Haupt Kirche Tipps und Ideen, um Ihre Kirchenleitung zu engagieren

Tipps und Ideen, um Ihre Kirchenleitung zu engagieren

Person, die eine Bibel in ihren Händen hält

Wenn Versammlungen der Kirchenleitung leere Blicke, übermäßiges Kritzeln oder Einnicken hervorrufen, ist es möglicherweise an der Zeit zu bewerten, wie gut Sie Ihre Führung einbeziehen. Hier sind 25 Tipps und Ideen, die diejenigen ermutigen und ermutigen, die für die Gesundheit Ihrer Kirche so wichtig sind.



ideas para ayudar a la comunidad

Beginnen Sie mit Kultur

  • Pflegen Sie eine gesunde Führungskultur - Wenn Sie Ihre Führungskräfte einbeziehen möchten, ist ein guter erster Schritt eine schnelle Überprüfung Ihrer Führungskultur: Ist sie ermutigend und befähigend oder erstickend und giftig? Es gibt großartige Artikel über die Schaffung einer gesunden Kultur der Kirchenleitung, die es wert sind, erkundet zu werden.
  • Relational investieren - Um Ihre Gemeindeleitung effektiv einzubeziehen, engagieren Sie sich mit ihnen außerhalb des kirchlichen Geschäfts, damit sie sich über das kirchliche Geschäft hinaus bekannt fühlen. Bieten Sie an, sich zum Kaffee zu treffen, nach einem Diensttreffen zur Verfügung zu stehen oder Ihre Familien zum Abendessen zusammenzubringen.
  • Missionsangelegenheiten - Führungskräfte werden entlassen, wenn die Mission des Ministeriums nicht klar ist. Zum Beispiel scheint es offensichtlich, dass die Mission eines Gottesdienstes keine Leistung ist, aber es ist wichtig, Ihr Team (und Modell) regelmäßig daran zu erinnern, dass die Mission Gott verherrlicht. Obwohl dies offensichtlich sein kann, müssen Ihre Teams Ihr Herz dahinter hören und den wahren Grund, warum sich die Kirche zum Gottesdienst versammelt.
  • Keine Angst vor Innovation - Neben einer gesunden Kultur ist es wichtig, dass die Mitglieder des Führungsteams für Veränderungen und Wachstum empfänglich sind. Das mag bedeuten, bereit zu sein, Platz im Budget zu finden oder sich auf die Probe zu stellen, um neue Technologien oder eine neue Idee auszuprobieren, aber am Ende ist es eine Anstrengung, auf die Bedürfnisse der Kirche zu hören und alles mit Demut zu halten.
  • Null Toleranz für Mobber - Die Definition eines Tyrannen ist 'eine Person, die gewöhnlich versucht, diejenigen zu verletzen oder einzuschüchtern, die sie als verletzlich empfinden'. Selbst in Führungskreisen der Kirche kann es Menschen geben, die dazu neigen, gewöhnlich einzuschüchtern oder Schaden zuzufügen. Seien Sie freundlich und tun Sie alles, um sicherzustellen, dass Ihre Führungskräfte freundlich zu sich selbst und zu anderen sind.
  • Gut kommunizieren - Oft machen diejenigen, die führend sind, kritische Kommunikationsfehler. Zum Beispiel können einfache Dinge wie die Kommunikation, wann bei Besprechungen oder Veranstaltungen sein soll, welche Ressourcen verfügbar sind und die Übereinstimmung mit wichtigen Botschaften den entscheidenden Unterschied bei der Bindung von Führungskräften ausmachen.
Anbetung Lob Gottesdienst Gitarre Musik Notizen Ministerium Anmeldeformular kirchliche Gottesdienste dienen Sonntag Platzanweisern Begrüßer Freiwillige melden sich an
  • Feiern Sie Ihre Führer - Hosten Sie ein Potluck mit einem Online anmelden für Geschirr und Geschirr. Vernachlässigen Sie nicht die Anerkennung von Wachstumsbereichen und Zukunftsvisionen, wenn Sie sich bemühen, Ihre Gemeindeleitung auf positive Weise einzubeziehen.
  • Respektiere die Zeit aller - Erscheinen Sie pünktlich zu Besprechungen und beenden Sie diese so pünktlich wie möglich. Führungskräfte werden sich lösen, wenn Sie subtile Hinweise geben, dass ihre Zeit nicht wertvoll ist.
  • Halten Sie neue Führungskräfte auf dem Laufenden - Ein Fehler, der zum Ausrücken führt, ist die Verwendung von Akronymen, Insider-Witzen oder 'Sie sind alle vertraut' -Botschaften, die neue Führungskräfte dazu bringen, sich am Kopf zu kratzen und sich zu fragen, wovon Sie sprechen. Angenommen, die Leute kennen diese Details möglicherweise nicht und zögern nicht, Mission, Pläne und Prozesse übermäßig zu kommunizieren.
  • Introvertierte, Extrovertierte und Contrarians Willkommen - Führungskräfte bleiben engagiert, wenn sie wirklich sie selbst sein können. Schaffen Sie also eine Kultur, in der dies der Fall ist. Das bedeutet zum Beispiel, zu wissen, dass sie nicht nur 'Ja-Leute' sind, unter Druck gesetzt werden, bei jedem Treffen zu sprechen, oder gezwungen sind, mit der Führung um Gunst zu konkurrieren.

Koordinieren Sie die Registrierung für eine Frauenkonferenz mit einer Anmeldung. Beispiel anzeigen

Prioritäten setzen und modellieren

  • Priorisieren Sie das geistige Wohlbefinden - Es kann nicht alles in der Führungsebene liegen, sich um jeden Leiter für jeden Bedarf zu kümmern. Daher ist es wichtig, Ihre Führungskräfte zu ermutigen, sich an Bibelstudien, kleinen Gruppen, Rechenschaftspflicht und anderen Wachstumschancen zu beteiligen.
  • Model Servant Leadership - Wie sieht die Dienerführung aus? Finden Sie Wege, um den Dienst auf diejenigen zu konzentrieren, die dienen, und auf die Menschen, die sie erreichen, anstatt sich auf den Führer zu konzentrieren. Diene immer anderen und frage nichts zurück.
  • Modellabhängigkeit vom Gebet - Wenn Sie füreinander beten und für ihren Dienst beten, zeigen Sie Ihren Führern, dass sie nicht von Ihnen abhängig sind, sondern dass Sie alle gemeinsam von Gott abhängig sind.
  • Fehler beheben - In schwierigen Zeiten bedeutet die Einbeziehung Ihrer Führungskräfte, dass das Scheitern in der Kirche immer für Wachstum und Stärkung verwendet wird, nicht für Demütigung und Scham. Manchmal bedeutet das, Führungskräfte privat zu coachen, und manchmal gibt es Momente des Gruppenwachstums. Unterscheidung ist der Schlüssel.
  • Modell Demut - Außergewöhnliche Führungskräfte sind bereit, Folgendes zu sagen: 'Ich möchte die beste Idee, nicht meine Idee ...' und 'Es tut mir leid, es war teilweise (oder größtenteils) meine Schuld ...' Demut von oben nach unten ist unerlässlich ein Führungsumfeld zu schaffen, in dem biblische Vergebung und Einheit praktiziert werden.
  • Kontrolluntersuchungen des Ministeriums - In der Zeit zwischen Training und Exerzitien kann eine kurze SMS oder ein Telefonanruf zum Einchecken Ihren Führungskräften das Gefühl geben, dass Sie den Rücken haben und sich der Zeit und Mühe bewusst sind, die sie in ihren Dienst investieren.

Planen Sie die Proben des Anbetungsteams mit einer Anmeldung. Beispiel anzeigen

Andere ausrüsten

  • Give Away Ministerium - Wenn Sie Ihre Führungskräfte einbeziehen, bedeutet dies manchmal, dass Sie ihnen einige Ihrer wichtigsten Dienstmöglichkeiten geben, damit sie an den Segnungen des Dienstes und dem damit verbundenen Wachstum teilhaben können. Wissen teilen und Tools, die ihnen helfen, Gruppen zu führen und zu organisieren für einen effektiven Dienst.
  • Bieten Sie Schulungen an - Stellen Sie einen ausgebildeten Fachmann ein, der Ihre Gruppe besucht und Ihre Führungskräfte ausstattet. Führen Sie beispielsweise eine Schulung durch einen Psychologen durch, um zu klären, wie die Führung den Mitgliedern der Kirche am besten helfen kann, wenn sie mit Selbstmordgedanken, psychischen Störungen oder Krankheiten zu kämpfen haben. Diese Art der Einheit in Vision und Prozess kann einen großen Unterschied für das Engagement Ihrer Führungskräfte bedeuten. Vergessen Sie nicht, Ihre Kinder- und Studentenarbeitsteams einzubeziehen, da diese auch das Training verstehen müssen.
  • Entscheidungsfreundliche Atmosphäre - Eine Sache, die in Führungstreffen umgesetzt werden muss, ist das Protokoll 'Beste Idee gewinnt'. Es befähigt jeden, kreativ und engagiert zu sein, gibt aber auch Schwung, wenn eine Entscheidung erforderlich ist. Auf der anderen Seite, wenn eine Entscheidung langsam kommt, lassen Sie alle fünf Minuten Zeit, um sich auszuruhen und wieder zusammen zu kommen, um weiter zu arbeiten. Es ist nicht so, dass jede Entscheidung zu Regenbogen und Schmetterlingen führt, aber zu wissen, dass Ideen und Entscheidungen gefördert werden, ist ein großer Schritt, um Führungskräfte zu motivieren.
  • Verantwortung klären - Engagierte Führungskräfte wissen, was ihre Aufgabe ist und was nicht. Natürlich muss es innerhalb einer kirchlichen Organisation in Krisenzeiten etwas flexibel sein, aber im Allgemeinen sind Führungskräfte engagierter, wenn ihre Rolle klar ist und sie für die Arbeit, für die sie verantwortlich sind, zur Rechenschaft gezogen werden.
  • Autorität erteilen - Führungskräfte sind am engagiertesten, wenn sie nicht nur ihre Verantwortlichkeiten kennen, sondern auch die Befugnis erhalten, diese Verantwortlichkeiten zu erfüllen. Es bedeutet nicht, einen ordnungsgemäßen Prozess aus dem Fenster zu werfen, aber Führungskräfte, die von den über ihnen stehenden Personen ständig hinterfragt werden, werden schnell entmutigt und entkoppelt.
  • Mentoring-Angelegenheiten - Einer der praktischsten Schlüssel, um die kirchliche Führung zu engagieren und sie zu binden, ist die Förderung der Mentoring-Führung. Lassen Sie Ihre derzeitigen Führungskräfte jederzeit nach zukünftigen oder potenziellen Führungskräften suchen, die entwickelt werden sollen. Wenn Führungskräfte ermutigt werden, die nächste Generation von Führungskräften zu betreuen, hilft es Ihrer Kultur, sich weniger mit Rockstars als vielmehr mit Multiplikation und Vertrauen in andere zu befassen.
  • Geh weg - Veranstalten Sie ein jährliches oder halbjährliches Retreat, um diejenigen in Führungspositionen wieder zu verbinden und neu auszurichten. Seien Sie persönlich mit ihnen und versuchen Sie, ihre Kämpfe und Bedürfnisse als Führer zu verstehen. höre zu und lerne. Lassen Sie Ihr Führungsteam die Verantwortung für die Inhalte der Exerzitien übernehmen, indem Sie die Freiwilligen bitten, Breakout-Sitzungen in ihrem Stärkebereich abzuhalten.
  • Legen Sie bestimmte Verpflichtungsbedingungen fest - Führungskräfte werden durch Fristen unterstützt, die es sowohl den Leitenden als auch den Aufsichtspersonen ermöglichen, zu prüfen, ob es für das Ministerium geeignet ist oder Zeit, sie für andere Gelegenheiten freizugeben.
  • Hoffnung und Optimismus sind wichtig - Es ist nur eine Tatsache, dass Ihre Führung eine Position der Hoffnung für Ihre Führer benötigt, um mit der Vision und Mission der Kirche in Verbindung zu bleiben. Fahren Sie auch in schwierigen Zeiten fort, die Gewissheit in der Güte Gottes zu modellieren.

Eine der besten Investitionen, die Kirchenführer tätigen können, ist die Ausstattung und Einbeziehung derjenigen, mit denen sie zusammenarbeiten, und die kontinuierliche Überwachung auf Verbesserungsbereiche. Verwenden Sie diese Tipps und Ideen, um Ihre Führung einzubeziehen, damit sie in dem Bereich gedeihen kann, in dem Gott sie berufen hat, zu dienen.



ideas para el día de la comida para el trabajo

Julie David ist eine freiberufliche Schriftstellerin, Pädagogin und Anbetungspastorin aus dem Mittleren Westen, die herzliche Umarmungen mag.


DesktopLinuxAtHome erleichtert die Organisation der Kirche.


Interessante Artikel