Haupt Technik Seltene rosa Statue des alten ägyptischen Königs in der Nähe der Pyramiden von Gizeh ausgegraben

Seltene rosa Statue des alten ägyptischen Königs in der Nähe der Pyramiden von Gizeh ausgegraben

Archäologen haben eine SELTENE rosa Statue von König Ramses II. aus dem alten Ägypten ausgegraben.

Die bemerkenswert gut erhaltene Granitbüste wurde in einem kleinen Dorf in der Nähe der berühmten Pyramiden von Gizeh ausgegraben.

4

Eine „rosa“ Statue des ägyptischen Pharaos Ramses II. von Archäologen entdecktBildnachweis: AFP



Das fast 3,5 Fuß hohe Artefakt wurde mit dem Symbol 'Ka' bedruckt.

Laut Experten des ägyptischen Antikenministeriums soll das Symbol ein Aspekt der Seele oder des Geistes der alten Zivilisation gewesen sein.



In einer Erklärung sagte Mostafa Waziri, Generalsekretär des Obersten Rates der Altertümer, dass die seltene Statue 'eine Ruhestätte für das Ka (Lebenskraft oder Geist) der Person nach dem Tod bieten soll'.

Zuvor war nur eine Holzstatue von Ramses II. mit einem „Ka“-Symbol entdeckt worden.

4

Die gut erhaltene Büste ist etwa 3,5 Fuß hochBildnachweis: AFP




Hier ist alles, was Sie wissen müssen...

  • Die alten Ägypter waren eine fortschrittliche Zivilisation, die einst einen großen Teil der Welt besaß
  • Die Zivilisation begann vor etwa 5.000 Jahren, als alte Menschen begannen, Dörfer entlang des Nils zu bauen
  • Es dauerte etwa 3.000 Jahre und sah den Bau komplexer Städte ihrer Zeit Jahrhunderte voraus – ebenso wie die berühmten Großen Pyramiden
  • Die alten Ägypter waren Experten in Landwirtschaft und Bauwesen
  • Sie erfanden einen Sonnenkalender und eines der frühesten Schriftsysteme der Welt: Die Hieroglyphe
  • Die Ägypter wurden von Königen und Königinnen, den Pharaonen, regiert
  • Religion und das Leben nach dem Tod waren ein großer Teil der altägyptischen Kultur. Sie hatten über 2.000 Götter
  • Pharaonen bauten riesige kunstvolle Gräber, in denen sie begraben werden konnten, von denen einige Pyramiden waren – zu dieser Zeit gehörten sie zu den größten Gebäuden der Welt
  • Die Ägypter glaubten an ein Leben nach dem Tod, und die Leichen wichtiger Menschen wurden mumifiziert, um ihre Körper für das Leben nach dem Tod zu erhalten
  • Das altägyptische Reich fiel aufgrund einer Mischung von Faktoren, darunter Kriege mit anderen Reichen und eine 100-jährige Dürre- und Hungerperiode

'Diese Entdeckung gilt als eine der seltensten archäologischen Entdeckungen', Waziri erzählt Chinas Nachrichtenagentur Xinhua.

'Es ist die erste Ka-Statue aus Granit, die jemals entdeckt wurde.'

cómo proyectar video en iphone

In einer Erklärung sagte das Ministerium, die Statue sei letzte Woche bei Ausgrabungen auf einem privaten Grundstück im Dorf Mit Rahina, etwa 32 km südlich von Kairo, ausgegraben worden.

Das Artefakt zeigt Ramses II., der Ägypten von 1279 bis 1213 v. Chr. regierte, mit Perücke und Krone.

4

Von Forschern gefundene Symbole auf einer GranitplatteBildnachweis: AFP

Es ist nicht klar, wie alt das Objekt ist. Es wurde in ein Museum gebracht, damit es restauriert und erhalten werden kann.

Ramses II. war der dritte Pharao der 19. Dynastie Ägyptens.

Er ist auch als Ozymandias und als Ramses der Große bekannt.

Ramses ist bekannt für seine umfangreichen Baupläne und für die vielen kolossalen Statuen von ihm, die in ganz Ägypten gefunden wurden.

4

Es ist nicht klar, wie alt das Objekt istBildnachweis: AFP

Seltene mumifizierte Löwen in der Nekropole von Sakkara in der ägyptischen Provinz Gizeh entdeckt

In anderen Nachrichten gaben Wissenschaftler am Mittwoch bekannt, dass sie entdeckte 3.000 Jahre alte „Kopfkegel“ von den alten Ägyptern getragen.

Archäologen haben kürzlich gefunden alte Tattoos mit Tieren und Göttern auf mehreren weiblichen ägyptischen Mumien.

Wir enthüllten im Oktober, dass altägyptische Grabräuber 700.000 Pfund Gold aus dem Grab eines Pharaos erbeuteten – und wurden zur Strafe aufgespießt .

Was halten Sie von der ägyptischen Statue? Lass es uns in den Kommentaren wissen!





Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Diese geniale iPhone-Einstellung fälscht den Augenkontakt für Sie bei FaceTime-Anrufen
Diese geniale iPhone-Einstellung fälscht den Augenkontakt für Sie bei FaceTime-Anrufen
IHR iPhone verfügt über ein raffiniertes Tool, das es so aussehen lässt, als würden Sie den anderen Anrufer während FaceTime-Chats direkt anstarren. Die Einstellung verändert Ihr Gesicht geschickt in Echtzeit, damit es wie Sie aussieht?…
40 Ideen für die Planung von Poolpartys
40 Ideen für die Planung von Poolpartys
40 Planungsideen für Poolpartys, um eine lustige Sommerveranstaltung zu organisieren.
Holen Sie sich in den Geist!
Holen Sie sich in den Geist!
Amazon Prime Day-Gaming-Angebote: Beste Nintendo Switch-Angebote ab 299 £ mit DREI Spielen
Amazon Prime Day-Gaming-Angebote: Beste Nintendo Switch-Angebote ab 299 £ mit DREI Spielen
AMAZON verprügelt ein erstaunliches Nintendo Switch-Bundle, mit dem Sie etwas mehr als 40 £ sparen. Der seltene Amazon Prime Day-Deal ist eine großartige Gelegenheit, die Konsole vor dem Weihnachtsgeschäft einzusacken. Lies das…
A-Level-Ergebnistag: Apple verschenkt KOSTENLOSE AirPods an neue Schüler oder deren Eltern, wenn sie ein iPad oder Mac kaufen
A-Level-Ergebnistag: Apple verschenkt KOSTENLOSE AirPods an neue Schüler oder deren Eltern, wenn sie ein iPad oder Mac kaufen
APPLE verschenkt zu jedem iPad- oder Mac-Kauf ein kostenloses Paar AirPods – und Studenten, die gerade ihre Uni-Zulassungsangebote erhalten haben, können den Deal einsacken. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie eine Universität sein…
Ich denke, Videospiele haben meine Kinder zerstört
Ich denke, Videospiele haben meine Kinder zerstört
Amazon „kreiert heimlich virtuelle Währung, um mit Bitcoin zu konkurrieren“ für privates Online-Shopping
Amazon „kreiert heimlich virtuelle Währung, um mit Bitcoin zu konkurrieren“ für privates Online-Shopping
AMAZON arbeitet an einer neuen virtuellen Währung, die Nutzer auf seinen Plattformen ausgeben können. Dies geht aus Stellenanzeigen hervor, die das Unternehmen für seine „Digital and Emerging Payments (DEP)…