Haupt Technik TikTok und DEATH wurden im Jahr 2020 weltweit am häufigsten nach Begriffen gesucht, wie Google-Daten zeigen

TikTok und DEATH wurden im Jahr 2020 weltweit am häufigsten nach Begriffen gesucht, wie Google-Daten zeigen

2020 WAR ein Jahr wie kein anderes, und unsere Google-Suchtrends spiegeln perfekt den Wahnsinn der letzten 12 Monate wider.

Globale Daten, die der Suchriese veröffentlicht hat, zeigen, dass 'Tod' und 'TikTok' in diesem Jahr zu den beliebtesten Begriffen gehörten, die von Internetnutzern nachgeschlagen wurden.

4

Diese Google Trends-Infografik wurde von einem datenverrückten Reddit-Nutzer zusammengestellt



Die Daten wurden letzte Woche von Reddit-Benutzern zu einer praktischen Infografik zusammengestellt Roshaan Khan .

Als die Welt von der Covid-19-Pandemie verwüstet wurde, tauchten in diesem Jahr „Coronavirus“, „Impfstoff“, „Maske“ und „Arbeitslosigkeit“ als beliebte Begriffe auf.



Und als Reaktion darauf, dass unser Arbeits- und Sozialleben während der nationalen Sperren digitalisiert wurde, hat die Video-Chat-App Zoom ein großes Suchinteresse geweckt.

Die Welt jagte jedoch nicht nur nach Covid-19-bezogenen Nachrichten.

4

Unsere Google-Suchen in diesem Jahr spiegeln perfekt den Wahnsinn von 2020 widerKredit: AFP oder Lizenzgeber



ideas para el ministerio de cuidado congregacional

Die US-Präsidentschaftswahl im November erregte viel Aufmerksamkeit, wobei die Kandidaten Joe Biden und Donald Trump beide an der Spitze der Google-Charts standen.

Auch der tragische Tod der Basketball-Legende Kobe Bryant bei einem Hubschrauberabsturz im Januar erregte die Aufmerksamkeit der Welt.

Google veröffentlicht im Dezember sein jährliches Jahr der Suchtrends und bietet einen Einblick in das, was die Welt in den letzten 12 Monaten wissen wollte.

Um seine Infografik zu erstellen, lud Roshaan den Datendump von Google herunter und organisierte ihn mit einer speziellen Visualisierungssoftware.

4

TikTok stand für einen Großteil des Jahres 2020 am Rande eines Verbots in den USABildnachweis: Getty Images – Getty

Roshaan sagte, er habe seine Grafik auf die Top 10 der allgemeinen Suchbegriffe sowie auf die Top-Begriffe für Nachrichtenereignisse und Personen konzentriert.

'Ich wollte, dass diese Visualisierung nicht nur die Top-Begriffe widerspiegelt, sondern auch das Jahr 2020 darstellt', sagte er GelangweiltPanda .

'Diese drei Kategorien können als Puls der Kultur fungieren.'

Von allen Suchbegriffen in seiner Grafik waren „Tod“ und „TikTok“ das ganze Jahr über am beliebtesten.

4

Der tragische Tod der Basketballlegende Kobe Bryant im Januar war einer der beliebtesten Suchtrends des Jahres 2020Bildnachweis: Getty Images – Getty

TikTok stand in den USA für einen Großteil des Jahres 2020 am Rande eines Verbots, während in diesem Jahr weltweit mehr als 1,7 Millionen Menschen an Covid-19 gestorben sind.

Kombinieren Sie diese mit der explodierenden Popularität von TikTok und einer Reihe von hochkarätigen Todesfällen von Prominenten, und es ist keine Überraschung, dass diese Begriffe die Charts anführten.

Roshaan, der in Indien lebt, fügte hinzu, er hoffe, dass seine Grafik „die Ereignisse einfängt, die das Jahr geprägt haben“.

In einem Blogeintrag Bei der Ankündigung seines Jahres in den Suchtrends hob Google die Coronavirus-Pandemie und die Black Lives Matter-Bewegung als die wichtigsten Suchbegriffe des Jahres hervor.

Der Suchriese beschrieb 2020 als „das Jahr, in dem die Welt nach dem „Warum“ fragte.

„Obwohl ‚Coronavirus‘ weltweit die am häufigsten im Trend liegende Suche war, stellten wir auch Fragen wie ‚Warum heißt es Covid-19?‘ und 'Warum ist psychische Gesundheit wichtig?' mehr als je zuvor“, schrieb der Suchriese.

„Wir haben nach Möglichkeiten gesucht, uns gegenseitig zu helfen, beispielsweise wie wir wichtige Arbeiter an vorderster Front von COVID-19 unterstützen oder den von den Waldbränden in Australien oder der Verwüstung in Beirut betroffenen Menschen helfen können.

regístrate en la comida de acción de gracias

'Mit Blick auf 2021 wissen wir eines sicher: Wir werden weitersuchen.'

Tik Tok „Hexerei“ behauptet, dass das orangefarbene „Wunder“-Mittel den Geschmackssinn zurückbringt, nachdem es mit Covid niedergeschlagen wurde

In anderen Nachrichten sind die Google-Dienste in einem . offline gegangen großer globaler Ausfall früher in diesem Monat.

Der Suchriese kann jetzt ein Lied identifizieren, das in Ihrem Kopf steckt, indem es analysiert dein Summen oder Pfeifen .

Und Snapchat wird es den Benutzern endlich ermöglichen Musik zu ihren Schnappschüssen hinzufügen in einem Schritt, bei dem es mit TikTok und Instagram Reels konkurrieren wird.

Was halten Sie von den diesjährigen Google-Trends? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk




Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Diese geniale iPhone-Einstellung fälscht den Augenkontakt für Sie bei FaceTime-Anrufen
Diese geniale iPhone-Einstellung fälscht den Augenkontakt für Sie bei FaceTime-Anrufen
IHR iPhone verfügt über ein raffiniertes Tool, das es so aussehen lässt, als würden Sie den anderen Anrufer während FaceTime-Chats direkt anstarren. Die Einstellung verändert Ihr Gesicht geschickt in Echtzeit, damit es wie Sie aussieht?…
40 Ideen für die Planung von Poolpartys
40 Ideen für die Planung von Poolpartys
40 Planungsideen für Poolpartys, um eine lustige Sommerveranstaltung zu organisieren.
Holen Sie sich in den Geist!
Holen Sie sich in den Geist!
Amazon Prime Day-Gaming-Angebote: Beste Nintendo Switch-Angebote ab 299 £ mit DREI Spielen
Amazon Prime Day-Gaming-Angebote: Beste Nintendo Switch-Angebote ab 299 £ mit DREI Spielen
AMAZON verprügelt ein erstaunliches Nintendo Switch-Bundle, mit dem Sie etwas mehr als 40 £ sparen. Der seltene Amazon Prime Day-Deal ist eine großartige Gelegenheit, die Konsole vor dem Weihnachtsgeschäft einzusacken. Lies das…
A-Level-Ergebnistag: Apple verschenkt KOSTENLOSE AirPods an neue Schüler oder deren Eltern, wenn sie ein iPad oder Mac kaufen
A-Level-Ergebnistag: Apple verschenkt KOSTENLOSE AirPods an neue Schüler oder deren Eltern, wenn sie ein iPad oder Mac kaufen
APPLE verschenkt zu jedem iPad- oder Mac-Kauf ein kostenloses Paar AirPods – und Studenten, die gerade ihre Uni-Zulassungsangebote erhalten haben, können den Deal einsacken. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie eine Universität sein…
Ich denke, Videospiele haben meine Kinder zerstört
Ich denke, Videospiele haben meine Kinder zerstört
Amazon „kreiert heimlich virtuelle Währung, um mit Bitcoin zu konkurrieren“ für privates Online-Shopping
Amazon „kreiert heimlich virtuelle Währung, um mit Bitcoin zu konkurrieren“ für privates Online-Shopping
AMAZON arbeitet an einer neuen virtuellen Währung, die Nutzer auf seinen Plattformen ausgeben können. Dies geht aus Stellenanzeigen hervor, die das Unternehmen für seine „Digital and Emerging Payments (DEP)…