Haupt Technik Der britische „Pornoblock“ beginnt am 15. Juli – aber Sie können ihn freischalten, indem Sie einen Ausweis übergeben oder eine „Pornokarte“ im Wert von 5 £ in Ihrer örtlichen Hauptstraße kaufen

Der britische „Pornoblock“ beginnt am 15. Juli – aber Sie können ihn freischalten, indem Sie einen Ausweis übergeben oder eine „Pornokarte“ im Wert von 5 £ in Ihrer örtlichen Hauptstraße kaufen

Das Anschauen von kostenlosen Pornos in Großbritannien wird dank neuer Regeln, die Kinder vor Online-Schmutz schützen sollen, viel schwieriger.

Bereits am 15. Juli müssen Pornoseiten einen Ausweis von Einwohnern des Vereinigten Königreichs einholen, bevor sie X-bewertete Clips zeigen.

3

Neue Regeln machen den Zugang zu Pornoseiten schwieriger



Dazu gehören kostenlose Pornoseiten wie PornHub und YouPorn – die weltweit fast 2 Milliarden Besuche pro Monat anziehen.

Sie werden sich einer Reihe anderer Websites anschließen, die das AgeID-System verwenden, bei dem Benutzer ihr Alter mit einem offiziellen Ausweis wie einem Führerschein oder Reisepass überprüfen müssen.



Ab dem 15. Juli, wenn das neue System voraussichtlich auf den Markt kommen soll, wird laut AgeID-Sprecher James Clark den geilen Internetlurkern eine nicht-pornografische 'Landingpage' angezeigt.

'Wenn ein Benutzer zum ersten Mal eine durch AgeID geschützte Website besucht, wird eine Zielseite mit einer Aufforderung angezeigt, sein Alter zu überprüfen, bevor er auf die Website zugreifen kann', sagte er gegenüber The Sun.

3

Websites wie PornHub erfordern eine Altersüberprüfung, bevor den Benutzern Schmutz angezeigt wird



'Jede Website erstellt zu diesem Zweck eine eigene, nicht pornografische Landingpage.'

Wenn jemand zum ersten Mal auf eine Website klickt, wird er aufgefordert, sich bei AgeID zu registrieren und sein Alter mit einer mobilen SMS, Kreditkarte, einem Reisepass oder einem Führerschein zu überprüfen.

Benutzer können dann ihren AgeID-Benutzernamen oder ihr Passwort verwenden, um auf alle Pornoseiten zuzugreifen, die AgeID verwenden – obwohl einige möglicherweise unterschiedliche Altersüberprüfungssysteme verwenden.

Clark sagte: „Es ist eine einmalige Überprüfung. Sobald ein Benutzer sein Alter einmal auf JEDER durch AgeID geschützten Site verifiziert hat, wird er einfach eine andere Site mit AgeID verwenden oder sich dort anmelden, ohne dass eine erneute Bestätigung erforderlich ist.'

Die neuen Regeln wurden im Rahmen des Digital Economy Act 2017 verabschiedet.

Sie wollen es unter 18-Jährigen erschweren, an erwachsenes Material zu kommen.

Briten können sich nicht nur bei AgeID registrieren, sondern auch mit einem Gutschein, den Sie in High Street-Läden kaufen können, auf Pornoseiten zugreifen.

Tausende Shops werden die speziellen ID-Karten anbieten, die Nutzer mit einer App namens Portes verknüpfen können.

juegos ps4 gratis febrero 2019

Über Portes können sie sich dann bei Websites anmelden, ohne ihre E-Mail-Adresse angeben zu müssen.

Clark sagte: „Die PortesCard wird in jeder der 29.000 PayPoint-Filialen in Großbritannien als Gutschein erhältlich sein.

„Es wird auch bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich sein, zu denen wir in Kürze weitere Details bekanntgeben können.

3

Die neuen Regeln werden voraussichtlich am 1. April in Kraft treten

Ein eindeutiger Validierungscode auf der gekauften Karte muss innerhalb von 24 Stunden über die Portes-App aktiviert werden, sonst verfällt er, fügte er hinzu.

Verifizierte Benutzer erhalten dann automatisch Zugriff auf alle Sites, die AgeID verwenden.

Jede PortesCard kostet 4,99 £ für die Verwendung auf einem einzelnen Gerät oder 8,99 £ für die Verwendung auf mehreren Geräten, und Käufer müssen einen Altersnachweis vorlegen.

Die neuen Regeln sollen am 15. Juli in Kraft treten.

Es wurde bereits mehrfach verschoben: Die Regelung sollte im April 2018 anlaufen und wurde dann bis Ende des Jahres verschoben, bevor sie erneut auf den 15. Juli verschoben wurde.

Sites müssen mit Geldstrafen von bis zu 250.000 GBP oder einer pauschalen Sperre durch britische Internetdienstanbieter rechnen, wenn sie die Regeln nicht einhalten.

Die Aufsichtsbehörden können auch Porno-Websites blockieren, wenn sie nicht nachweisen, dass sie Kindern unter 18 Jahren den Zugang verweigern.

Allerdings gibt es einige Vorbehalte von Experten.

Dr. Victoria Nash vom Oxford Internet Institute sagt: 'Es kann es für Kinder schwieriger machen, über Pornografie zu stolpern, insbesondere in der jüngeren Altersgruppe, aber es wird entschlossene Teenager nicht aufhalten.'

Experten haben auch Bedenken geäußert, dass die Privatsphäre der Menschen durch das neue System bedroht wird.

Dr. Joss Wright, ebenfalls vom Oxford Internet Institute, sagt: „Es gibt Datenschutzprobleme – Sie verlangen von den Leuten, dass sie den Kreditkartenbehörden die Tatsache, dass sie sich dieses Material ansehen, effektiv mitteilen.

'Und es gibt ernsthafte Sicherheitsprobleme, wenn Leute ihre Kreditkartendaten auf nicht vertrauenswürdigen Websites eingeben müssen.'

Briten schaue mehr Sexvideos online da sich die Frist für den Pornoblock in Großbritannien im April nähert.

Für unseren vollständigen Leitfaden zu den neuen Porno-Blockregeln: Klicke hier .

Was halten Sie von den neuen Gesetzen zum Blockieren von Pornos in Großbritannien? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Nachrichtenteam von The Sun Online? Mailen Sie uns an tips@the-sun.co.uk oder rufen Sie 0207 782 4368 an. Wir zahlen fürVideosauch. Hier klicken, umHochladendein.




Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Xbox Series X-Besitzer sind wütend, da der Controller durch einen bizarren Fehler getrennt wird – wie man ihn behebt
Xbox Series X-Besitzer sind wütend, da der Controller durch einen bizarren Fehler getrennt wird – wie man ihn behebt
Besitzer der XBOX Series X wurden von einem ärgerlichen Problem mit ihren Konsolen-Controllern heimgesucht, das es fast unmöglich macht, Spiele zu spielen. Die Joypads von Tausenden von Spielern haben Schwierigkeiten, eine Verbindung herzustellen…
Genius Hack: Bieten Sie Zahlungsrabatte für Ihre Anmeldungen an
Genius Hack: Bieten Sie Zahlungsrabatte für Ihre Anmeldungen an
Richten Sie ermäßigte Zahlungsoptionen ein und sammeln Sie Geld für alles, vom Ticketverkauf bis zum Fitnesskurs.
Atemberaubende Fotos von riesigen „Feuerbällen“, die letzte Nacht während des Perseiden-Meteorschauers über den Himmel geschossen sind
Atemberaubende Fotos von riesigen „Feuerbällen“, die letzte Nacht während des Perseiden-Meteorschauers über den Himmel geschossen sind
FOTOGRAFEN haben es letzte Nacht geschafft, riesige Meteor-Feuerbälle in all ihrer Pracht einzufangen, als der Perseiden-Meteorschauer seinen Höhepunkt erreichte und am hellsten leuchtete. Wenn Sie sich bei einem Shooting wünschen…
Elon Musk postet eine freche Antwort an ein Paar, das Pornos in einem selbstfahrenden Tesla im 'Autopilot-Modus' gedreht hat
Elon Musk postet eine freche Antwort an ein Paar, das Pornos in einem selbstfahrenden Tesla im 'Autopilot-Modus' gedreht hat
TESLA-Chef Elon Musk hat auf einen gefährlichen Pornoclip reagiert, in dem ein Paar sein Leben riskiert, indem es in einem der selbstfahrenden Autos seiner Firma Sex hat. Das schmutzige Video wurde an einen großen Adu gepostet…
OnePlus gibt endlich Starttermin für neue 5G-Smartphone-Reihe bekannt
OnePlus gibt endlich Starttermin für neue 5G-Smartphone-Reihe bekannt
ONEPLUS wird seine neuen Telefone am 23. März auf den Markt bringen. Die OnePlus 9-Serie hat endlich ein offizielles Startdatum und eine Veröffentlichungszeit von 14 Uhr GMT (10 ET). Die Smartphone-Marke ist bekannt für ihre Mittelklasse …
25 gemeinnützige Ideen für Jugendgruppen
25 gemeinnützige Ideen für Jugendgruppen
Helfen Sie Ihrer kirchlichen Jugendgruppe, mit diesen gemeinnützigen Projektideen ihren Glauben auf praktische Weise zu leben.
Die 'Röntgensicht' des OnePlus-Telefons, die eine Kamera verwendet, um durch KLEIDUNG und Plastik zu sehen, ist jetzt verboten
Die 'Röntgensicht' des OnePlus-Telefons, die eine Kamera verwendet, um durch KLEIDUNG und Plastik zu sehen, ist jetzt verboten
Der chinesische Telefonhersteller OnePlus hat eine Funktion auf seinem neuen Handy dauerhaft deaktiviert, die seiner Kamera Röntgenblick ermöglichte, wie The Sun verraten kann. Benutzer berichteten im Mai, dass das OnePlus 8 Pro?…