Haupt Technik Was ist ein roter Raum im Dark Web?

Was ist ein roter Raum im Dark Web?

SIE sollen die dunkelsten Orte im Internet sein, an denen Benutzer Tausende bezahlen, um Vergewaltigungen und Morde live zu sehen.

Aber wer ist für die berüchtigten „roten Räume“ des Dark Web verantwortlich, und sind sie echt oder ein urbaner Mythos?

4

Rote Räume gelten als die dunkelsten Orte im InternetBildnachweis: Getty Images – Getty



ideas de recaudación de fondos para el club

Was ist ein rotes Zimmer?

Rote Räume sind angebliche Online-Räume im Dark Web, der Schattenseite des Internets, die verwendet werden, um illegale Online-Aktivitäten zu verbergen.

Laut Online-Berichten sind es düstere Orte, an denen Kranke bezahlen können, um Live-Streaming-Videos von Vergewaltigung, Folter, Mord und Schlimmerem anzusehen.



Nutzer sollen Tausende oder sogar Zehntausende für den Zugriff auf die dunklen Clips bezahlen.

Urbane Legenden um rote Räume kursieren seit Jahren, aber bisher gibt es keine Beweise für ihre Existenz.

4

Laut Online-Berichten sind es düstere Orte, an denen Kranke bezahlen können, um Live-Streaming-Videos von Vergewaltigung, Folter, Mord und Schlimmerem anzusehenBildnachweis: Alamy



Ihr Name soll aus dem Horrorfilm Videodrome von 1983 stammen, in dem in einem rot gestrichenen Raum Folter live im Fernsehen gezeigt wird.

Alternativ wurde vorgeschlagen, dass der Ausdruck aus „Red Rum“ stammt, was „Mord“ rückwärts buchstabiert.

Sind rote Zimmer ein Mythos?

Während rote Räume im Laufe der Jahre in den sozialen Medien für viele Diskussionen gesorgt haben, gibt es keine Beweise dafür, dass sie existieren.

Selbst wenn sie in irgendeiner düsteren Ecke des Internets aufgetaucht wären, ist nicht klar, wie jemand einen betreiben könnte.

Tor – der spezielle Webbrowser, der für den Zugriff auf das Dark Web benötigt wird – konnte die Räume nicht ausführen, da er zu langsam ist, um Live-Streaming-Videos zu unterstützen.

Andere geheimnisvolle Browser würden ebenfalls Schwierigkeiten haben, die Streams zu hosten, da sie ihren Webverkehr über mehrere Server laufen lassen.

4

Der Australier Peter Scully hat sich dabei gefilmt, wie er kleine Kinder einschließlich Babys vergewaltigt und foltertBildnachweis: Channel Nine

Ein Fall, der darauf hindeutet, dass es Websites geben könnte, auf denen Menschen dafür bezahlen, beunruhigende, illegale Inhalte anzuzeigen, ist der des verdorbenen Pädophilen Peter Scully.

Der ehemalige Bauträger würde verarmte Kinder mit Geld und Geschenken zurück in sein Haus auf den Philippinen locken.

Dann betäubte er die gefährdeten Jugendlichen und drehte Filme, in denen er sie für einen internationalen Pädophilenring vergewaltigt und folterte.

ideas de voluntariado para adultos

Er betrieb eine geheime Kinderpornografie-Site im Dark Web und verkaufte die Videos für bis zu 10.000 US-Dollar pro Aufruf.

In einem ekelhaften Fall brachte die australische Sex-Attacke Scully, 57, die als eine der schlimmsten Pädophilen der Welt bezeichnet wurde, zwei kleine Mädchen dazu, sich ihre eigenen Gräber zu graben.

Was ist das Darknet?

Das Internet besteht eigentlich aus drei verschiedenen Schichten: dem Surface Web, dem Deep Web und dem Dark Web.

Die oberste Ebene, das Surface Web, sind Webseiten, die bei Suchmaschinen wie Google angezeigt werden – wie die Website von The Sun, die Sie sich gerade ansehen.

Das Deep Web sind Webseiten, auf die Suchmaschinen nicht zugreifen können und die daher versteckt sind, auf die über Passwörter und Autorisierung zugegriffen wird.

Jedes Mal, wenn Sie sich bei einem Konto anmelden, greifen Sie auf Deep Web-Inhalte zu, die nicht in einer Suchmaschine angezeigt werden.

4

Benutzer des Dark Web greifen mit speziellen Browsern und Software auf Websites zuBildnachweis: Getty Images

Im Deep Web werden beispielsweise geschäftliche Intranets, passwortgeschützte Bereiche des Online-Bankings und Entwürfe von Blog-Posts gespeichert.

Dies bedeutet, dass Ihre Bankdaten oder Amazon-Wunschliste nicht in den Ergebnissen angezeigt werden, wenn jemand Ihren Namen googelt.

Das Dark Web ist ein Netzwerk unauffindbarer Online-Aktivitäten und Websites im Internet. Sie sind über Suchmaschinen nicht auffindbar und für den Zugriff benötigen Sie eine bestimmte Software, Konfigurationen oder eine Berechtigung. Sie werden von vielen verschiedenen Personen verwendet, um ihre Webaktivitäten zu verbergen.

Woher kommt das Darknet?

Das Dark Web wurde eigentlich von der US-Regierung geschaffen, um Spionen den völlig anonymen Austausch von Informationen zu ermöglichen.

US-Militärforscher entwickelten die Technologie, bekannt als Tor (The Onion Router), Mitte der 1990er Jahre und veröffentlichten sie für jedermann.

Der Grund war, dass sie anonym bleiben konnten - es wäre schwieriger, die Nachrichten der Regierung zwischen Spionen zu unterscheiden, wenn Tausende von anderen Menschen dasselbe System für viele verschiedene Dinge verwenden würden. Tor beherbergt jetzt etwa 30.000 versteckte Sites.

Es wird The Onion Router genannt, weil es die Technik des Onion-Routings verwendet, bei der Websites durch Verschlüsselungsschichten anonymisiert werden. Die meisten Websites werden auch auf der .onion-Domain gehostet.

Meine beiden Jungs starben in derselben Nacht an einer Überdosis von Dark Web Ecstasy

Was tut die Regierung gegen das Dark Web?

Am 11. April startete Innenministerin Amber Rudd einen Cyber-Blitz in Höhe von mehreren Millionen Pfund gegen Kriminelle, die im Darknet Waffen verkaufen.

Sie kündigte einen Fonds in Höhe von 9 Millionen Pfund an, um sicherzustellen, dass jede Polizei in Großbritannien über eine eigene Abteilung für Cyberkriminalität verfügt, um ihre „ekelhafte Einkaufsliste mit Dienstleistungen und Produkten“ zu sprengen.

ideas de servicio comunitario para grupos

Das zusätzliche Geld wird Straftäter bekämpfen, die die Anonymität des dunklen Webs ausnutzen – wo Benutzer frei verfügbare Software verwenden, um nicht verfolgt zu werden –, um mit Waffen, Drogen und Bildern von Kindesmissbrauch zu handeln.

Diese Anonymität hat Kriminelle angezogen, die versuchen, der Entdeckung durch Strafverfolgungsbehörden zu entgehen.

In anderen Nachrichten peitschen Hacker die Konten der Briten Deliveroo, Tesco und McDonald’s im Dark Web aus für nur 42p .



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Elon Musk führt den Starlink-Dienst „Space WiFi“ in Großbritannien ein – kostet jedoch 89 Pfund pro Monat
Elon Musk führt den Starlink-Dienst „Space WiFi“ in Großbritannien ein – kostet jedoch 89 Pfund pro Monat
SPACEX scheint sein umstrittenes Weltraum-WLAN in Großbritannien einzuführen, nachdem der Dienst letztes Jahr in den USA getestet wurde. Ein Foto, das letzte Woche von einem Reddit-Benutzer gepostet wurde, der behauptet …
Das Instagram der erwachsenen Darstellerin Aria Nina wurde gehackt und gelöscht, nachdem sie den Sexting-Skandal mit dem verheirateten YouTube-Star Shay Carl Butler aufgedeckt hatte
Das Instagram der erwachsenen Darstellerin Aria Nina wurde gehackt und gelöscht, nachdem sie den Sexting-Skandal mit dem verheirateten YouTube-Star Shay Carl Butler aufgedeckt hatte
EINE BErüchtigte erwachsene Darstellerin, die angeblich sexuelle Nachrichten vom beliebten Vlogger der Mormonenfamilie Shay Charles Butler erhalten hat, behauptet, ihr Instagram sei gehackt und gelöscht worden. Shay Butler, der mitgenommen hat…
Wie fängt man Shinies in Pokemon Go und welches neue seltene Shiny Pokemon ist verfügbar?
Wie fängt man Shinies in Pokemon Go und welches neue seltene Shiny Pokemon ist verfügbar?
Für Spieler, die es nicht wussten, hat das Pokemon Go Halloween-Event noch etwas Zeit, bevor es endet. Aber während viele sich mit offensichtlicheren Belohnungen und Süßigkeiten eindecken werden, solange sie können, andere…
Der ikonische Shooter Counter-Strike ist jetzt KOSTENLOS in Ihrem Webbrowser verfügbar
Der ikonische Shooter Counter-Strike ist jetzt KOSTENLOS in Ihrem Webbrowser verfügbar
GAMERS können Counter-Strike jetzt in einem Webbrowser spielen – ohne weitere Programme installieren zu müssen. Besser noch, das Spiel ist völlig kostenlos und Sie müssen sich nicht registrieren. Normalerweise, …
Call of Duty Black Ops 4-Server ausgefallen – Spieler auf der ganzen Welt berichten, dass sie den Activision-Shooter nicht spielen können
Call of Duty Black Ops 4-Server ausgefallen – Spieler auf der ganzen Welt berichten, dass sie den Activision-Shooter nicht spielen können
Am ersten vollen Tag, an dem Blackout, der Battle Royale-Modus von Call of Duty, kostenlos verfügbar war, sind die Server ausgefallen. Benutzer haben Twitter besucht, um sich über den Ausfall zu beschweren, während…
Heilsarmee organisiert früh, um frohe Weihnachten zu liefern
Heilsarmee organisiert früh, um frohe Weihnachten zu liefern
Die Heilsarmee organisiert während der Ferienzeit Hunderte von Freiwilligen, um Weihnachtsgeschenke und eine Weihnachtsmantelaktion zu sammeln und zu organisieren.
Pro-Gamer bereut es NICHT, Yanet Garcia, das 'sexiest Weathergirl der Welt', verlassen zu haben, um Call of Duty zu spielen, obwohl er die Meisterschaft VERLOREN hat
Pro-Gamer bereut es NICHT, Yanet Garcia, das 'sexiest Weathergirl der Welt', verlassen zu haben, um Call of Duty zu spielen, obwohl er die Meisterschaft VERLOREN hat
Ein PRO-Spieler hat darauf bestanden, dass er es nicht bereut, das heißeste Wettermädchen der Welt zu verlassen, um Call of Duty zu spielen – obwohl er die Meisterschaft verloren hat. Douglas Martin, alias FaZe Censor, traf die…