Haupt Haus & Familie Potluck-Planung leicht gemacht, Seite 2

Potluck-Planung leicht gemacht, Seite 2

60 Tipps für Ihr nächstes Potluck




Seite 1 / Seite 2 von 2

lista de empaque para campamento de verano

Teilnahme an einem Potluck
Sie sind also als Gast eingeladen? Seien Sie nicht zu faul und sparen Sie bei der Planung! Seien Sie mit Glocken dabei ... und einem servierfertigen Gericht in der Hand!

31. Festschreiben und frühzeitig festlegen. Sie wissen, wie frustrierend es ist, wenn ein Gast keine feste Antwort gibt. RSVP so schnell wie möglich, damit der Host nicht raten muss.



32. Sei flexibel. Wenn Sie ein charakteristisches Dessert mitbringen möchten, aber bereits vier Desserts festgelegt sind, probieren Sie diesmal etwas Neues aus!

33. Bleib beim Thema. Auch wenn Sie nicht wild auf das mexikanische Thema sind, respektieren Sie Ihren Gastgeber und bringen Sie ein Gericht mit, das für ein Fest geeignet ist. Sie können rebellieren, indem Sie den Sombrero zu Hause lassen.



DesktopLinuxAtHome ändert das Spiel. Klicken Sie hier, um die Infografik anzuzeigen

3. 4. Beachten Sie die Größe der Gruppe. Denken Sie bei der Entscheidung, was Sie mitbringen möchten, an die Gruppengröße, die geschätzte Portionsgröße und die anderen verfügbaren Mahlzeitoptionen.

35. Mit der Hitze fertigwerden. Wenn das Gericht, das Sie mitbringen, erhitzt werden muss, informieren Sie die Gastgeberin vor der Veranstaltung. Wenn der Ofen bei Ihrer Ankunft voll ist, muss Ihr Gericht warten.



36. Achten Sie auf Ihre Temperatur. Wenn Ihr Gericht heiß serviert werden soll, stellen Sie sicher, dass es heiß gehalten wird, bis es auf den Tisch gelegt wird. Wenn es kalt serviert werden soll, halten Sie es ebenfalls kalt.

37. Gehen Sie kein Risiko ein. Bringen Sie ein geeignetes Serviergerät für Ihr Gericht mit. Der Gastgeber hat möglicherweise nicht genug für alle.

38. Beschriften Sie Ihr Gericht. Wenn Sie schon dabei sind, beschriften Sie auch Ihr Serviergerät.

39. Mach es dir gemütlich. Wenn Sie Zweifel haben, machen Sie Komfortnahrungsmittel! Sie sind immer ein Hit.

40. Was soll ich teilen? Bringen Sie ein Gericht mit, das eine breite Anziehungskraft auf die Gäste hat. (Leber n 'Zwiebeln sind möglicherweise nicht ideal.)


Benötigen Sie ein Thema für Ihr Potluck? Wählen Sie ein dazugehöriges Anmeldebild und eine Vorlage aus! Schauen Sie sich alle einzigartigen Themen an, die DesktopLinuxAtHome bietet HIER .


Potluck Mahlzeit für Familienanmeldung Kostenloses Online-Anmeldeformular für Snacks oder Vorspeisen

41. Ernährungsbedürfnisse? Wenn Sie Ernährungsbedürfnisse oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben, erschweren Sie dies nicht, indem Sie anderen sagen, was Sie essen können und was nicht. Machen Sie ein Gericht, das Sie genießen werden, und bringen Sie es zum Teilen mit.

42. Setzen Sie Zeit und Mühe in das ein, was Sie mitbringen. Planen Sie im Voraus, damit Sie wissen, was Sie Tage im Voraus machen.

43. Tischzelt. Bringen Sie ein Tischzelt mit, um Ihr Gericht am Potluck zu kennzeichnen.

44. Transport. Bereiten Sie leicht zu transportierendes Geschirr mit reisesicheren Behältern zu.

Vier fünf. Sicherheit, Sicherheit. Berücksichtigen Sie Ihre Transportmöglichkeiten, um Ihr Gericht sicher ans Ziel zu bringen. Räumen Sie das Auto auf, damit Sie genügend Platz haben, und sichern Sie Gegenstände um die Schüssel herum, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Gefahr eines Rutschens besteht.

46. GPS es. Wissen Sie, wohin Sie gehen. Der Gastgeber hat eine Million anderer Dinge zu erledigen, ohne Sie in letzter Minute einführen zu müssen. Rufen Sie also vorher an oder planen Sie es.

47. Pünktlich sein. Die Gastgeberin braucht jeden Moment bis zum Potluck, um sich vorzubereiten, aber Sie möchten das Essen nicht aufhalten, indem Sie zu spät mit Ihrem Gericht kommen.

48. Unterstützung beim Einrichten. Benötigt Ihr Gastgeber zusätzliche Hände? Warum nicht deins? Rufen Sie vorher an, um zu sehen, wie Sie helfen können!

49. Bringen etwas . Auch wenn Sie in der Küche nicht praktisch sind, bieten Sie an, etwas mitzubringen, das Sie unterwegs abholen können. Alle anwesenden Erwachsenen sollten irgendwie bei einem Potluck helfen.


Stellen Sie bei der Planung einer Potluck-Anmeldung sicher, dass Sie eine Variation von Gegenständen haben, damit alle eingeladenen Personen etwas mitbringen können, egal ob im Kithcen oder nicht! Beispiel.


fünfzig. Dip, Baby, Dip. Aber nicht doppelt eintauchen. Großes Nein-Nein.

51. Bedienen Sie sich. Halten Sie die Portionen klein, wenn Sie durch die Reihe gehen, damit jeder alle verfügbaren Gerichte probieren kann.

52. Bleib in Bewegung. Nehmen Sie Ihr Essen und gehen Sie weiter. Andere warten.

53. Zweite Portionen. Nehmen Sie sich nur eine Sekunde Zeit, wenn Sie sicher sind, dass alle genug bekommen haben.

54. Höflich sein. Nehmen Sie keine Reste und fragen Sie nicht nach Resten, es sei denn, der Gastgeber bietet an.

55. Pass auf deine Manieren auf. Sprechen Sie keine kontroversen Themen an, die bei den Gästen zu Unbeholfenheit führen können.

56. Verantwortungsvoll trinken. Sowohl für die Sicherheit anderer, wenn Sie das Potluck verlassen, als auch für die Freude der Teilnehmer ist es ratsam, Ihre Grenzen zu kennen und sich daran zu halten.

57. Überschreiten Sie nicht Ihre Begrüßung. So wie Sie zu einer angemessenen Zeit angekommen sind, gehen Sie auch um eins. Wenn der Gastgeber gähnt und fragt, ob Sie ein Kissen benötigen, haben Sie Ihre Begrüßung überschritten.

58. Aufräumen. Wenn alle mitmachen, ist das Aufräumen ein Kinderspiel und Ihr Gastgeber wird Ihnen sehr dankbar sein. Helfen Sie beim Abräumen von Tischen und stellen Sie Kühlreste ab.

59. Nimm es mit. Räumen Sie auf und nehmen Sie Ihr eigenes Geschirr mit nach Hause.

60. Wertschätzung zeigen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gastgeber weiß, wie dankbar Sie für eine schöne Zeit sind! Bringen Sie ein kleines Geschenk für Ihre Gastgeberin.

Mit sorgfältiger Planung wird Ihr Potluck mit Sicherheit ein Erfolg! Versuchen Sie DesktopLinuxAtHome, um Ihr nächstes Potluck zu organisieren, und teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Loslegen .

Gepostet von Kate White




Interessante Artikel