Haupt Technik WhatsApp zeigt Ihnen bald Anzeigen – und die Leute drohen, ihre Konten zu löschen

WhatsApp zeigt Ihnen bald Anzeigen – und die Leute drohen, ihre Konten zu löschen

WHATSAPP hat bestätigt, dass es seinen 1,5 Milliarden Nutzern Werbung zeigen wird – und die Fans sind nicht glücklich.

Später in diesem Jahr werden Anzeigen in 'Status', der WhatsApp-Version von Instagram oder Snapchat Stories, auftauchen.

Das Unternehmen im Besitz von Facebook hat noch keinen genauen Starttermin bekannt gegeben, aber Vizepräsident Chris Daniels bestätigte die Pläne letztes Jahr.

'Wir werden Anzeigen im Status 'Status' schalten', sagte Daniels im November gegenüber Reportern.



'Dies wird der primäre Monetarisierungsmodus für das Unternehmen sowie eine Möglichkeit für Unternehmen sein, Menschen über WhatsApp zu erreichen.'

Der berüchtigte Tech-Leaker Matt Navarra hat letzten Mai die Nachricht von dem Feature veröffentlicht.

1

WhatsApp wird seinen Nutzern noch in diesem Jahr Anzeigen zeigenBildnachweis: Alamy



Auf Twitter postete er Fotos der Anzeigen, die während einer Diashow auf einer Konferenz in Deutschland gezeigt wurden. Eine Folie deutete darauf hin, dass Anzeigen im Jahr 2020 erscheinen würden.

Navarras Tweet löste bei WhatsApp-Fans eine feurige Reaktion aus.

'Schön. Ich bin mir sicher, dass die Hälfte der Nutzer zu Telegram wechseln wird“, twitterte eine Person.

que tan alto es el ps5

Ein anderer Twitter-Nutzer fügte hinzu: „Okay, tschüss, WhatsApp.

„Warum zum Teufel hält Facebook das für eine gute Idee? Die Leute nutzen WhatsApp für berufliche Kontakte und Facebook zum Vergnügen. „Ich will keine Werbung. Ich zahle lieber 50 US-Dollar pro Jahr, um es werbefrei zu nutzen, wie immer. Idioten.'

Facebook kaufte WhatsApp im Jahr 2014 für 17 Milliarden Pfund. Seitdem hat es sich zum Ziel gesetzt, den äußerst beliebten Dienst zu monetarisieren.

Die Entscheidung, die App mit Werbung zu überfluten, stand Berichten zufolge hinter einer dramatischen Spaltung zwischen Facebook-Chef Mark Zuckerberg und den Gründern der App, Brian Acton und Jan Koum.

Das Paar, das 2009 WhatsApp gründete, hatte zuvor versprochen, niemals Werbung in der App zu schalten.

Brian (47) und Jan (43) verließen das Unternehmen 2017 bzw. 2018. Brian hat seitdem die Art und Weise, wie Facebook funktioniert, brutal verurteilt.

In einem Interview mit Forbes im vergangenen Jahr sagte er: 'Gezielte Werbung macht mich unglücklich.'

Brian fügte hinzu, dass Facebook „eine Reihe von Geschäftspraktiken, Prinzipien und Ethik sowie Richtlinien repräsentiert, mit denen ich nicht unbedingt einverstanden bin.

„Am Ende des Tages habe ich meine Firma verkauft“, fuhr er fort.

'Ich habe die Privatsphäre meiner Benutzer zu einem größeren Vorteil verkauft.'

Der WhatsApp-Bug lässt Ihre App mit einem einzigen Text so stark abstürzen, dass Sie sie neu installieren müssen

In anderen Nachrichten haben wir kürzlich zusammengefasst die WhatsApp-Funktionen, die 2020 auf Ihr Telefon kommen.

Finden Sie heraus, wie Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten auf Ihrem Telefon lesen können.

cómo tener éxito en las clases universitarias

Und wenn das noch nicht genug ist, hier sind 16 lustige WhatsApp-Tipps, die die Art und Weise, wie Sie die App verwenden, für immer verändern werden.

Welche neuen Funktionen würden Sie gerne zu WhatsApp hinzugefügt sehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!





Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Dieses einfache Mathe-Rätsel verwirrt jeden – und du wirst es wahrscheinlich falsch verstehen
Dieses einfache Mathe-Rätsel verwirrt jeden – und du wirst es wahrscheinlich falsch verstehen
Ein MATHS-Puzzle sorgt auf Twitter für Massenverwirrung, da sich die Leute anscheinend nicht auf die Antwort einigen können. Die scheinbar einfache Gleichung ist zum Zeitpunkt des Schreibens mit über 34.000 Retweets viral geworden.…
Infinity Blade von Epic Games heruntergefahren, da Fortnite ein DRITTES Spiel tötet
Infinity Blade von Epic Games heruntergefahren, da Fortnite ein DRITTES Spiel tötet
THE INFINITY Blade-Serie wurde aus dem Verkauf genommen, und Epic Games bestätigt, dass sie sie nicht mehr beibehalten werden. Alle In-App-Käufe wurden deaktiviert, aber die aktuellen Besitzer aller Thr…
Currys-Sale: Erhalten Sie an diesem Feiertag über 50 Prozent Rabatt auf Top-Technologie
Currys-Sale: Erhalten Sie an diesem Feiertag über 50 Prozent Rabatt auf Top-Technologie
DER neueste Currys-Sale hat bereits begonnen. Wenn Sie also Lust auf ein Feiertags-Schnäppchen haben, lesen Sie weiter. Wir haben die heißesten Produkte aus Hunderten von Produkten ausgewählt. Sei es ein Tablet,…
Die ultimative College-Packliste
Die ultimative College-Packliste
Gehen Sie mit der Ultimate College Packing List mit den richtigen Materialien zum College.
Das Apple iPad Mini hat seinen niedrigsten Preis aller Zeiten
Das Apple iPad Mini hat seinen niedrigsten Preis aller Zeiten
THE APPLE iPad Mini war dank einer Aktion bei Amazon noch nie so günstig. Versierte Technikfans können das iPad Mini für 349 £ (vorher 399 £) kaufen. Das iPad Mini verfügt über ein 7,9-Zoll-Retina-Display mit Tr…
Was ist ein Cookie, sollten Sie diese akzeptieren und werden sie verschrottet?
Was ist ein Cookie, sollten Sie diese akzeptieren und werden sie verschrottet?
HEUTE kommt mit jeder Webseite eine nervige Nachricht über Cookies, aber Großbritannien plant nun, sinnlose Web-Cookie-Anfragen als Teil seiner Pläne für die Zeit nach dem Brexit zu beseitigen. Wir haben zusammengelegt…
Wurde Ihr Facebook-Login GESTOHLEN? Schurken-Apps beim Herumschnüffeln von Passwörtern ertappt
Wurde Ihr Facebook-Login GESTOHLEN? Schurken-Apps beim Herumschnüffeln von Passwörtern ertappt
MINDESTENS neun Apps mussten aus dem Google Play Store entfernt werden, nachdem sie beim Stehlen von Facebook-Passwörtern erwischt wurden. Sicherheitsforscher fanden zehn „trojanische“ Android-Apps, die Facebook-Nutzer stehlen…