Haupt Technik Neue Scans zeigen, wie der ägyptische Pharao auf dem Schlachtfeld mit Schwertern, Äxten und Speeren brutal zu Tode gehackt wurde

Neue Scans zeigen, wie der ägyptische Pharao auf dem Schlachtfeld mit Schwertern, Äxten und Speeren brutal zu Tode gehackt wurde

Eine NEUE Analyse der Überreste eines alten ägyptischen Pharaos hat ergeben, dass er möglicherweise auf dem Schlachtfeld brutal ermordet wurde.

Ein kürzlich durchgeführter CT-Scan der Mumie des Herrschers Seqenenre Tao deckte tiefe Gesichtswunden auf, die Einbalsamierer nach seinem Tod möglicherweise versucht haben, zu verbergen.

9

Der gequälte Schädel der Mumie ist hier zu sehenKredit: Ägyptisches Ministerium für Tourismus und Antiquitäten



9

Ein CT-Scan der Mumie ergab mehrere WundenBildnachweis: Sahar Saleem

Experten halten es für möglich, dass der Herrscher von Feinden mit Axt, Schwert und Speer angegriffen wurde.



Es scheint, dass er von allen Seiten umgeben war, denn die Mumie zeigt eine Stichwunde an der Unterseite des Schädels, Schnitte an Wangen, Nase und Augenpartie und eine aufgeschnittene Stirn.

Der Hauptautor der aktuellen Studie Sahar Saleem sagte: 'Dies deutet darauf hin, dass Seqenenre wirklich an vorderster Front stand und seine Soldaten sein Leben riskierten, um Ägypten zu befreien.'

Sie fügte hinzu: „Bei einer normalen Hinrichtung an einem gefesselten Gefangenen kann davon ausgegangen werden, dass nur ein Angreifer zuschlägt, möglicherweise aus verschiedenen Winkeln, aber nicht mit verschiedenen Waffen.



9

Dr. Saleem mit der Mumie in einem CT-ScannerBildnachweis: Sahar Saleem

9

Wie der Pharao starb, hat Experten jahrzehntelang verwirrtKredit: EPA

9

Der Pharao regierte Südägypten von 1558 v. Chr. bis 1555 v. Chr.Kredit: EPA

'Seqenenres Tod war eher eine zeremonielle Hinrichtung.'

Der Pharao soll von etwa 1558 v. Chr. bis 1555 v. Chr. Südägypten regiert haben.

Sein Spitzname war „der Tapfere“.

Zu dieser Zeit herrschte eine Gruppe von Menschen namens Hyksos über Nordägypten.

Alte Schriften besagen, dass Seqenenre Tao sich gegen den Herrscher auflehnte, als der Hyksos-Herrscher, König Apophis, die Zerstörung eines heiligen Flusspferdebeckens in Südägypten forderte, weil die Flusspferde zu viel Lärm machten.

9

Die zerbrechliche Mumie wurde nach dem Tod sehr schnell einbalsamiertBildnachweis: Sahar Saleem

9

Pharao Seqenenre Tao fand sein grausames Ende während einer Schlacht mit dem König von HyksosKredit: EPA

Der Hyksos-König versuchte zu behaupten, die Nilpferde hätten seinen Schlaf gestört, obwohl er 400 Meilen lebte.

Es wird vermutet, dass dieser Streit nur ein Faktor beim Beginn des Krieges zwischen den beiden Gruppen gewesen sein könnte.

Die Mumie von Seqenenre Tao wurde tatsächlich im Jahr 1886 gefunden, aber Experten waren sich nie sicher, wie er genau starb.

Um ihn herum wurden mehrere Waffen gefunden, darunter eine Axt und ein Dolchkopf.

9

Dieser Axtkopf wurde neben der Mumie gefundenBildnachweis: AFP

Einige vermuteten einen Schlachttod und andere vermuteten Mord in seinem eigenen Palast.

Archäologen im 19. Jahrhundert wickelten die Mumie aus und wurden mit einem schrecklichen Geruch konfrontiert.

9

Dieser Hyksos-Dolch könnte eine der Mordwaffen gewesen seinBildnachweis: AFP

Sie dachten, dies könnte auf eine übereilte Einbalsamierung aufgrund des plötzlichen Todes des Pharaos außerhalb der königlichen Einbalsamierungswerkstatt zurückzuführen sein.

Die neue nicht-invasive medizinische Analyse der Mumie hat dazu beigetragen, die Wahrscheinlichkeit eines brutalen Todes durch mehrere verschiedene Waffen zu bestätigen.

Die Forscher glauben, dass der Pharao bei seinem Tod die Arme zusammengebunden haben könnte, da es keine Anzeichen von Verteidigungswunden gibt.

Seqenenre Tao mag im Kampf gefallen sein, aber die Hyksos wurden schließlich um 1550 v. Chr. aus Ägypten vertrieben.

Salem sagte: 'Seqenenres Tod motivierte seine Nachfolger, den Kampf um die Vereinigung Ägyptens fortzusetzen und das Neue Königreich zu gründen.'

Die vollständige Studie wurde im veröffentlicht Grenzen in der Medizin Tagebuch.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen...

  • Die alten Ägypter waren eine fortschrittliche Zivilisation, die einst einen großen Teil der Welt besaß
  • Die Zivilisation begann vor etwa 5.000 Jahren, als alte Menschen begannen, Dörfer entlang des Nils zu bauen
  • Es dauerte etwa 3.000 Jahre und sah den Bau komplexer Städte ihrer Zeit Jahrhunderte voraus – ebenso wie die berühmten Großen Pyramiden
  • Die alten Ägypter waren Experten in Landwirtschaft und Bauwesen
  • Sie erfanden einen Sonnenkalender und eines der frühesten Schriftsysteme der Welt: Die Hieroglyphe
  • Die Ägypter wurden von Königen und Königinnen, den Pharaonen, regiert
  • Religion und das Leben nach dem Tod waren ein großer Teil der altägyptischen Kultur. Sie hatten über 2.000 Götter
  • Pharaonen bauten riesige kunstvolle Gräber, in denen sie begraben werden konnten, von denen einige Pyramiden waren – zu dieser Zeit gehörten sie zu den größten Gebäuden der Welt
  • Die Ägypter glaubten an ein Leben nach dem Tod, und die Leichen wichtiger Menschen wurden mumifiziert, um ihre Körper für das Leben nach dem Tod zu erhalten
  • Das altägyptische Reich fiel aufgrund einer Mischung von Faktoren, darunter Kriege mit anderen Reichen und eine 100-jährige Dürre- und Hungerperiode
Altägyptischer Grabschacht mit 13 vollständig versiegelten Särgen nach 2.500 Jahren gefunden – und könnte „verflucht“ werden

In anderen archäologischen Nachrichten, eine altägyptische Brauerei wurde auf einer Grabstätte im Süden des Landes entdeckt.

cosas que pedir para conocer mejor a alguien

Menschliche Skelette wurden auf einem Piratenschiffswrack von 1717 entdeckt direkt vor der Küste von Cape Cod in den USA.

Und in Ägypten wurde eine alte Mumie mit einer goldenen Zunge ausgegraben.


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk




Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

DesktopLinuxAtHome zur Rettung… Tierrettung, das ist!
DesktopLinuxAtHome zur Rettung… Tierrettung, das ist!
Die Planung von Freiwilligen ist für diese gemeinnützige Tierschutzliga jetzt einfacher
Du kannst diesen Monat zwei KOSTENLOSE PS4-Spiele erhalten – darunter Street Fighter 5 und PUBG
Du kannst diesen Monat zwei KOSTENLOSE PS4-Spiele erhalten – darunter Street Fighter 5 und PUBG
SONY verteilt diesen Monat zwei kostenlose Spiele an PS Plus-Mitglieder. Sie können sich den äußerst beliebten Fortnite-Rivalen PUBG schnappen – und ein Street Fighter-Spiel obendrein. PlayStation Plus – Was ist PS Plus?…
Apple Arcade erweitert um mehr als 30 neue Spiele – So melden Sie sich auf Ihrem iPhone an
Apple Arcade erweitert um mehr als 30 neue Spiele – So melden Sie sich auf Ihrem iPhone an
APPLE hat die Liste der Spiele, die auf seinem Netflix-ähnlichen Gaming-Abonnementdienst Apple Arcade verfügbar sind, erweitert. Dreißig neue Titel wurden in einem großen Update zum Line-Up der App hinzugefügt, taki…
Gruseliger, kindlicher Roboter, der BLINKT und sich auf Panzerstufen bewegt, ist der Stoff für Albträume
Gruseliger, kindlicher Roboter, der BLINKT und sich auf Panzerstufen bewegt, ist der Stoff für Albträume
Ein verstörender, kindlicher Android, der wie ein 10-jähriger Junge aussieht und sich verhält, wurde von Wissenschaftlern in Japan entwickelt. Der Roboter namens Ibuki gleitet auf zwei Rädern herum und nutzt sein weiches Gummi…
Genius Hack: Führen Sie Start / Stopp-Daten in Ihre Anmeldungen ein
Genius Hack: Führen Sie Start / Stopp-Daten in Ihre Anmeldungen ein
Erfahren Sie, wie Sie Anmeldungen bis zu einem bestimmten Datum schließen und die Teilnehmer davon abhalten, mit Start- / Stoppdaten zu bearbeiten.
Ihr iPhone oder Android-Handy kann jetzt Hunderassen auf Fotos erkennen, die Sie machen
Ihr iPhone oder Android-Handy kann jetzt Hunderassen auf Fotos erkennen, die Sie machen
HAUSTIERBESITZER werden verrückt nach der neuen Funktion von Google Fotos für iPhone und Android sein. Die KI, die die Bildsortierungs-App des großen G antreibt, kann jetzt die Rasse Ihres Hundes oder Ihrer Katze identifizieren und ...
Mit der Classic Mini NES-Konsole von Nintendo könnten Sie jetzt viel Geld bei eBay verdienen
Mit der Classic Mini NES-Konsole von Nintendo könnten Sie jetzt viel Geld bei eBay verdienen
NINTENDO schockierte seine Fans letzte Woche mit der Einstellung der Retro Classic Mini NES-Konsole. Jetzt versuchen gierige Opportunisten die Enttäuschung anderer auszunutzen, indem sie die …