebook-, Instagram- und LinkedIn-Daten von 200MILLIONEN Benutzern, die von Leakern online entlarvt wurden
FACEBOOK- und Instagram-Fans wurden in höchste Alarmbereitschaft versetzt, nachdem eine massive Datenpanne die persönlichen Daten von 200 Millionen Menschen offengelegt hatte. Das Leak, das auch Nutzer der Networking-App LinkedIn betraf, i…
Lavazza Kaffee- und Kaffeemaschinenverkauf – erhalten Sie 70 £ Rabatt auf ein neues Küchengerät
Lavazza Kaffee- und Kaffeemaschinenverkauf – erhalten Sie 70 £ Rabatt auf ein neues Küchengerät
KAFFEE-Maschinen können Ihr Heißgetränke-Spiel zu Hause verbessern und sind nicht so teuer, wie Sie vielleicht denken. Vor allem, wenn ein Sale ansteht – wie die aktuelle Aktion von Lavazza. Lavazza hat…