Haupt Technik Touristen riskieren, GEBISSEN zu werden, weil sie die finsteren Blicke der wilden Affen mit Küssen verwechseln

Touristen riskieren, GEBISSEN zu werden, weil sie die finsteren Blicke der wilden Affen mit Küssen verwechseln

WENN ein Affe seine Lippen schmollend macht... Bleib NICHT beim Knutschen.

Touristen riskieren böse Bisse und Krankheiten, weil sie den finsteren Blick eines Affen oft mit einem „Kuss pusten“ verwechseln, warnten Wissenschaftler.

5

(A) und (B) sind „aggressiv“ oder „bedrohlich“; (C) und (D) „beunruhigtes“ oder „unterwürfiges“ Gesicht; (E) „freundliches“ oder „verbundenes“ Gesicht und (F) „neutrales“ Gesicht



Briten geben jetzt mehr Dosh denn je für Wildtierurlaube aus, bei denen sie mit Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum interagieren können.

Aber sie gefährden sich selbst in Tierparks, Zoos oder Gebieten, in denen Affen freie Hand haben.



temas para la iglesia de los niños

Dr. Laetitia Maréchal von der School of Psychology der University of Lincoln sagte: „Das Interesse am Wildtiertourismus und insbesondere am Primatentourismus wächst.

5

Makakenaffen sitzen in einer Reihe in Bangkok, ThailandBildnachweis: Reuters

5

Freche Affen genießen ein Thermalbad im Freien im Hakodate Tropical Botanical Garden, Hokkaido, JapanBildnachweis: Getty Images



5

Fernsehstar Joanna Lumley besuchte Anfang des Jahres Makaken in Joanna Lumleys Japan auf BBC One

5

Freche Affen in Indonesien wurden als 'Mafia' bezeichnet, weil sie so viele menschliche Habseligkeiten kneifenBildnachweis: Getty Images

„Menschen reisen, um wilden Tieren zu begegnen, von denen viele versuchen, eng mit Affen zu interagieren, obwohl dies oft verboten ist.

„Allerdings wurden ernsthafte Bedenken in Bezug auf die Sicherheit der Touristen geäußert, die mit Wildtieren interagieren.

„Jüngere Berichte gehen davon aus, dass Affenbisse nach Hunden in Südostasien die zweithäufigste Verletzungsursache für Tiere sind und Bisse einer der Hauptüberträger der Krankheitsübertragung zwischen Mensch und Tier sind.

'Unsere Ergebnisse zeigen, dass Menschen, die im Verhalten von Makaken unerfahren sind, Schwierigkeiten haben, die Emotionen von Affen zu erkennen, was zu gefährlichen Situationen führen kann, in denen sie denken, dass die Affen glücklich sind, sie aber stattdessen bedrohen.'

Wenn Berberaffen wütend sind, heben sie die Augenbrauen, starren sie an, zeigen ihre Zähne oder strecken ihre Lippen zu einem runden „Kuss“-Mund hervor.

Wenn ihr Mund weit geöffnet ist und er gähnt, bedeutet dies, dass sie verzweifelt oder unterwürfig sind.

Forscher der University of Lincoln befragten die Öffentlichkeit und Affenexperten zu Gesichtsausdrücken anhand von Bildern der Affen.

Sie fanden heraus, dass alle Teilnehmer, unabhängig von ihrem Erfahrungsstand, einige Fehler machten, indem sie aggressive Gesichter mit nicht bedrohlichen Gesichtern wie neutralen oder freundlichen Gesichtern verwechselten.

Qué preferirías

Ihre Ergebnisse sind veröffentlicht in Zeitschrift PeerJ heute.

„Wenn ich in Marokko vor Ort war, hörte ich oft Touristen, die sagten, der Affe scheine ihnen einen Kuss zuzuwerfen, obwohl sie tatsächlich ein bedrohliches Gesicht zeigten.

„Wenn wir die Menschen aufklären und Affenbisse verhindern können, können wir nicht nur das Risiko einer Krankheitsinfektion verringern, sondern auch das Tourismuserlebnis verbessern.

'Diese Ergebnisse sind für die breite Öffentlichkeit und jeden Fachmann im Wildtiertourismus, bei dem wilde Tiere mit der Öffentlichkeit interagieren können, von großer Bedeutung.'

Ein Fotograf hat vor kurzem einunglaublich bewegendes Bild eines Affen, der vor Schmerzen heultwährend es den Tod eines anderen seiner Art betrauerte.



Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Nachrichtenteam von The Sun Online? Mailen Sie uns an Tipps@the-sun.co.uk oder rufen Sie 0207 782 4368 an




Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Dieses einfache Mathe-Rätsel verwirrt jeden – und du wirst es wahrscheinlich falsch verstehen
Dieses einfache Mathe-Rätsel verwirrt jeden – und du wirst es wahrscheinlich falsch verstehen
Ein MATHS-Puzzle sorgt auf Twitter für Massenverwirrung, da sich die Leute anscheinend nicht auf die Antwort einigen können. Die scheinbar einfache Gleichung ist zum Zeitpunkt des Schreibens mit über 34.000 Retweets viral geworden.…
Infinity Blade von Epic Games heruntergefahren, da Fortnite ein DRITTES Spiel tötet
Infinity Blade von Epic Games heruntergefahren, da Fortnite ein DRITTES Spiel tötet
THE INFINITY Blade-Serie wurde aus dem Verkauf genommen, und Epic Games bestätigt, dass sie sie nicht mehr beibehalten werden. Alle In-App-Käufe wurden deaktiviert, aber die aktuellen Besitzer aller Thr…
Currys-Sale: Erhalten Sie an diesem Feiertag über 50 Prozent Rabatt auf Top-Technologie
Currys-Sale: Erhalten Sie an diesem Feiertag über 50 Prozent Rabatt auf Top-Technologie
DER neueste Currys-Sale hat bereits begonnen. Wenn Sie also Lust auf ein Feiertags-Schnäppchen haben, lesen Sie weiter. Wir haben die heißesten Produkte aus Hunderten von Produkten ausgewählt. Sei es ein Tablet,…
Die ultimative College-Packliste
Die ultimative College-Packliste
Gehen Sie mit der Ultimate College Packing List mit den richtigen Materialien zum College.
Das Apple iPad Mini hat seinen niedrigsten Preis aller Zeiten
Das Apple iPad Mini hat seinen niedrigsten Preis aller Zeiten
THE APPLE iPad Mini war dank einer Aktion bei Amazon noch nie so günstig. Versierte Technikfans können das iPad Mini für 349 £ (vorher 399 £) kaufen. Das iPad Mini verfügt über ein 7,9-Zoll-Retina-Display mit Tr…
Was ist ein Cookie, sollten Sie diese akzeptieren und werden sie verschrottet?
Was ist ein Cookie, sollten Sie diese akzeptieren und werden sie verschrottet?
HEUTE kommt mit jeder Webseite eine nervige Nachricht über Cookies, aber Großbritannien plant nun, sinnlose Web-Cookie-Anfragen als Teil seiner Pläne für die Zeit nach dem Brexit zu beseitigen. Wir haben zusammengelegt…
Wurde Ihr Facebook-Login GESTOHLEN? Schurken-Apps beim Herumschnüffeln von Passwörtern ertappt
Wurde Ihr Facebook-Login GESTOHLEN? Schurken-Apps beim Herumschnüffeln von Passwörtern ertappt
MINDESTENS neun Apps mussten aus dem Google Play Store entfernt werden, nachdem sie beim Stehlen von Facebook-Passwörtern erwischt wurden. Sicherheitsforscher fanden zehn „trojanische“ Android-Apps, die Facebook-Nutzer stehlen…